Kostenlos Spenden sammeln: Darum verzichten wir auf Gebühren

In jedem von uns steckt der Traum, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Er ist unser innerer Antrieb, der Grund, weshalb wir Mitmenschen helfen, Gemeinden unterstützen oder gar ganze Länder verändern. Wir bei GoFundMe glauben, dass Engagement beflügeln kann – und deswegen nicht im Stillen geschehen soll.

Werde zum Vorbild – damit aus Mitleid Hilfe wird! Wir ebnen dir den Weg. GoFundMe gibt dir die Hilfsmittel an die Hand, mit denen du Zuhörer für deine Crowdfunding-Geschichte findest. Mehr als 50 Millionen Menschen haben bereits über 5 Milliarden $ für Kampagnen auf unserer kostenfrei nutzbaren Plattform gespendet – und wir stehen erst am Anfang …

s GoFundMe starten

Family cheers with lemonade
mother and father with son

GoFundMe ist die führende und meistgenutzte Online-Spendenplattform

Wenn die Not groß ist, zählt jeder Cent. Dank 0 % Nutzungsgebühren bei GoFundMe bleibt den Begünstigten noch mehr von der Spende. Darüber hinaus sind wir die erste und einzige Crowdfunding-Plattform, deren Spender durch eine Garantie geschützt sind.

Gebührenfrei sammeln – so machen wir’s möglich

Millionen Menschen suchen in einer Notsituation Hilfe über GoFundMe –für sich selbst oder ihre Freunde, aber auch für Personen, die sie nicht persönlich kennen. Spender, die zusätzlich zu ihrer Spende GoFundMe mit einem freiwilligen Trinkgeld unterstützen, helfen uns damit, unseren Dienst kostenfrei anzubieten, ihn kontinuierlich zu verbessern und so noch mehr Menschen helfen zu können. Wir sind die innovativste und zugleich vertrauenswürdigste Plattform für unsere Nutzer und möchten den Spendern, die dies durch ihren Beitrag möglich machen, unseren herzlichen Dank aussprechen.

Auf GoFundMe sind Spendenkampagnen kostenlos

Bei anderen Plattformen fallen Nutzungsgebühren an

group of people with hands up with excitement

Zahlungsverarbeitungsgebühren vs. Plattformnutzungsgebühren

Zahlungsverarbeitungsgebühren sind nicht dasselbe wie Plattformnutzungsgebühren.

Für die Nutzung unserer Plattform fallen keine Kosten an. Unsere Zahlungspartner, darunter WePay und PayPal, erheben für die Abwicklung deiner Spenden jedoch eine Gebühr in branchenüblicher Höhe. Dieser kleine Betrag (2,9 % der Spende + 0,30 $ pro Transaktion), der für die Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen und die sichere Weiterleitung der Spendengelder verwendet wird, wird durch den Empfänger getragen.

GoFundMe lässt dir mehr von deiner Spende

Für die Abwicklung einer Spende wird von deren Gesamtbetrag eine Gebühr abgezogen. Wird über GoFundMe etwa eine Spende über 100 $ geleistet, beträgt der Gebührenanteil 3,20 $ (2,9 % des Gesamtbetrags zzgl. 0,30 $).

Dank der Gebührenfreiheit von GoFundMe bleibt dir mehr von deinem Geld .

Deine erste Crowdfunding-Kampagne? 

Sieh dir unsere bewährten Erfolgstipps an. 

Kampagnenideen

Einfache Tipps zur schnellen Verbreitung deiner Kampagne.