Main fundraiser photo

Radtour für obdachlose Menschen

Donation protected
Lastenrad Radtour für obdachlose Menschen in Berlin
Beschreibung der Ausgangslage:

Für das dritte Lastenrad für die Straßenarbeit und Versorgungstour
Unser 1. LASTENRAD hat aktuell 460 000 Kilometer auf der Uhr.

Die Gruppe der Menschen ohne ein

eigenes Zuhause in Berlin wird ständig größer.

Die Plätze in den Unterkünften für obdachlose Menschen reichen nicht aus, so dass Menschen gezwungen sind im Freien oder in versteckten Nischen der Stadt zu übernachten und ihre geringen Habseligkeiten dort aufzubewahren oder ständig mitzuführen.

Der Zutritt zu Einrichtungen ist oft nicht möglich wegen eines mitgeführten Hundes, Trunkenheit oder Drogenkonsum oder allem zusammen. In der Folge vernachlässigen Menschen sich, ihre Kleidung und auch mangelnde Körperhygiene. Diese Gruppe gerät daher schnell aus dem Blick, obwohl gerade sie besonders auf Hilfen angewiesen sind. Hier setzt meine Hilfe an.

Beschreibung meines Engagements

Seit gut zwei Jahren fahre ich mit meinem Fahrrad mit Anhänger regelmäßig zu festen und wechselnden Orten in der Stadt, um dort Menschen ohne Obdach zu beköstigen und medizinisch zu versorgen. Dieses Angebot wird dankbar angenommen. Dank Sachspenden von mich unterstützenden Händlern kann ich vieles an benötigten

·        Nahrungsmittel ,

·        Getränke,

·        notwendige Dinge des täglichen Bedarfs

zur Verfügung stellen.

Als ausgebildeter Rettungsassistent besuche ich mit meinem Fahrrad und Anhänger Orte in Parks und Einkaufsstraßen, die von anderen mit Autos nicht angefahren werden können. Dort biete ich den obdachlosen Menschen eine erste medizinische Grundversorgung an. 

Beschreibung der Perspektive und des geplanten weiteren Engagements

Wegen der stetig größer werdenden Zahl obdachloser Menschen wird der zu leistende ambulante Hilfebedarf immer größer. Konnte ich bisher mit einem kleineren Radanhänger meine Touren machen, reicht der Platz auf dem Anhänger seit einiger Zeit bei weitem nicht mehr aus. Wegen des erlaubten Gewichts auf dem Anhänger enge Grenzen bei der notwendigen Zuladung gesetzt.


Um den gestiegenen Anforderungen gerecht werden zu können möchte ich ein Lastenrad anschaffen, das einen größeren Stauraum hat und auch ein größeres Gewicht für die Zuladung ermöglicht. Nach längerer Recherche habe ich mich für das abgebildete Lastenrad entschieden. Es kostet mit der Wartung für die ersten 4 Jahre rund 2.500 €


Eine größere finanzielle Zuwendung für dieses Lastenrad hilft mir sehr.

Gerne stehe ich mit Auskünften zur Verfügung. 





Donate

Donations 

  • Frank Gesche
    • €20 
    • 3 mos
  • Albrecht Trübenbacher
    • €53 
    • 3 mos
  • Julia Bayerschen
    • €50 
    • 5 mos
  • Anonymous
    • €5 
    • 6 mos
  • Lisa Theobald
    • €20 
    • 6 mos
Donate

Fundraising team: Spendenteam (2)

Stephan May
Organizer
Berlin
André Hoek
Team member

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee