Main fundraiser photo

SUPPORT THE LIVELIHOOD OF META:MORFOSIS!

Donation protected
| Deutsch unten |

Thanks for being here <3



We are meta:morfosis, a self-organized collective of about 15 queer/trans practitioners of bodywork, counselling and tattoo, located in a small container building near Ostkreuz since 2020. This year, other than a few original members from the founding of the space, we are nearly a completely new group of practitioners. As a result, we are currently moving through a significant community and structural reorganization, which involves establishing ourselves as a new collective and eventually finding a new name for ourselves. As we begin this process, we are needing financial support from our social webs to keep our space open and thriving.

We urgently need to raise 10,000€ to support past and future financial needs!

5,000€ - Debt we are carrying from the funds that were needed to renew our contract for 2024. Half of these funds are needed by the end of June.
4,000€ - Important renovations needed to restore a fully functioning Praxis space.
1,000€ - Buffer for unexpected emergencies, as we are self-organized and must pay for everything ourselves.


Why support meta:morfosis?

Being a self-organized space, all the finances are sourced from our shared monthly payments and soli-events. We are currently not funded by any institutions or grants. Your contribution will be going directly to a grassroots queer-feminist organization that is cultivating queer community by way of rest and healing.

We believe in selfdetermination and emancipation. Our approach is guided by revolutionary kindness, intersectional perspectives on discrimination & oppression and leftist values like a power-critical and non-hierarchical way of working together – within our collective and in relation to the people who come to our space for rest and recovery.

We are working towards eliminating barriers to care access: Our space is likely one of the few completely physically accessible Praxis spaces in Berlin. Many of our practitioners also are striving for financial accessibility by offering on a sliding scale or by donation. We feel that these are vital traits of a care Praxis, as affordable, accessible, queer-affirming somatic and psychological care for marginalized communities tend to be out of reach here in Germany.

At meta:morfosis, we acknowledge that tending to the body and tending to the mind and the heart are not separate occasions, but an integrated one. We acknowledge that liberation is rooted in intersectional queer, racial, disability, and transformative justice movements, and we endeavor to uphold these values in our community.


If you can, please invest in the livelihood of meta:morfosis!
This is a community effort. No contribution is too small <3


If you donate at least 10€, there are some gifts involved (limited availability, for the first ones to donate!) :)

10€-29€: Coffee and cake at one of our fall Soli-events (20 spots available)

30€-49€: a spot at one of our workshops for our fall Soli-events (20 spots available)

50€-99€: 45 min Shiatsu Sessions with Gabriel (10 available)
50 minute Psycho-Social Counselling with Gabriel (8 available)

100€-249€: bodywork or counselling sessions with one of our practitioners. We can offer:

3x50 min psychological counselling session in Spanish or English (available for 1 person only)
90 min Deep Tissue Rebalancing Bodywork with Masha (2 available)
60min Osteopathy/traumasensitive Bodywork with Sharly (2 available)
90 min wellnessmassage with almond-oil with Yannou (2 available)
60 min Shiatsu session with Niklas (2 available)
60 min Shiatsu session with Clara (2 available)

250€-499€: handpoke tattoo with Holly: body.topography.online/tattoo (4 tattoos available)

500€+: 2 hour DJ lesson with Sadie. (4 sessions available)

Yes! You may offer your gift to someone who may be more in need <3


Can’t donate right now?
PLEASE SHARE!

Sharing is an incredibly important piece of a fundraiser. Please share on social media, in your email newsletters, by word of mouth, etc.

Thank you so much for supporting us <3

| Deutsch |

Wir, meta:morfosis, sind ein selbstorganisiertes Kollektiv von etwa 15 queeren/trans Praktiker*innen für Körperarbeit, Beratung und Tätowierung. Seit 2020 sind wir in einem kleinen Containergebäude in der Nähe des Ostkreuzes ansässig. Dieses Jahr sind wir, abgesehen von ein paar Mitgliedern, eine fast völlig neue Gruppe. Infolgedessen durchlaufen wir derzeit eine wichtige gemeinschaftliche und strukturelle Umstrukturierung, die unteranderem die Etablierung als neues Kollektiv und die Suche nach einem neuen Namen beinhaltet. Da wir noch am Anfang dieses Prozesses stehen, benötigen wir finanzielle Unterstützung aus unseren sozialen Netzwerken, um unseren Raum offen und florierend zu halten.

Wir müssen dringend 10.000 € aufbringen, um vergangene und zukünftige finanzielle Erfordernisse zu decken!

5.000 € – Für Schulden, die für die Verlängerung unseres Vertrags für 2024 erforderlich waren. Die Hälfte dieser Mittel wird bis Ende Juni benötigt.
4.000 € – Für wichtige Renovierungen, um einen Praxisraum wieder voll funktionsfähig zu machen.
1.000€ - Als Puffer für unvorhergesehene Notfälle, da wir selbstorganisiert sind und alles selbst bezahlen müssen.

Warum meta:morfosis unterstützen?

Da wir ein selbstorganisierter Raum sind, finanzieren wir uns ausschließlich über unsere gemeinsamen monatlichen Miet-Zahlungen und Soli-Events. Wir werden derzeit nicht durch Institutionen oder Zuschüsse finanziert. Dein Beitrag kommt direkt einer queer-feministischen Basisorganisation zugute, die queeren Communities Ruhe und Heilung anbietet.

Wir glauben an Selbstbestimmung und Emanzipation. Unsere Arbeit wird von revolutionärem Wohlwollen, intersektionalen Perspektiven auf Diskriminierung und Unterdrückung und linken Werten wie einer machtkritischen und nicht-hierarchischen Art der Zusammenarbeit getragen - innerhalb unseres Kollektivs und in Bezug auf die Menschen, die zu uns kommen, um Ruhe und Erholung zu finden.

Wir arbeiten am Abbau von Hindernissen für den Zugang zur Heilung: Unser Raum ist wahrscheinlich einer der wenigen vollständig physisch zugänglichen Praxisräume in Berlin. Viele Praktizierenden von meta:morfosis bemühen sich um finanzielle Zugänglichkeit, indem sie ihre Leistungen auf der Basis von Selbsteinschätzung oder gegen Spende anbieten. Unsere Gruppe ist der Meinung, dass dies wichtige Merkmale für eine emazipatorische Praxis sind, da erschwingliche, zugängliche, queer-bejahende somatische und psychologische Unterstützung für marginalisierte Personen in Deutschland oft unerreichbar ist.

Bei meta:morfosis erkennen wir an, dass die Gesundheit des Körpers und die Gesundheit der Seele und des Herzens keine voneinander getrennten Themen sind, sondern das Selbe. Wir sind davon überzeugt, dass Freiheit nur durch intersektionale queere, antirassistische, anti-Behindertenfeindliche und transformative Gerechtigkeitsbewegungen erreicht werden kann und wir setzen diese Werte in unserer Gruppe und unserer Arbeit zentral.

Wenn Du kannst: Bitte investiere darin, dass meta:morfosis weiter existieren kann!
Dies ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Kein Beitrag ist zu klein <3

Wenn du mindestens 10€ spendest, gibt es verschiedene Geschenke (begrenzte Verfügbarkeit, für die ersten, die spenden!) :)

10€-29€: Kaffee und Kuchen bei einem unserer Soli-Events im Herbst (20 Plätze verfügbar)

30€-49€: ein Platz in einem unserer Workshops für unsere Herbst-Soli-Veranstaltungen (20 Plätze verfügbar)

50€-99€: 45 Minuten Shiatsu-Sitzungen mit Gabriel (10 Plätze verfügbar)
50 Minuten Psycho-Soziale Beratung mit Gabriel (8 Plätze verfügbar)

100€-249€: Körperarbeit oder Beratungssitzungen mit einem unserer Praktiker. Wir können anbieten:

3x50 Minuten psychologische Beratung auf Spanisch oder Englisch (nur für 1 Person verfügbar)
90 min Deep Tissue Rebalancing Bodywork mit Masha (2 verfügbar)
60 min Osteopathie/Traumasensitive Körperarbeit mit Sharly (2 verfügbar)
90 min Wellnessmassage mit Mandelöl bei Yannou (2 Plätze verfügbar)
60 min Shiatsu-Sitzung mit Niklas (2 Plätze verfügbar)
60 min Shiatsu-Behandlung mit Clara (2 Plätze verfügbar)

250€-499€: Handgestochenes Tattoo mit Holly: body.topography.online/tattoo (4 Tattoos verfügbar)

500€+: 2 Stunden DJ-Unterricht mit Sadie. (4 Sessions verfügbar)

Ja! Du kannst dein Geschenk an jemanden weitergeben, der es vielleicht dringender braucht <3


Du kannst gerade nicht spenden?
BITTE TEILE DEN AUFRUF!

Das Teilen ist ein unglaublich wichtiger Teil einer Spendenaktion. Bitte teile sie in deinen sozialen Medien, E-Mail-Newslettern, durch Mundpropaganda, usw.


Vielen Dank, dass Du uns unterstützt <3



Donate

Donations 

  • Anonymous
    • €10 
    • 17 d
  • Bastian Marxen
    • €25 
    • 20 d
  • Nicole Pfister
    • €50 
    • 21 d
  • Marie Pooth
    • €10 
    • 22 d
  • Anonymous
    • €25 
    • 23 d
Donate

Organizer and beneficiary

Sadie Smith
Organizer
Berlin
Clara Conza
Beneficiary

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee