Funkhaus Grünau retten - Zukunft in Grünau e.V.

Der Verein "Zukunft in Grünau " hat aktuell das Ziel "Denkmal Funkhaus Grünau retten". Es ist nach 13 Jahren Verwahrlosung in einem erbärmlichen Zustand.

Es reicht! Wir können nicht länger stillhalten!

Der Hamburger Eigentümer kommt seinen Pflichten zum Schutze des Denkmals in keinster Weise nach. Unser Verein unterstützt den bereits im Februar 2021 eingereichten Enteignungsantrag mit einer Reihe von Petitionen an das Abgeordnetenhaus Berlin, darunter auch eine Petition bei Change.org,  und handelt dabei in Gemeinschaft mit den örtlichen Akteuren und Vereinen in Berlin-Grünau.
Das Funkhaus Grünau liegt uns am Herzen! Eure Unterstützung würde uns sehr viel bedeuten und uns dem Ziel, es zu retten, näher bringen.

Bitte helft uns einerseits mit Unterschriften der Petition, für die wir schon fast 8.000  Unterschriften gesammelt haben.
Bitte unterstützt uns mit Geldspenden. Jeder Betrag hilft.

Es werden Kosten auf den Verein zukommen, die wir nicht allein stemmen können.
Zum Einen wären das
Kosten für ein Wertgutachten des FUNKHAUSES GRÜNAU von einem öffentlich bestellten  Denkmalschutz-Sachverständigen mit detaillierten Sanierungsauflagen für den Eigentümer in Hamburg werden auf ca. 15.000 € geschätzt, die der Stadtbezirk Treptow-Köpenick nicht aufbringen kann. Wir wollen mit Eurer Unterstützung helfen, diesen wichtigen ersten Schritt gemeinsam zu gehen.
Zum Anderen müssen wir
Vorsorge für Prozesskosten treffen, mit denen der Hamburger Eigentümer unseren gemeinnützigen Verein belasten und damit mundtot machen will. Wir planen ca. 3.000 €.

Wenn mehr Geld zusammenkommt als für das Gutachten und die Rechtsverfolgung erforderlich ist, spenden wir es für gemeinnützige Zwecke z.B. an den Ruderclub Rapid e.V., der sich dem Kinder- und Jugendwassersport verschrieben hat.

Danke, dass Ihr helft!
Danke im Namen der Vereins "Zukunft in Grünau e.V."
Karla
  • Dirk Zimmermann 
    • €25 
    • 2 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 6 mos
  • Michael Hofmann 
    • €50 
    • 6 mos
  • Guido Strehlke 
    • €5 
    • 11 mos
  • Anonymous 
    • €5 
    • 13 mos
See all

Organizer and beneficiary

Karla Haller 
Organizer
Berlin
Ingeborg Bechtoldt 
Beneficiary