Eisendemonstration für Frauenrechte

Es ist ein Skandal, von dem fast niemand weiss. Fast die halbe Menschheit leidet an unbehandeltem Eisenmangel, weil die Ärzte falsch ausgebildet werden (Eisenlüge). Betroffen sind vor allem Frauen und Kinder. Die Schweiz ist das erste Land, in dem 1998 dank dem IronCode die erfolgreicheintravenöse Eisentherapie eingeführt wurde. Noch in diesem Jahr beabsichtigt nun aber der Bundesrat, eventuell die Kassendeckung für die Eisentherapie nach zwanzig Jahren gesetzlich massiv einzuschränken. Das wäre eine herbe Ohrfeige für die Frauen und Kinder in der Schweiz.

Deshalb organisieren wir am 4. Mai 2019 auf dem Bundesplatz in Bern eine Eisendemonstration.

Für das Bewerben der Veranstaltung und um ein Rahmenprogramm mit Künstlern und Rednern anbieten zu können wenden wir uns mit dieser FInanzierungsanfrage an die Öffentlichkeit. Wir freuen uns über jeden Betrag, insbesondere aber auch über diie Teilnahme an der Demonstration am 4. Mai.

Weitere Informationen sind unter www.eisendemonstration.ch zu finden.

Donations


  • Beat Schaub 
    • CHF100 
    • 5 mos

Organizer 


Beat Schaub 
Organizer
Binningen, BL, Switzerland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more