Der Börli fertig los!

Der Börli fertig los!
... wir starten mit eurer Hilfe zum Endspurt!


Willkommen! Ich heiße Bernadett und stehe vor unserem Börli. Als baldige Caféfrau gehöre ich zu einer Bürgerinitiative, die es sich zum Ziel gemacht hat, das Dorf Börln neu aufleben zu lassen, Altes mit Neuem zu verbinden und ein geselliges Kultur- und Begegnungszentrum zu schaffen.

Der Ort Börln liegt direkt am europäischen Pilgerweg und erfuhr in den letzten Jahren großen Zuwachs durch junge Familien, die ihr Zuhause hier zwischen Dresden und Leipzig gefunden haben und neue Gesichter. Die Schule des Herzens lädt zu Seminaren ein und öffnet ihre Ateliers für kreatives Schaffen und brachte Schwung in den Dorfalltag. Leider blieb der Ort bislang ohne Einkaufsmöglichkeit und ein Kulturzentrum. Die klassische Dorfkneipe schloss vor langer Zeit.

Uns ist es ein Herzensanliegen genau hier, an diesem Ort des kreativen Schaffens, eine offene Versorgungs- und Begegnungsstätte für alle Generationen entstehen zu lassen. Deshalb wollen wir im Herbst diesen Jahres unseren Dorfladen und das Kulturcafé „Der Börli“ eröffnen.




Im Dorfladen werden überwiegend regionalen Produkte angeboten. Mit einer Poststelle, Kopier- und Internetmöglichkeit, einer kleinen Hausapotheke und einer Keramikausstellung ist für Dorfbewohner, Besucher und Pilger bestens gesorgt. Im Kultur-Café wird es Süßes und Herzhaftes geben, was allein vernascht oder auch gern gemeinsam bei einem Schwank geteilt werden darf.




Vor allem aber liegt es uns am Herzen Raum zu schaffen für Aktivitäten, die dem Gemeinwohl dienen, wie beispielsweise:
  • vielfältige Veranstaltungen zum geselligen Beisammensein
  • Mit-Mach-Angebote, Informationsabende, Ausstellungen, Seminare, Vorträge
  • Vermittlung von Nachbarschaftshilfe
  • Organisation von Ferien- und Freizeitbetreuung für Kinder
  • Vermittlung von Dienstleistungen wie Kleinreparaturen, die Aufarbeitung von Gebrauchsgegenständen und die Schaffung einer Regionalplattform für diese Angebote

Das alles soll unser Börli werden. Das alles kann unser Börli aber nur mit eurer Hilfe werden!

Kurz nach Sanierungsbeginn trafen auch uns die Auswirkungen der aktuellen Ereignisse. Durch extreme Kostensteigerungen im Bau brauchen wir noch finanzielle Mittel um unser Vorhaben vollenden zu können. Das über 100 Jahre alte Gebäude für Laden, Café und zwei Wohnungen ist kurz vor der Fertigstellung. Kleinere Arbeiten im Innenausbau sind noch bis Ende Juni abzuschließen und wir benötigen vor allem eure Unterstützung für unsere Außenfassade.




Bisher ist uns eine große und vielfältige Unterstützung zu teil geworden durch Freunde, Bekannte, Interessierte, Dorfbewohner und unsere Familien.

Doch wir sind auf weitere Unterstützung angewiesen, sonst können wir unsere Vision und alles bisher Geschaffene nicht vollenden. Wir freuen uns über jede Unterstützung, egal ob groß oder klein, damit wir unseren Börli ins Leben bringen können.

Jedem von Euch danken wir von Herzen!

Katrin, Jana, Maria, Thomas und Bernadett.


Donate

Donations 

  • Anonymous
    • €20 (Offline)
    • 7 mos
  • ALEXANDER BIRKNER
    • €200 
    • 7 mos
  • Andreas Mieth
    • €100 
    • 8 mos
  • Frank Mengewein
    • €100 
    • 8 mos
  • Anonymous
    • €10 (Offline)
    • 9 mos
Donate

Organizer and beneficiary

Bernadett Otte
Organizer
Dahlen
Jana Heistermann
Beneficiary
Raised €300 from 2 donations

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily.

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about.

  • Trusted

    Your donation is protected by the  GoFundMe Giving Guarantee.