HELP SAVE OUR RHINOS!

PLEASE HELP SAVING OUR RHINOS! 

                                                                                                                                   (German language below)

Link to Sibuya Rhino Foundation 

With the spread of COVID-19 forcing us to close our doors – we‘re suffering an immense crisis within our Reserve. No guests means no income! But our animals are still here and most importantly need: PROTECTION!
And that's why we need YOU!


Our Game Reserve Sibuya is a family-owned private Game Reserve on the Sunshine Coast in the Eastern Cape of South Africa. 


Our precious Southern White Rhinos belong to our family. They have names, we know their behaviour, the areas they like, the funny sounds they make, their antics when they are happy or fearful. We've waited endless hours at 'roadblocks' when they are standing or lying in the way and we can’t pass by! Endless dark lonely and sometimes freezing hours have been spent on watch at night - the bonds become strong when a Rhino chooses to give birth right next to a protective vehicle stationed on night-watch!

48066062_1589451514136784_r.jpeg

We love these magnificent animals dearly and would do everything in our power to protect them - beyond the fact that the species is endangered.


48066062_1589451476490568_r.jpeg

When poaching of Rhino became a huge problem, we established and registered a non-profit organization raising funds for our Anti-poaching and K-9 Units. It became very necessary for us to buy equipment, uniforms and protective gear to properly protect not only our Rhino but the vulnerable people and highly trained dogs involved in the fight to protect these magnificent iconic animals against ruthless poachers - who are well-equipped with sophisticated gear and weaponry.

Just back in 2016 we had to cope with the most terrible nightmare a Game Reserve could face - in one night we lost three of our beloved Rhinos (two had calves afoot) to brutal poachers who hacked off their horns and left them to die. One calf was only three months and the other an eleven months old - both still suckling and dependant. As these orphans would not have survived without their Mothers, we had to seek specialist expert care and entrust them temporarily to a Rehabilitation Centre. Broken-hearted we resolved that we would up our efforts and do everything possible to avoid this ever happening again.

48066062_1589451571403028_r.jpeg

Every day, every hour of the day and night - our Anti-poaching personnel put their lives and that of the dogs, on the line in a continual effort to protect, principally our Rhino, from a very cruel fate. And only with your help will we be able to carry on our efforts as this bears huge costs.

48066062_1589451605852796_r.jpeg
We can assure you that every cent of your Donation will be used directly to assist in keeping our Rhinos healthy and safe and go towards financing our Anti-poaching and K-9 Units so that they may continue their crucial work.
We truly believe that by working together every one can make a contribution to saving, protecting and caring for our big beauties - the Rhinos of Sibuya.
Please be a part of it – we really need you and appreciate beyond belief, every little bit of assistance we receive!

In Love,
The whole Sibuya Team and our Rhinos

48066062_1589451677349410_r.jpeg




G.  E.  R.  M.  A.  N :


Der Link zu unserer offiziellen Website 




BITTE HELFE UNSERE NASHÖRNER ZU BESCHÜTZEN!

Mit der Ausbreitung von COVID-19 wurden wir gezwungen, unsere Türen zu schließen, sodass wir einer immensen Krise innerhalb unseres Reservats gegenüberstehen. Keine Gäste zu haben, bedeutet nämlich auch kein Einkommen zu haben!  Aber unsere Tiere sind immer noch hier und brauchen vor allen Dingen eines: unseren SCHUTZ! 
Und genau das ist der Grund, warum wir DICH brauchen !


Sibuya ist ein Familien Reservat im Eastern Cape in Südafrika. 

Unsere weißen Nashörner gehören zu unsere Familie.
Sie haben Namen, wir kennen ihre Gewohnheiten, die Gegenden die sie lieben, die lustigen Geräusche die sie machen, ihr Verhalten, wenn sie sich freuen oder Angst haben. Wir haben Stunden damit verbracht auf sie zu warten, wenn sie sich wieder mal mitten in den Weg gelegt haben und wir eigentlich daran vorbei fahren wollten. Endlose dunkle Nächte verbracht und manchmal eiskalte Stunden, wenn wir sie bewacht haben.  Und die Bindung wurde so eng, dass ein Nashorn sich entschlossen hat, neben unserem Patrouillen Auto, ihr Baby zu bekommen!


Wir lieben diese aussergewöhnlichen Lebewesen sehr und würden alles in unserer Macht stehende tun, um diese zu schützen - neben der Tatsache, dass Nashörner vom Aussterben bedroht sind.


Bereits als das Wildern von Nashörnern zum Problem wurde, gründeten wir eine gemeinnützige Organisation, um Spenden für unsere Anti-Wilderer und K-9 Unit zu sammeln.  Es wurde sehr notwendig für uns, Equipment, Uniformen und Schutzausrüstung zu kaufen, um nicht nur unsere Nashörner zu schützen, sondern auch unser Schutz-Personal und unsere ausgebildeten Hunde. Auch diese müssen wir vor den gewissenlosen, brutalen Wilderern schützen, die im Gegensatz zu uns, mit sehr gutem und neusten Equipment ausgestattet sind. 


Zurück in 2016 mussten wir mit den schlimmsten Albtraum in unserem Sibuya Game Reserve konfrontiert werden - als wir in einer Nacht drei unserer geliebten Nashörner durch Wilderer verloren haben. Zwei von ihnen hatten noch kleine Kälber, was jedoch die Wildere nicht davon abgehalten hat, ihnen die Hörner abzuhacken und sie zum Sterben zurück zu lassen. 
Ein Kalb war nur drei Monate alt und das andere 11 Monate - beide noch säugend und von der Mutter abhängig. 
Da diese nicht ohne ihre Mutter überlebt hätten, mussten wir sie in eine spezielle Auffangstation für Baby-Nashorn-Weisen abgeben. 

Mit gebrochenem Herzen versprachen wir uns selbst, dass wir alles mögliche tun würden, dass so etwas nie wieder passieren wird.

Jeden Tag und jede Nacht, setzt unsere Anti-Wilderer Einheit ihr Leben auf's Spiel um unsere Nashörner zu beschützen. 

Um diese Arbeit weiter zu machen, brauchen wir DEINE Hilfe!

Wir können dir daher versichern, das jeder Cent deiner Spende, im direkten Bezug zum Schutz ihres Lebens und ihrer Gesundheit für verwendet wird. Ebenso die Spenden dazu verwendet werden, unsere Anti-Wilderer und K-9 Einheit weiterhin beschäftigen zu können.

Wir glauben fest daran, dass, wenn wir zusammenhalten und jeder einen kleinen Beitrag spendet, wir unsere Nashörner schützen können. 
Zum Schutz, Erhalt und Versorgung unserer großen Schönheiten-
den NASHÖRNERN von SIBUYA!

Bitte sei ein Teil davon- jeder Einzelne zählt und wir danken jedem Einzelnen von Herzen für seine Spende!

In Liebe, 
Das ganze Sibuya Team und unsere Nashörner!

48066062_1589448819852968_r.jpeg
  • Chris King 
    • €300 
    • 7 mos
  • Karsten Hilse 
    • €25 
    • 10 mos
  • Heidi Petschnig  
    • €200 
    • 12 mos
  • Daniel Steyn 
    • €10 
    • 15 mos
  • Maurice Roefke 
    • €10 
    • 15 mos
See all

Organizer

Debora Pella 
Organizer
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more