7
7
6

Mobile4D - Projekt Laos

€200 of €6,000 goal

Raised by 5 people in 9 months
Created December 12, 2017


Was ist Mobile4D?

Mobile4D startete als Bachelor-Projekt mit Studierenden der Universität Bremen und wird im Wechsel als Bachelor-Projekt sowie Master-Projekt des Studiengangs Informatik fortgeführt. Mobile4D entwickelt ein mobiles Katastrophen-Frühwarnsystem für die Demokratische Volksrepublik Laos, welches in enger Kooperation mit der dortigen Regierung entsteht. Laos ist eines der ärmsten Länder der Welt, in dem mehr als 80% der Bevölkerung von der Landwirtschaft lebt. Jedes Jahr hat Laos mit Naturkatastrophen wie z.B. starken Überschwemmungen und flächendeckenden Bränden zu kämpfen, welche die Lebensgrundlage der Menschen zerstören und hauptverantwortlich für die hohe Armut des Landes sind. Trotz der generellen Armut verfügt Laos über ein modernes flächendeckendes Mobilfunknetz.



Das Projekt Mobile4D nutzt diese Infrastruktur und entwickelt eine App für das Smartphone, um den schnellen Informationsaustausch bei auftretenden Naturkatastrophen zu gewährleisten. Mit Hilfe der App werden die Menschen auf dem Land im Katastrophenfall frühzeitig und direkt gewarnt, was bislang leider nicht gewährleistet werden konnte. Informationen über die genauen Ausmaße und mögliche Schutzmaßnahmen können auf diese Weise unkompliziert und schnell kommuniziert werden. Dadurch können die Menschen sich und ihre Existenzgrundlage effektiv schützen.



Warum brauchen wir Ihre Hilfe?
Wir arbeiten an Mobile4D vollkommen unentgeltlich und benötigen zur weiteren Entwicklung und Verbesserung des Systems finanzielle Ünterstüzung, um weitere Flüge nach Laos zu finanzieren. Dort können wir vor Ort erneut mit  der Laotischen Regierung in Kontakt treten und verschiedene Aufgaben bewältigen.

Ziele des Besuches in Laos:
    • Rollout neuer Versionen der App
    • Durchführung von Schulungen für Zuständige
    • Dialog mit Benutzern und Experten fortführen
    • neue Anforderungen aufnehmen
    • Evaluation der App



Schulungen
Unsere Schulungen führen wir hauptsächlich in der Provinz Louang Prabang in Nord-Laos durch. Ziel der Schulungen ist es, die Zuständigen in der Nutzung der App auszubilden. Sie sollten außerdem selbst in die Lage versetzt werden, andere zur Nutzung der App anzuleiten. Die Schulungen verwenden die Methode der direkten Instruktion. Dabei wird jeder Schritt zunächst von uns präsentiert und direkt im Anschluss durch die Teilnehmer ausgeführt. Nachdem der gesamte Ablauf Schritt für Schritt erklärt ist, haben die Teilnehmer die Gelegenheit, die App in einem Feldversuch zu testen. Um die Entwicklung des Systems weiter voranzutreiben und zu verbessern, versuchen wir jedes Jahr einige Studenten nach Laos zu schicken, um dort mit den Einheimischen zu arbeiten.


Aus diesem Grund sammeln wir nun Geld, um nach Laos fliegen zu können.

Für weitere Informationen:
https://www.facebook.com/Mobile4d/
http://mobile4d.capacitylab.org/

+ Read More
Vielen Dank für die großzügigen Spenden :-)
+ Read More

€200 of €6,000 goal

Raised by 5 people in 9 months
Created December 12, 2017
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
HE
€50
Harald Eggers
8 months ago
HA
€100
Heike & Christoph Anders
8 months ago
€5
Anonymous
8 months ago
RN
€25
Ronald Neuber
8 months ago
CW
€20
Christel Wienrich
9 months ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.