Hilfe für unsere Freundin

€4,124 of €2,000 goal

Raised by 132 people in 8 days
Unsere Freundin Elisabeth (Name geändert) hat ihr Leben lang nicht auf Karriere gesetzt, sondern auf Freundschaften und auf soziale Projekte. Sie hat vieles ausprobiert und dabei war ihr ihre Unabhängigkeit immer wichtig. Sie hat nie zuende studiert und nie viel verdient, nichts großartig zur Seite gelegt.

Und wir können nicht glauben, dass ihr das nun so auf die Füße fällt! Ihre Tochter ist schwer krank – doch sie kann es sich eigentlich nicht leisten, sich richtig um sie zu kümmern. Denn als Mutter einer 19-Jährigen gibt es kein Krankengeld für die Mutter – es wird erwartet, dass diese ganz normal weiter arbeitet.

Kurz zum Hintergrund: Elisabeth ist alleinerziehend (Miras Vater hat sich noch während der Schwangerschaft von ihr getrennt). Und bei Mira wurde im Herbst Leukämie festgestellt, seitdem ist sie im Krankenhaus, bekommt Chemo und wird dort noch lange bleiben müssen. Zwischendurch kann sie auch mal nach Hause, aber die meiste Zeit muss sie im Krankenhaus sein.

Dass Mira gerade 19 geworden ist, führt dazu, dass sie nicht mehr auf der Kinderstation liegt, sondern wie eine normale Erwachsene behandelt wird. Für Elisabeth bedeutet das, dass sie keine Krankschreibung als Mutter bekommt. Ihre Kolleg*innen sind zwar sehr verständnisvoll, aber Geld braucht Elisabeth trotzdem, und sie hat jetzt viel weniger Zeit zu arbeiten: Sie bringt Mira jeden Tag Essen ins Krankenhaus, weil es ihr wichtig ist, dass Mira gut isst - und das Standardessen im Krankenhaus ist dabei eben keine große Hilfe.

Und natürlich ist es in dieser Situation schwer, überhaupt an etwas anderes zu denken als an Mira.

Bitte helft Elisabeth und Mira, damit sie sich in dieser schwierigen Zeit nicht auch noch darüber Gedanken machen müssen, wie sie die Miete und alles andere bezahlen, und sich vielleicht sogar mal was Gutes tun können.
+ Read More
Wir sammeln seit einer Woche, und gestern waren es 4000€ - das ist sehr großartig. Danke nochmal an alle dafür!

Als wir uns überlegt haben, wieviel wir sammeln wollen, haben wir 2000€ angegeben, weil uns alles darüber sehr unrealistisch vorkam und irgendwie vielleicht auch abschreckend deswegen. Aber natürlich hilft alles darüber hinaus Elisabeth und Mira, deswegen werden wir weiter sammeln. Ich könnte die Summe hier bei GoFundMe auch ändern, aber ich bin unsicher, wie das wirkt - da wäre ich auch an Eurer Meinung interessiert.

Bitte teilt den Link weiter.
+ Read More
Vielen, vielen Dank.

Elisabeth weiß jetzt, dass wir für sie sammeln und diese Nachricht kam genau zur richtigen Zeit: Gerade haben die beiden erfahren, dass Mira zwar ab und zu nachhause darf - auch gerade - , aber keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen darf. Die Taxi-Kosten sind natürlich eine zusätzliche Belastung, aber jetzt eben erstmal kein Problem.
+ Read More
Liebe Spender*innen, wir sind total überwältigt davon, dass am ersten Tag schon über 1000€ zusammengekommen sind. Elisabeth weiß noch nichts von ihrem Glück, denn wir wollten keine Hoffnung wecken, die dann vielleicht gar nicht erfüllt wird.

Wir sind gerade dabei, ein eigenes Bankkonto für diesen Zweck einzurichten, auf das Eure Spenden dann abgerufen werden und dessen Zugang wir Elisabeth geben werden.

Wir: das sind übrigens mehrere BerlinerInnen und Ex-BerlinerInnen, die früher mal mit Elisabeth In Berlin-Mitte zusammengewohnt haben und weiterhin mit ihr befreundet sind.
+ Read More
Read a Previous Update

€4,124 of €2,000 goal

Raised by 132 people in 8 days
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
€25
Anonymous
1 day ago
€50
Anonymous
1 day ago
€20
Anonymous
1 day ago
NB
€25
Nicole Büermann
2 days ago
MP
€30
Martina Pickhardt
2 days ago
€20
Anonymous
2 days ago
MW
€30
Max von Webel
2 days ago
€20
Anonymous
3 days ago
EZ
€20
Ellen Zimmermann
3 days ago
€25
Anonymous
4 days ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.