627
627
2

Hilfe für Nadia

€24,205 of €20,000 goal

Raised by 619 people in 10 months
No Longer Accepting Donations
 Share on Facebook
Created October 26, 2018
Schokogastro
on behalf of Frank Oliver Diaz Eßers
Liebe Kolleginnen und Kollegen im Schokoladenmuseum,

wie Ihr schon gehört habt, sind die Eltern von unserer Kollegin Nadia Ivanova, der Reinigungskraft des Museums, bei dem furchtbaren Hausbrand in der Südstadt ums Leben gekommen. Die Eltern waren bei Nadia zu Besuch als das Feuer ausbrach und konnten sich leider nicht mehr retten.
Zu diesem tragischen Verlust kommt auch noch, dass Nadias gesamte Wohnung komplett ausgebrannt ist und sie nichts mehr besitzt, außer der Kleidung, die sie trägt.

Die Geschäftsführung des Schokoladenmuseums und der  Gastronomie des Schokoladenmuseums haben schon jeweils 1000.- € als Soforthilfe an Nadia zugesichert.
Diese tolle Geste möchten wir, als Kollegen von Nadia, gerne ebenfalls unterstützen.
Daher meine Bitte an Euch:

Jeder Euro hilft!!!
Wer gerne Geld spenden möchte, kann dies ab sofort tun.

Nadia muss, neben der Anschaffung eines komplett neuen Hausstandes, ja auch die Überführung ihrer Eltern in ihre Heimat und die Beerdigung in Bulgarien bezahlen. Laut unserer Information kostet alleine die Überführung ca. 10.000 €. 

Wir hoffen, Nadia mit dieser Aktion in der ohnehin schwersten Zeit ihres Lebens, beistehen und helfen zu können.
Danke bereits jetzt für Eure Mithilfe und für Eure Großzügigkeit!

Viele Grüße
Tina Mayer und Klaus Schopen
+ Read More
Liebe Spender,
hier kommt ein letztes Update. Entschuldigt, dass nicht mehr und regelmäßiger Updates von mir kamen, aber alle Helfer sind beruflich sehr eingespannt und gerade in der Vorweihnachtszeit ist es besonders hektisch manchmal.
Durch Eure Hilfsbereitschaft und enorme Großzügigkeit steht Nadia nicht alleine da und ist in der Lage, sich durch Eure und mit unserer Hilfe ein neues Leben aufzubauen. Sie ist zur Zeit in Bulgarien und wird aber demnächst wieder in Köln sein. Wir werden diese erfolgreiche Kampagne nun deaktivieren, da sie ehrlicherweise ja bereits jetzt alle Erwartungen übertroffen hat. Wir kümmern uns derzeit um die Auszahlung auf ein eigens dazu angelegtes Konto, dessen Inhaber einer der beiden Geschäftsführer der Gastronomie ist. Dass wir Nadia auch im Nachgang betreuen, ist für uns selbstverständlich. Vielen Dank an alle und eine schöne Vorweihnachtszeit.
Viele Grüße
Martina Mayer
+ Read More
Liebe Spender,
Als allererstes muss gesagt werden, dass
wir einfach überwältigt von soviel Hilfsbereitschaft sind. Wir haben das, was hier in den letzten Tagen passiert ist, nicht ansatzweise erwartet.
Hier nun ein kleines Update zum weiteren Vorgehen: Nadia wird die sterblichen Überreste ihrer Eltern aller Voraussicht nach, nächste Woche nach Bulgarien überführen, um sie dort zu beerdigen. Wir haben sehr wahrscheinlich eine Wohnung für Nadia gefunden, die eine sehr nette Vermieterin uns per Mail angeboten hat.
Wir, das heisst die Geschäftsführung der Gastronomie und ich, werden ein Treuhandkonto eröffnen, aus dem dann Rechnungen und Anschaffungen beglichen werden. Wir lassen Nadia nicht alleine!
Nadia wird von uns auch im Nachgang betreut werden und wir werden versuchen, sie in allen Belangen zu unterstützen.
Bitte entschuldigt, dass die Updates nicht regelmäßig kommen und dass ich es nicht schaffe, allen Spendern immer sofort zu danken.
Euch allen nochmals DANKESCHÖN und einen schönen Abend.
Viele Grüße
Tina Mayer
+ Read More
So true!
+ Read More
Hier kommt nochmal ein absolut dickes Dankeschön an alle! Spender.
Was hier passiert, haut alle Beteiligten einfach nur um. Und diese Dankbarkeit und das Gefühl, nicht alleine gelassen zu werden, ist mit einfachen Worten eigentlich nicht zu beschreiben. Ich danke euch allen so sehr.
Es ist unglaublich, wieviel man zusammen schaffen kann...
Danke! Danke! Danke!
Und denkt immer daran:
„In a world where you can be anything- be nice!”
+ Read More
Read a Previous Update

€24,205 of €20,000 goal

Raised by 619 people in 10 months
No Longer Accepting Donations
 Share on Facebook
Created October 26, 2018
Schokogastro
on behalf of Frank Oliver Diaz Eßers
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
EG
€30
erich gt
8 months ago
GB
€40
Giyeon Buehler
8 months ago
IV
€30
Isabelle & Maria Volkmann
8 months ago
€5
Anonymous
9 months ago
YG
€20
Yuliyan Georgiev
9 months ago
MD
€20
Milena Dimova
9 months ago
RG
€300
Renate Gesigora-Semrau
9 months ago
SH
€15
Silviya Hristova
9 months ago
AH
€40
Alexandra Holz
9 months ago
€100
Anonymous
9 months ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.