Main fundraiser photo

Weltweit einzige App um Lawinengefahr zu erkennen

Donation protected
Hallo, ich heiße Georg Kronthaler und bin Lawinenexperte. Ich habe 1996 eine Beurteilungsmethode entwickelt, mit deren Hilfe Lawinenkommissionen und Bergführer eine Lawinengefahr an einem Einzelhang erkennen und damit einschätzen können, ob sie den Hang betreten dürfen oder nicht.  Der Name dieser Beurteilungsmethode ist "Systematische Schneedeckendiagnose" (SSD). Diese "SSD" wird europaweit von vielen Institutionen und Verbänden im Gelände verwendet. Die Trefferquote der "SSD" ist einzigartig. So wurde noch kein Lawinenunfall bekannt, der aufgrund einer Fehleinschätzung mit der SSD erfolgte. 2018 begann ich die "SSD" gemeinsam mit der Programmierfirma "Delta 4 Software Solutions OHG" in einer App umzusetzen. 

"Mit der Verwendung der LARA-APP bzw. der konsequenten Anwendung der "vereinfachten Schneedeckendiagnose" hat man als Anwender*in erstmals ein Werkzeug in der Hand, mit der man am Einzelhang bestmöglich eine Einschätzung der Schneedeckenstabilität auf Basis des kleinen Blocktests treffen kann. 
Um es in aller Deutlichkeit zu sagen, gibt es kein anderes Tool, mit dem man im Gelände ein vergleichbar hohes Sicherheitsniveau erreichen kann!"
Walter Würtl
 (Alpinsachverständiger  - LOLA)

Mit der LARA-App ist nicht nur ein Profi, sondern auch jeder Wintersportler in der Lage, nach Absolvierung einer 2-tägigen Schulung Schneedeckentests zu beurteilen. Zudem gibt die App sogar einen Vorschlag, wie die derzeitige Lawinensituation zu beurteilen ist. Weiter hat man die Möglichkeit, eine persönliche Lawinengefahrenstufe zu erstellen. Die Ergebnisse werden auf einer   topographischen Karte dargestellt und können von allen Appbenutzern eingesehen werden. Somit wissen alle  Benutzer über die derzeitige lokale Lawinengefahr Bescheid und können dementsprechend ihre
Touenplanung ausrichten.  Unter www.lara-app.com gibt es mehr Informationen zu der App. 

Die bisherige Entwicklung der App habe ich aus eigener Tasche finanziert. Da die laufenden Kosten und die Weiterentwicklung der App sehr kostenintensiv sind, versuche ich hier Unterstützer für dieses Projekt zu finden.

Die nächsten Programmierschritte sind:
  • Automatisches Anmeldesystem
  • Englische Version von LARA 
  • Persönliches Eingabefeld für spezielle Informationen
  • Hochladen von Filmen/Fotos
  • Zugriff auf die eigenen Daten in einer Datenbank
  • Rückblick auf alle Daten über mehrere Tage

Unter nachstehendem Link wird die LARA-App in einem Beitrag des Bayerischen Rundfunks vorgestellt. 
Donate

Donations 

  • Anonymous
    • €20 
    • 4 mos
  • Christopher Slabe
    • €50 
    • 5 mos
  • Anonymous
    • €50 
    • 5 mos
  • Michael Schmidt
    • €20 
    • 5 mos
  • Udo Weißflog
    • €25 
    • 5 mos
Donate

Organizer

Georg Kronthaler
Organizer

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee