Unterstützung von Tango VidaMia

Liebe Tangueras, liebe Tangueros,
Unser geliebter Tango Argentino ist ein kleiner aber wichtiger Beitrag für eine Gesellschaft, in der Respekt untereinander und die Freude an der kulturellen und individuellen Vielfalt der Menschen alle Nationen gelebt wird, und das durch einen körperlichen Dialog bei dem Sprache und Herkunft keine Barriere sind. Wir glauben, dass das in unser heutigen Welt etwas ganz Besonderes und Wichtiges ist.

Wir tanzen zusammen mit Euch im Tango VidaMia und vielen anderen Tangoschulen  dieser Gesellschaft mit jeder Milonga ein Stück entgegen.

Ab heute sind  nun leider aber auch notwendiger Weise alle Milongas, Kurse, Workshops, Trainings, Practilongas  und Sonderveranstaltungen bis auf weiters aber mindestens für 4 Wochen abgesagt. Das Tango VidaMia ist geschlossen. 

Mit Eurer Hilfe können wir es schaffen auch ohne Einnahmen, die laufenden Kosten zum Erhalt des Tango VidaMia zu stemmen, sodass wir uns hoffentlich bald wieder im VidaMia umarmen und begegnen können. 

un abrazo fuerte,
Nina & Uwe

Donations

  • Anonymous 
    • €30 
    • 28 d
  • Barbara Kohl 
    • €10 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €50 
    • 1 mo
  • Lisa Feldker 
    • €100 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €50 
    • 2 mos
See all

Organizer

Uwe Kops 
Organizer
Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more