Trauerndem Sohn Abschied von Mutter ermöglichen

Hallo alle miteinander,

dieser Spendenaufruf und die (hoffentlich) daraus resultierenden Spendengelder sollen einem jungen Mann zu Gute kommen damit er seiner, leider verstorbenen, Mutter die letzte Ehre erweisen kann.

Die Rede ist von einem 26 Jährigem, aus Guinea-Bissau (Westafrika) stammenden, Mann namens Suleimane. Als junger Teenager kam er gemeinsam mit seinem Vater und drei Geschwistern nach Europa und lebte zunächst einige Zeit in Portugal.  Doch letztendlich zog es sie nach Deutschland, wo sie nun seit fast 10 Jahren leben und integriert sind.
Suleimane steht mit beiden Beinen fest im Leben - er hat Arbeit, Freunde und Bekannte, eine feste Freundin (das bin ich), geht in der Rolle des Onkels einer kleinen Nichte in vollen Zügen auf und ist Mitglied eines Fußballvereins.

52745536_1605981407302821_r.jpegNur eines fehlte ihm hier in Deutschland und zwar seine Mutter, die all die Jahre mit weiteren Familienmitgliedern in Guinea-Bissau verblieben war.
Aufgrund der großen Distanz und den damit verbundenen, durchaus hohen, Reisekosten, um nach Westafrika zu fliegen, sahen sich Mutter und Sohn nicht sehr häufig.
Da das letzte Treffen der beiden im Frühjahr 2017 bereits 3,5 Jahre zurück lag, wuchs der Wunsch und das Bedürfnis nach einem Wiedersehen. Immer wieder auftretende gesundheitliche Probleme seitens der Mutter und politische Unruhen in Suleimanes Heimatland verstärkten die Sehnsucht nach einem Wiedersehen noch einmal zusätzlich.
52745536_1605981290567019_r.jpegDoch dann kam die Corona Pandemie und machte sämtliche Reisevorbereitungen zu Nichte, sodass sich eine Wiedervereinigung von Mutter und Sohn auf unbestimmte Zeit verschieben sollte. Ende August, 3,5 Jahre nachdem sich Mutter und Sohn zuletzt persönlich gesehen hatten, erhielt Suleimane die niederschmetternde Nachricht, dass seine Mutter verstorben war. Mutter und Sohn konnten sich weder noch einmal persönlich sehen, noch voneinander verabschieden. 
Aufgrund der Corona Pandemie und damit einhergehenden Verdiensteinbußen, ist es Suleimane bis jetzt nicht möglich gewesen Geld zu sparen, um einen Flug nach Guinea-Bissau und die Beerdigung seiner Mutter zu finanzieren. Daher dieser Spendenaufruf! Mit den Spendengeldern soll Suleimane zum einen mit der Finanzierung der Reise- und Beerdigungskosten und zum anderen bei der Verrichtung einer Trauerfeier, gemeinsam mit seiner Familie in Guinea-Bissau, unterstützt werden. Wenn Sie dazu beitragen möchten, dass Suleimane seiner Mutter die letzte Ehre erweisen und sich von ihr verabschieden kann, spenden Sie! Wir sind für jeden Betrag und jede Verbreitung dieses Aufrufs dankbar! 

Falls Sie den Aufruf bis hier hin gelesen haben und Suleimane persönlich kennen sollten, bitte ich Sie darum ihm nichts von all dem hier zu erzählen. Er und seine Familie in Guinea-Bissau wissen von nichts und sollen mit dem gesammelten Geld überrascht werden. 

Vielen Dank und mit herzlichen Grüßen, 
Dana Remmers

Falls Sie ihre Spende mittels einer anderen Zahlungsmöglichkeit, als hier angeboten (z.B. PayPal), überbringen möchten, kontaktieren Sie mich bitte! Wir finden sicherlich eine Lösung.

 GoFundMe Guarantee

Only donations on our platform are protected by the GoFundMe Guarantee.

Donations

  • Theresa Nußbaum 
    • €5 
    • 5 d
  • Holger&Nicole Remmers 
    • €50 
    • 6 d

Organizer

Dana Remmers 
Organizer
Bremen, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more