Tina und Eltern, Überflutungsopfer Bad Neuenahr

Hallo meine Lieben- über mir ist gestern eine Familie aus Bad Neuenahr eingezogen (Frau mit ihren sehr alten Eltern), denen es noch an Vielem mangelt. Von einer alleinstehenden Studentin mag sie nicht viel annehmen, aber wenn ich sage, dass da knapp 7.000 Leute sind und helfen wollen vllt?

Ich habe ihr bereits Waschmöglichkeiten gegeben, einen Kellerraum und eine Kaffeemaschine. Tina hat die Befürchtung, dass sie überfordert ist, alle Dinge nächstes Jahr ins Haus zurück zu transportieren und zuviel hat. Darum habe ich entschieden, dass sie ausser Sachspenden selbst verfügen sollte, wofür sie Geld ausgibt. Besonders für ihre alten Eltern ist es sehr schwer nun in einer kleinen Wohnung im 2. Stock zu leben, ohne ihre persönlichen Dinge.

Das Geld wird ihr 1:1 ausgezahlt. Belege dazu werde ich hochladen.


Ich halte euch auf dem Laufenden, bitte spenden fleissig für die 3 :)

  • Anonymous 
    • €200 
    • 4 mos
  • Anonymous 
    • €100 
    • 4 mos
  • Bernhard Jungblut 
    • €300 
    • 4 mos
  • Christian Mevert 
    • €25 
    • 5 mos
  • Jörg Spelthahn  
    • €200 
    • 6 mos
See all

Organizer and beneficiary

Lilly S. 
Organizer
Bonn
Martina Gnad 
Beneficiary