The Messengers zur WM in die USA

DEUTSCHER MEISTER 2018

Vergangenen März haben wir, The Messengers, uns durch monatelanges, hartes Training und ein Höchstmaß an Kreativität und Leidenschaft den Deutschen Meister-Titel im Hip Hop & Streetdance erkämpft. Damit haben wir uns für die offizielle Weltmeisterschaft 2018 qualifiziert.
Wir sind extrem stolz darauf, die ganze Nation im August auf der ganz großen Bühne in Phoenix/Arizona (USA) repräsentieren zu dürfen! 
Bei den "World Hip Hop Dance Championships", der WM der größten und weltweit anerkanntesten Streetdance Organisation Hip Hop International, treten jährlich über 4000 Tänzer aus über 50 Ländern (von Brasilien bis Neuseeland) an.
Uns alle eint ein Wunsch: den bestmöglichen Platz für unser Land zu erzielen.


THE MESSENGERS - 6 NATIONALITÄTEN, 1 ZIEL FÜR DEUTSCHLAND

Die Weltmeisterschaft im Rahmen der Veranstaltung Hip Hop International steht unter dem Motto „Uniting the World of Hip Hop Through Dance“.
Mit unserem ganz speziellen, einzigartigen Konzept konnten wir dieses Jahr die internationale Jury bei der deutschen Meisterschaft begeistern und die Konkurrenz aus ganz Deutschland hinter uns lassen: Dafür haben wir traditionelle, urdeutsche Elemente mit modernstem Hip Hop kombiniert.
Mit dieser noch nie dagewesenen Idee wollen wir auch in den USA auftrumpfen, das moderne, aber auch das traditionelle Deutschland von seiner besten Seite zeigen und hoffentlich eine Topplatzierung für unser Land erreichen.

Folklore und traditionelle Tänze werden im Reglement des Verbandes HHI als Teil einer Streetdance-Choreographie gewertet und sind ausdrücklich erwünscht. Das ermöglicht es uns, die Vielfältigkeit der deutschen Kultur zu präsentieren, indem wir deutsch-österreichische Volksmusik sowie Schuhplattler-Elemente in unsere Performance integrieren. Nicht zuletzt ist unser Bühnenoutfit von einem weltweit unverwechselbaren, deutschen Element geprägt: Lederhosen!


Warum und von wem sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Nun sind wir an einem Punkt, wo Motivation, Energie und harte Arbeit allein nicht mehr ausreichen. The Messengers brauchen Ihre und eure Hilfe!
Da es keinen Sportbund gibt, der unsere Reisekosten trägt und unsere Gruppe überwiegend aus Studenten besteht, wollen wir mit dieser Fundraising-Kampagne die Reise in die USA im August 2018 mitfinanzieren.
Wir sind auf Ihre  Unterstützung angewiesen.
Helfen Sie  dem Deutschen Nationalteam!
Unser Aufruf geht an Fans, Privatpersonen, Vereine und Unternehmen.
Lasst uns der Welt gemeinsam zeigen, was Deutschland zu bieten hat!

Im Gegenzug wollen wir Ihnen und euch unsere Dankbarkeit zeigen und bieten folgende Leistungen an:

Dankeschönpakete

Für Privatpersonen:

• 20 € Namentliche Erwähnung auf unserer Facebook-Seite (in Form eines Dankeschöns)
• 50 € The Messengers Fan T-Shirt
• 70 € "Finesse"-Shirt aus der Videoproduktion mit "Lisa und Lena"
• 100 € The Messengers Pullover
• 500 € Privatstunde mit The Messengers
• 1000 € Wir Coachen deine Tanzcrew: Strategierunde und Trainingseinheit mit dem vierfachen
    Deutschen Meister. Lerne die Planung und Umsetzung einer Hip Hop Show vom ersten Konzept bis
    zur Performance

Für Unternehmen:

• 500 € Unternehmensvorstellung auf allen Social-Media Kanälen von The Messengers e.V. 
    (Fanpages: 7.000 Follower, Videoaufrufe: 420.000)
• 2000 € + Fahrtkosten: individuell gestalteter Auftritt bei Firmenfeiern oder öffentlichen Events
• 5000 € Foto-Shooting oder Videodreh zu Promotionszwecken Ihres Unternehmens

Was passiert mit Ihrer Spende?

Ihre Spende landet auf dem Vereinskonto von The Messengers e.V., dank Ihrer Hilfe wird dann jeder unserer sieben Tänzer und der Trainer anteilig entlastet.

Kosten, die die Tänzer alleine tragen müssen:

• Flug (8 Personen): ca. 7000 Euro
• Unterkunft in Phoenix (8 Personen): ca. 4000 Euro 
• Bühnenoutfits (7 Personen): ca. 1000 Euro
und viele weitere: Verpflegung, Inlandsreisen, usw...


THE MESSENGERS - EHRGEIZ, WILLE UND FLEIß

The Messengers e.V. ist ein gemeinnütziger Tanzsportverein, der die Gruppe The Messengers für Meisterschaften, Videoprojekte, Werbezwecke und Veranstaltungen bereitstellt.
Die Tanzgruppe aus Stuttgart wurde 2004 gegründet und ist seit Oktober 2016 offiziell ein eingetragener Verein. 

Folgende bisherige Erfolge haben wir vorzuweisen:

• Vierfacher Deutscher Meister (2018, 2016, 2010, 2009) 
• Zweifacher Deutscher Vize-Meister (2013, 2012) 
• Fünffacher WM-Halbfinalist (2016, 2013, 2011, 2010, 2009) 
• Dreifacher EM Bronzemedaillen-Gewinner (2011, 2012, 2013) 
• Regional-Meister 2007
 
 • Halbfinalist der TV-Show „Got to Dance” auf Pro7 & Sat1 
 • Performances für Coca Cola, VW, Seat, Europa Park, Mercedes und Eurowings 
 • Workshop-Tour mit Weltstar Parris Goebel 
 • "World of Dance" - Europa Tour 
 • Mitwirkung im Musikvideo zur Single “Nicht jetzt ” von KC Rebell (ca. 23 Mio. Aufrufe) 
 • Kooperation mit Sternentraum 2000 e.V. – Tanzunterricht für Kinder mit schwerer/chronischer Erkrankung oder Behinderung 
 • Videoproduktion in Zusammenarbeit mit den Social Media Stars „Lisa und Lena“ (ca. 330.000 Aufrufe)

 
The Messengers e.V.
71576 Burgstetten
Facebook: https://www.facebook.com/themessengersdancecrew 
Instagram: https://www.instagram.com/themessengerscrew/ 

30527082_15287384320_r.jpeg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donations

  • Dietmar Hartinger 
    • €2,000 
    • 24 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 24 mos
  • Bettina Oehl 
    • €200 
    • 24 mos
  • Anonymous 
    • €10 
    • 24 mos
  • Christoph Junginger 
    • €20 
    • 24 mos
See all

Fundraising team: The Messengers e.V. (2)

Dennis Catalano 
Organizer
Raised €50 from 1 donation
Burgstetten, Baden-Württemberg, Deutschland
Marius Braun 
Team member
Raised €100 from 2 donations
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more