Main fundraiser photo

Rettet das Pygmalion Theater Wien

Donation protected
Guten Tag, mein Name ist Philipp Kaplan!

Das derzeit unsubventionierte Theater ist mit seinen Mietverpflichtungen inklusive Dezember 2023 in einen Rückstand samt Gerichtskosten in Höhe von € 15.000,- geraten.
Nach dem Gerichtstermin am 29. Jänner 2024 zwecks Räumungsklage wurde eine Ratenvereinbarung in sechs Tranchen zu € 2.500,- getroffen, welche die Gerichtskosten ebenfalls umfasst.
Und trotzdem bleibt die Räumungsklage aufrecht, wenn nicht bis Ende Juli 2024 jede Miete UND jede Rate pünktlich entrichtet wird.
Das bedeutet neben der Miete in Höhe von € 2.500- eine monatliche Zahlungslast in Höhe von insgesamt € 5.000- bis Ende Juli 2024, welche für meinen kleinen Verein schwer zu leisten ist, und weswegen ich das Spendenziel auf € 25.000,- leider anheben musste.
Ich danke allen UnterstützerInnen, welche mir und dem Theater bisher unter die Arme gegriffen haben, und in meiner Qualität als Direktor, Haupt-Schauspieler, Regisseur, Dramaturg, Büroleiter und Sprecherzieher des Pygmalion Theater Wien verbleibe ich zutiefst dankbar für jede weitere Unterstützung Ihrerseits!
Ich bin nach meinem Abschluss der Handelswissenschaften (WU Wien) und anschließender Ausbildung zum Theater-Schauspieler und Regisseur seit 2006 mit viel Engagement und Hingabe mit dem Pygmalion Theater tief verbunden und vertraut, und engagiere mich energisch für die Fortsetzung seiner Erfolgsgeschichte: Ich möchte mit meinem Verein „KIN - Kunst ist Notwendigkeit“ (ZVR-Zahl: 754618306) den Betrieb dieses wundervollen Theaters aufrecht erhalten, und seinen erfolgreichen Weg weitergehen.
Das 1995 gegründete Pygmalion Theater (Alser Straße 43, A-1080 Wien, seit November 2022 betrieben durch meinen Verein „KIN - Kunst ist Notwendigkeit“) ist ein Profi-Theater mit 40 Sitzplätzen, und seit jeher ein Garant für intelligent-humorvolle Inszenierungen im Bereich des Sprech- und Regie-Theaters mit besonderem Schwerpunkt auf österreichischer Literatur des 20. Jhdts. (Franz Kafka, Stefan Zweig, Joseph Roth, Bertha von Suttner, etc.) wie auch internationalen literarischen Werken von Weltgeltung (Fjodor Dostojewski, Eugène Ionesco, Georg Büchner, Slawomir Mrozek, Samuel Beckett, Harold Pinter, etc.).
Das Pygmalion Theater setzt sich - neben seiner Kernkompetenz als Theater im engsten Sinn - auch für den KünstlerInnen-Nachwuchs im Rahmen des Konzepts "Opera Prima" ein, und bietet freien Gruppen zu günstigen Konditionen regelmäßig die Möglichkeit, sich im Rahmen von Gastspielen einer breiteren Theater-Öffentlichkeit zu präsentieren.
Kurzer Überblick der Theater-Aktivitäten:
a) Wichtige österreichische und internationale LiteratInnen werden gespielt
b) Viele fremdsprachige und für Wien wichtige Communities nutzen das Pygmalion Theater im Rahmen von Gastspielen für Theatervorstellungen und Veranstaltungen in eigener Sprache (allen voran die rumänische, ungarische sowie polnische Community)
c) Unser Projekt „Opera Prima“

Es besteht die akute Gefahr, dass eine Wiener Kultur-Institution, welche seit 28 Jahren wirkt, zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat (z. B. „Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien für Kunst und Kultur“ für den Theatergründer im Jahr 2012, die „Goldene Jetti“ 2014 der WKO Wien für das KünstlerInnen-Nachwuchs-Förderprogramm „Opera Prima“) und sich seit ihrer Gründung intensiv für die österreichische Literatur und ihre Bühnenumsetzungen einsetzt, verschwindet.

Bitte helfen Sie mit, die offenen Mietbeträge abzudecken, und die Zukunft des Theaters zu sichern!
Jeder Betrag hilft!

Innigsten Dank,

Philipp Kaplan
Donate

Donations 

  • Brigetta Abel
    • €100 
    • 2 mos
  • thomas staudinger
    • €50 
    • 2 mos
  • Wolfgang Schirl
    • €50 
    • 4 mos
  • ASTL Klaus J.
    • €20 
    • 4 mos
  • Anonymous
    • €10 
    • 5 mos
Donate

Organizer

Philipp Kaplan
Organizer
Vienna

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee