My palestinian brother's operation

First English then German:

Dear friends, family, wider community and unknown benefactors,

We need support!
Our dear palestinian friend and brother had an accident! He fell approximately 12 meters deep and out of lucky coincidence, karma, god's will or destiny (call it what suits you) he survived the fall with "only" breaking his left leg twice!!! It could have been a lot worse. His family tried to get the best treatment possible for him and as most people in Palestine no one of them has health ensurance. So now they are heavily in debt - better said the oldest son is heavily in debt. 15,000 € is what is left to pay after he spent all of the money he had put aside for starting a life of his own,... not to speak of the physiotherapeutical treatment for about one year.

Luckily, the operation and the treatment went very well and he is back home and recovering from the stresses and strains! At the same time the preassure is incredibly high because, of course, the doctors and hospital staff would like to get the paid! So the deadline for the payment is middle of May 2018 - together we can do this! Together is better!

Please share this call for support with at least 10 people or simply  with as many people as you can and on all possible channels (facebook, instagram, twitter, whatsapp, email...), especially in our western countries! Let us support this family!

We are forever grateful for any amount you can spare! 15000 people donating 1 Euro is also fine! OR if you have further ideas or advice of how to raise this sum contact me. OR if you know people who are in the position to help - reach out to them. 
You definately count!

Shokran thank you thank you thank you Danke Toda !

PS Because of possible sociopolitical consequences no further information about the people in need is given.

jetzt auf Deutsch:

Liebe Freunde, Familie, weiterer Bekanntenkreis und unbekannte Wohltäter,

Wir brauchen Unterstützung!
Unser lieber palästinensische Freund und Bruder hatte einen Unfall! Er ist etwa 12 Meter tief gefallen und durch einen glücklichen Zufall, Karma, Gottes Wille oder Schicksal (nenn es wie es für dich passt) hat er mit nur einem zweifach gebrochenen Bein überlebt! Er hatte Glück im Unglück.

Seine Familie hat versucht die bestmögliche Behandlung für ihn zu bekommen und hatten aber, wie die meisten Menschen in Palästina, keinerlei Krankenversicherung. Also sind sie nun hochverschuldet - oder besser gesagt: der älteste Sohn ist nun hochverschuldet. 15,000 € sind noch zu bezahlen übrig nachdem er schon all sein Erspartes gegeben hat was dafür gedacht war selbst ein unabhängiges Leben aufzubauen. Von den Kosten für die etwa ein Jahr  andauernde Physiotherapie ganz zu schweigen.

Glücklicherweise verlief die Operation und weitere behandlung sehr gut und der junge Palästinenser ist wieder zuhause und erholt sich von den Strapazen.
Gleichzeitig ist der Druck unglaublich hoch da die Ärzte und andere Krankenhausangestellte selbstverständlich bezahlt werden wollen. Die Bezahlungsfrist ist auf Mitte mai 2018 angesetzt - zusammen können wir es schaffen! Gemeinsam sind wir stark!

Bitte teile diesen Spendenaufruf mit mindestens 10 Menschen oder mit sovielen wie nur möglich! Auf allen dir bekannten Wegen (facebook, instagram, twitter, whatsapp, Email...). Besonders hier in unserer westlichen Welt! Lasst uns gemeinsam diese Familie unterstützen!

Wir sind euch ewig dankbar für jegliche Summe die ihr aufbringen könnt! Wenn 15,000 Menschen 1 Euro geben ist es geschafft!
ODER wenn du weitere Ideen oder Rat hast wie wir diese Summe zusammenbekommen können - kontaktiere mich! ODER wenn du Leute kennst die helfen können - informiere sie!
Dein Beitrag zählt definitif!

DANKE Shokran thank you thank you thank you Danke Toda !

PS Wegen eventueller soziopolitischer Konsequenzen werden hier keine weiteren Angaben zu den Personen in Not gemacht.

Donations ()

  • Anonymous 
    • €700 
    • 23 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 26 mos
  • Goni Zilberman 
    • €40 
    • 27 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 27 mos
  • Frank Skrzypczak 
    • €45 
    • 27 mos
See all

Organizer

Lea Müller 
Organizer
Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more