Let's help Markus

(English below)

Markus wurde vor 4 Jahren durch eine schwere Erkrankung völlig aus dem Leben gerissen. Bis dahin war er als Filmemacher und Gemeinschafts-Aktivist in ganz Europa unterwegs.

Doch plötzlich bekam er heftige Drehschwindelattacken, die ihn immer mehr einschränkten. Es wurde eine seltene Form von Blutkrebs bei ihm diagnostiziert, die in der Schulmedizin als unheilbar gilt. Die anfängliche Aderlass-Therapie hat zu einer weiteren Verschlechterung seines Gesundheitszustandes geführt.

Derzeit bekommt Markus Interferon-Spritzen. Er versuchte alles in seiner Macht Stehende, um wieder gesund zu werden. Als Selbstständiger hatte er durch seine Arbeitsunfähigkeit nicht nur den Verdienstausfall zu tragen und die laufenden Kosten für Miete etc. zu decken, sondern zusätzlich noch das Geld von vielen Behandlungen und Fahrtkosten aufzubringen.

Leider nütze das alles bisher nur wenig und es geht ihm immer schlechter. In den schlimmsten Phasen konnte er kaum noch aus dem Haus gehen und nur mit großer Mühe und Anstrengung seinen alltäglichen Verrichtungen nachgehen. (hierzu schreibt er selbst in einem Blog-Beitrag http://click.wernermarkus.com/click.php?id=4jahre)

Als Markus vor kurzem noch eine Borreliose Diagnose bekam, die Antibiose nicht anschlug und sich vor ein paar Tagen erste Lähmungserscheinungen auf der linken Körperseite einstellten, sendete er einen Hilferuf an seine ihm noch verbliebenen Freunde und tatsächlich stellte sich heraus:

Es gibt einen Heilpraktiker, der sich mit Markus’ Zustand sehr gut auskennt und ihm helfen kann. Die Heilungschancen stehen sehr gut.

Allerdings verursacht die Behandlung durch ihre hohe Intensität entsprechende Kosten, die Markus selbst durch ein Entgegenkommen des Heilpraktikers nicht tragen kann.

Diese Behandlung ist aber seine letzte Hoffnung.

Daher lasst uns alle gemeinsam zu Markus’ Heilung beitragen.

Jede Spende ist willkommen.

Es werden Kosten für die Behandlung, für die Medikamente, und für Fahrt/Unterkunft/Essen anfallen, und zwar insgesamt im 5-stelligen Bereich. Doch wenn es Markus das Leben rettet hat es sich auf jeden Fall gelohnt. Die Chancen stehen jedenfalls sehr gut, dass er durch diese Behandlung wieder gesund werden wird.

Vielen Dank für all Eure Unterstützung!!!

Falls es Probleme mit dem Spenden gibt schreibt bitte an spender@wernermarkus.com, dann helfen wir Euch sehr gerne weiter.

______________________________________________


4 years ago, Markus was diagnosed with a very rare type of blood cancer. Before that, he was living as a filmmaker and community activist. 

He suffered from strong fits of dizziness which cut his life activities dramatically and rendered him bed bound most of the time. Allopathic medicine declared that this chronic disease was incurable, but the doctors would try everything possible. They started out with blood lettings which lead to a further decrease of his health situation. At the suggestion of the doctors, Markus now has to take Interferon injections which weaken him even more. 

Over the last four years he has tried everything possible to recover. He has had to give up his work as
a freelancer and has spent all his savings to cover his cost of living, the treatments and much more. But nothing helped. His health got worse and worse until just recently it became almost impossible for him to leave the house or to manage his daily living.

A few weeks ago Markus received another diagnosis on top of the cancer: Lyme's disease. At the suggestion of allopathic medicine, he had to take antibiotics again without success. On the contrary: he was periodically paralyzed in his left arm and leg for the first time in his life. 

After this shock he sent out a call for help to his remaining friends and now miraculously there is a chance for healing. An alternative practitioner who has successfully cured many patients with Lime's disease and cancer has offered help and now there is finally hope for a cure.

The only difficulty is the cost of the treatment as it is not covered by the German health care system. After hearing Markus's case the alternative practitioner was even willing to forsake a considerable part of his fee but still, the costs are too high for Markus.

This treatment is his last hope.

That's why I would dearly like to invite you all to contribute if you can to Markus healing and any/ every donation is most welcome. We need to pay for the treatment, medicine, transport, accommodation and some food.

If it rescues Markus life in the end it's worthwhile! The chances are better than ever for him to recover.

Thank you all for your support!!!

If you have any trouble donating please contact us at spender@wernermarkus.com and we help you in transferring your donation.

Donations (0)

  • Anonymous 
    • €100 
    • 6 mos
  • Bobby Langer 
    • €100 
    • 6 mos
  • Gabriela Pohle 
    • €50 
    • 7 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 7 mos
  • Anonymous 
    • €100 
    • 7 mos

Fundraising team: Spendenteam (2) 

Pavithra Novak 
Organizer
Raised €520 from 6 donations
Speyer, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Markus Werner 
Team member
Raised €587 from 10 donations
This team raised €5,077 from 38 other donations.
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more