Im Rollstuhl zur Wellenreiter-WM 2020

Eva Lischka hat durch eine angeborene Cerebralparese eine stark eingeschränkte Beinfunktion, Johannes Laing sitzt mit einem gebrochenen Genick im Rollstuhl. Aber das hält die beiden nicht davon ab sich dem Meer zu stellen und Wellen zu reiten!
44521386_1578230196678002_r.jpegEva und Johannes bilden zusammen das Nationalteam für Wellenreiter mit Behinderung des Deutschen Wellenreiterverbands e.V. und möchten sich mit eurer Hilfe einen Traum erfüllen: zur Weltmeisterschaft nach Kalifornien fahren um Deutschland im internationalen Wettkampf zu vertreten!

Nach den Medaillen die Eva bereits in der Europa-Meisterschaft im Frühjahr 2019 sammeln konnte, ist das Team voll motiviert und auf einem guten Weg zu weiteren tollen Platzierungen.
44521386_1578230078754375_r.jpegFür die Weltmeisterschaft vom 11.-15. März 2020 in San Diego, Kalifornien, brauchen sie jetzt eure Unterstützung: mit euren Spenden werden die Kosten für ein Mietauto, die Unterkunft vor Ort, und ein Teil der Flüge gedeckt. Dabei sind die zwei auf eigene Faust unterwegs, denn das Geld ist knapp, und eine zusätzliche Begleitung zur Unterstützung kann nicht bezahlt werden.
44521386_1578230366473672_r.jpegFür Spender haben die Beiden sich etwas einfallen lassen: Für Spenden über 20 € gibt es eine persönliche Grusskarte aus Kalifornien nach Hause geschickt!

Spenden ab 50 € erhalten zusätzlich ein kleines Fläschchen mit feinem Sand vom La Jolla Beach an dem der Wettkampf ausgetragen wird!

Und schließlich wird der Inhalt der Geschenk-Beutel, die jeder Starter der WM geschenkt bekommt, unter den Spendern ab 200 € aufgeteilt. Dazu gehören z.B. Trinkflaschen, signierte Poster der Veranstaltung, und viele weitere tolle Andenken!

Die Spender-Geschenke werden nach der WM Ende März verschickt. Vielen Dank für eure Unterstützung!

44521386_1578574240581037_r.jpegUpdate vom 09.01.2020: Aufgrund eurer ungebrochenen Hilfsbereitschaft haben wir uns entschlossen das Spendenziel auf 3500,- € anzuheben. Mit zusätzlichen Spenden können dann die Startgebühren, einheitliche Mannschaftskleidung, und die vollständigen Flugtickets bezahlt werden. 
Vielen Dank für eure Unterstützung!

44521386_1578655640496271_r.jpeg
Update vom 10.01.2020: Eure Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft macht uns sprachlos. Mit so einer Unterstützung im Rücken fällt es uns noch leichter uns zu motivieren und Alles für die WM zu geben!

Aufgrund der Entwicklung dieser Kampagne haben wir beschlossen das Spendenziel erneut anzuheben.
Jeglicher Überschuss, der nicht für die Teilnahme an der WM verwendet wird, geht dem Fachausschuss für Adaptive Surfen des DWV e.V. zu Gute.

Der DWV bietet damit Menschen mit Behinderung eine Plattform um den Sport zu lernen, zum Beispiel durch das Open Ocean Projekt, ein barrierefreies und inklusives Angebot für Alle.

Durch eure Spenden können die Kosten für die Teilnehmer reduziert und Material wie zum Beispiel ein Strandrollstuhl beschafft werden.

Wir sind Eva & Johannes, und ihr seid die Besten!

Deutscher Wellenreitverband DWV e.V. 

Das Open Ocean Projekt - Barrierefrei und inklusiv Surfen lernen 

Folgt uns auf Instagram! 
____________________________________________________________________________________

Eva Lischka has a severely restricted leg function due to congenital cerebral palsy, Johannes Laing sits in a wheelchair after breaking his neck in an accident. But that doesn't stop them from facing the ocean and riding waves!

Together they form the German National Team for Adaptive Surfers, and they need your help to fulfill their dream: to go to the AmpSurf 2020 ISA World Para Surfing Championship in San Diego, California, to represent Germany in the international competition!

After medalling  twice in the European Championship in spring 2019 the team is fully motivated and well on the way to further great placements.

For the World Cup from 11th to 15th of March 2020 they now need your support: your donations will cover the cost of a rental car, accommodation, and part of the flighttickets. The two are on their own because the money is scarce and additional support cannot be paid.

For donors the two have come up with a couple of gifts: donations over 20 € will receive a personally handwritten postcard from California!

Donations over 50 € will also receive a vial of fine sand from La Jolla Beach where the competition is held!

And finally, the content of the goodie bags that each competitor receives, is divided among the donations over 200 €. This includes e.g. drinking bottles, signed posters of the event, and many other great souvenirs!

The gifts will be sent to you after the event in late march. Thank you for your support!

Update 01/09/2020: Due to your awesome support, we decided to raise the donation goal to 3500 €. With the additional donations the registration fees, team uniforms, and the full price of the flight tickets can be paid.
Thank you for your support!

Update 01/10/2020: Your generosity and helpfulness leaves us speechless. With such support, it is even easier for us to motivate ourselves and give everything for the World Cup!

Due to the development of this campaign, we decided once again to raise the donation goal.
Any surplus that is not used for participation in the World Cup will benefit the DWV e.V.'s Adaptive Surfing programme.

The DWV offers people with disabilities a platform to learn the sport, for example in the Open Ocean project, an accessible and inclusive programme for anybody.

Your donations will reduce the costs for participants, and equipment such as a beachchair can be bought.

We are Eva & Johannes, and you are the best!

German Surfrider Association 

Check out the Open Ocean Project!

Follow us on Instagram!

Donations (0)

  • Anonymous 
    • €30 
    • 2 d
  • Françoise Wilhelmi  
    • €500 
    • 2 d
  • Anonymous 
    • €10 
    • 6 d
  • Anonymous 
    • €20 
    • 11 d
  • Mara Clerico  
    • €15 
    • 11 d
See all

Fundraising team: Adaptive Surf Team Deutschland (2)

Deutscher Wellenreitverband DWV e.V. 
Organizer
Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Eva Maria Lischka 
Team member
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more