Hyperbare Sauerstofftherapie für Eddy

Hallo wir sind die Eltern Cindy und Andreas von unserem kleinen Kämpfersohn Eddy. Eddy erlitt am 08.01.22 einen schrecklichen Unfall beim Spielen im Garten. Er ist im Teich eingebrochen und beinahe ertrunken. Eddy wurde unter laufender Reanimation in das Klinikum Großhadern München geflogen und an die ECMO (Herz- Lungen- Maschine) angeschlossen. Er hat gekämpft und überlebt. Diagnose hypoxischer Hirnschaden mit Hemiparese (Lähmung) rechts. Eddy befindet sich derzeit in einem vegetativen Zustand mit Schlaf-Wachzyklus. Wird über eine PEG Sonde ernährt. Er reagiert kaum auf Außenreize, entwickelt eine Spastik.
Eine letzte Option neben der Rehaklinik Vogtareuth ist die HBTO. HBTO ist eine Therapie mit 100%igen reinen Sauerstoff in einer Druckkammer. Dr. Paul Harch, ein Arzt in New Orleans, konnte mit dieser Therapie erfolgreich Kindern das Leben verbessern. Der Sauerstoff dringt unter Druck bis in alle Hohlräume des Körpers vor. Unter dem Druck mit 100%igen Sauerstoff können Gehirnzellen angeregt werden sich zu regenerieren oder neue Zellen zu bilden. Auch ein 2 jähriges Mädchen mit einem Ertrinkungsunfall, das im ähnlichen Zustand wie Eddy war, lernt mittlerweile wieder Treppensteigen. Im Internet findet man Studien die dies belegen. Leider übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Therapiekosten nur in Ausnahmefällen (nach mehreren Jahren Therapie ohne Besserung) oder garnicht.
Eddy hat so gekämpft, obwohl seine Überlebenschance unter 10% lagen und er hat es geschafft. Bitte helft uns, Eddy diese Therapie geben zu können um ihn jetzt noch weiter voran zu bringen.
Eddy möchte mit seinen 5 weiteren Geschwistern aufwachsen. ❤️
  • Anonymous 
    • €15 
    • 3 d
  • Stephan Didion 
    • €50 
    • 3 d
  • Anonymous 
    • €5 
    • 7 d
  • Sylvia Kotte 
    • €50 
    • 20 d
  • Peter Schmidbauer 
    • €10 
    • 20 d
See all

Fundraising team: Spendenteam (2)

Cindy Altmann Haupt 
Organizer
Raised €5,627 from 99 donations
Hohenlinden
Andreas Altmann 
Team member
Raised €2,090 from 40 donations