Hilfe für Nikkis OP Kosten

Hallo Ihr Lieben, wir brauchen eure Hilfe. Letzte Woche mussten wir uns entscheiden ob wir unser Reitschulpony Nikki operieren lassen oder ihn einschläfern. Bei ihm wurde aufgrund einer Lahmheit ein Fesselringband Sydrom diagnostiziert. Natürlich wollten wir unserem Bub kein Leben mit Schmerzen zumuten und ihn einschläfern lassen erst recht nicht. Er wird für 3-6 Monate bestimmt ausser gefecht sein aber er wird ein schmerzfreies Leben haben können. Nun fressen uns die Kosten leider auf. Wir haben unseren winzigen Reitbetrieb vor einem Jahr gegründet und haben nur 6 Ponys wovon eines schon operiert werden musste und eines Aufgrund früherer Misshandlungen nicht für die Kinder geeignet ist. Wir möchten den Reitbetrieb weiterführen das ist jedoch auf der Kippe weil wir die Kosten kaum stemmen können . Die Operationskosten mit Diagnose und Nachsorge belaufen sich auf mindestens 5000.-
Nun bitte ich euch um Hilfe, ich tu das äusserst ungern aber ich weiss nicht mehr weiter.
Jeder Franken zählt ❤
  • Franziska Waldvogel
    • CHF50 
    • 6 mos
  • Anonymous
    • CHF25 
    • 6 mos
  • Anonymous
    • CHF100 
    • 6 mos
  • Tina Saavedra
    • CHF50 
    • 6 mos
  • Anonymous
    • CHF50 
    • 6 mos
See all

Organizer

Chantal Maurer
Organizer
Zweidlen-Dorf

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily.

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about.

  • Trusted

    Your donation is protected by the  GoFundMe Giving Guarantee.