HELP our Zala Park Zanzibar HOME

Hallo! (Hello! for English please read on)
 
 
 
Ich bin Biljana. Mit meiner fünfjährigen Tochter Anassa ziehe ich demnächst nach Zanzibar.
 
Vor Ort unterstütze ich (bereits) ein lokales Projekt - den Zala Park in Muungoni. Das Projekt umfasst eine Naturkundestrecke, die Betreuung geretteter Wildtiere, so wie die Betreuung von 60 Familien mit Kindern mit Behinderung aus der Umgebung. Letzteres bedeutet beispielsweise die Begleitung der Familien bei Neuanschaffung von Beinprothesen für die Kinder so wie deren Finanzierung, Fahrten zu Ärzten, physiotherapeutische Maßnahmen usw. (siehe Foto von Aisha mit ihrer zu klein gewordenen Prothese).
 
Nach einem vernichtenden Tief in den letzen Jahren (aus allbekannten Gründen) gehört alles wieder aufgebaut - die Community, Freiwilligen-Aktionen, Spendenkanäle, Renovierung und Instandhaltung der Gebäude und Tiergehege, Räumung/Säuberung des Geländes etc. All dieses Wirken werde ich betreuen und mit Rat, Tat und Finanzen unterstützen.
 
Um unsere vorläufigen Lebenshaltungskosten (inkludiert die Renovierung eines Bungalows für uns), Mobilität und erste Maßnahmen in Richtung nachhaltiger Neu-Be-Wirtschaftung des Projekts zu decken, bitte ich um Eure Spenden.
 
 
Ich bin bereits dankbar, dort Sinnvolles leisten zu dürfen. Den UnterstützerInnen zeige ich mich gerne mit einer individuellen 15-minütigen Reiki-Session (online) erkenntlich und danke im Vorhinen aus ganzem Herzen!
Asante sana!
 
 
 
 
 
I am Biljana. Shortly, I am moving to Zanzibar with my five-year-old daughter Anassa.
 
There I (already) support a local project - the Zala Park in Muungoni. The project includes a nature trail, the care for rescued wild animals, as well as the care for 60 families with children with disabilities from the area. The latter means, e.g., supporting the families when buying new leg prostheses for the children as well as financing them, trips to the doctors, physiotherapeutic measures, etc. (see photo of Aisha with her prosthesis, which has become too small).
 
After a devastating low in recent years (for well-known reasons), everything needs to be rebuilt - the community, volunteer campaigns, donation channels, renovation and maintenance of the buildings and animal enclosures, clearing/cleaning of the site, etc. I will take care of all this work and help with advice, action and financial support.
 
In order to cover our provisional living costs (including the renovation of one bungalow for us), mobility and first measures towards a sustainable new management of the project, I kindly ask for your donations.
 
I am already grateful being able to do something meaningful there. I would also like to show my gratitude to the supporters with an individual 15-minute Reiki session (online) and thank you in advance from the bottom of my heart!
Asante sana!
 
  • Jochen Leidl 
    • €50 
    • 2 mos
  • Anonymous 
    • €50 
    • 2 mos
  • Anonymous 
    • €30 
    • 3 mos
  • Olivia Peschek 
    • €50 
    • 3 mos
  • Tamara Stevic 
    • €50 
    • 3 mos
See all

Organizer

Biljana Djurdjevic 
Organizer
Vienna