Helft Samira zurück ins Leben! Ihr Assistenzhund

Hallo, ich sammle Spenden für den Assistenzhund in Ausbildung meiner Partnerin.

Leider übernehmen die Krankenkassen bisher überhaupt keine Kosten, daher möchte ich gerne ihre Geschichte erzählen.

Sie heißt Samira, ist 24 Jahre alt und schwerbehindert. Sie hat Pflegegrad 3 und diverse Diagnosen, die es ihr leider noch einige Zeit unmöglich machen, arbeiten zu gehen.
Unter anderem sind die Diagnosen komplexe Posttraumatische Belastungsstörung (KPTBS), Generalisierte Angststörung, Dissoziative Identitätsstörung, Dissoziationen, ADS, Skoliose, Asthma, Reizdarm und einige mehr.

Durch ihren Assistenzhund Logan kann sie wieder am Leben teilnehmen und durch ihn und die zusätzlich stattfindende Therapie hoffentlich in Zukunft auch wieder ihre Arbeitsfähigkeit zurückerlangen. Ohne Begleitung ist sie nicht in der Lage das Haus zu verlassen, auch Hilfe zu holen ist ihr in Notsituationen ohne Logan oder andere Menschen absolut nicht möglich.
Logan kennt zum Glück schon einige Sachen, da sie viel mit ihm geübt und trainiert hat, auch mit Trainern. Allerdings möchte sie gerne, dass er speziell bei einer Schule für Assistenzhunde ausgebildet werden kann (begleitende Ausbildung). Bisher hat Logan sie schon mit zum Einkaufen, zum Gericht, zur Therapie, zum Schwarzlichtgolfen und zum Escape Room begleitet als Assistenzhund in Ausbildung. Wir haben definitiv noch einige Baustellen, und ihr großer Wunsch ist es, nun mehr professionelle Unterstützung bei seiner Ausbildung zu bekommen, damit Logan die Prüfung zum Assistenzhund schaffen kann.

An dieser Stelle eine kurze Triggerwarnung!

Warum sie überhaupt so krank wurde liegt daran, dass sie mehrere sehr traumatische Erfahrungen gemacht hat, die von psychischem Missbrauch über sexuelle Misshandlungen über Jahre gehen. Ich hoffe, dass es verständlich ist, dass sie darauf nicht gerne eingeht und ungern darüber redet. Dennoch möchte ich hier fair und transparent sein, wenn ich schon um Spenden bitten muss.

Die Spendeneinnahmen sollen zu 100% dazu dienen, dass Logan weiterhin zum Assistenzhund ausgebildet werden kann. Die Ausbildungsstätte für Logan soll die Assitenzhundeschule Humani sein. Bedenkt bitte, dass der beigefügte Kostenvoranschlag eine grobe Richtlinie ist und weder eine Bestätigung der Ausbildung, noch eine finale Aufstellung der Kosten.
  • Josephine Graap
    • €20 
    • 5 mos
  • Ljiljana Eric
    • €50 
    • 7 mos
  • julia besier
    • €20 
    • 7 mos
  • Anonymous
    • €40 
    • 7 mos
  • Thomas Heidenreich
    • €10 
    • 7 mos
See all

Fundraising team: Spendenteam (2)

Keno Einnolf
Organizer
Raised €10 from 1 donation
Oldenburg
Samira Block
Team member
Raised €400 from 8 donations

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily.

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about.

  • Trusted

    Your donation is protected by the  GoFundMe Giving Guarantee.