Go Fund #DANCEYOURWEI

Hey, Crowd!

- Bitte den ganzen Text lesen -

Aufgrund von COVID-19 und der damit ausgelösten Corona Krise, kam bei mir als Musicaldarsteller ein großer finanzieller Schaden zustande.
Gott sei Dank, bin ich existenziell nicht bedroht, da ich das Glück habe Arbeitslosengeld beziehen zu können, aber das auch nur bis Juli 2020, obwohl ich jobmäßig versorgt gewesen wäre.

Im März wurden mir Theatervorstellungen abgesagt - das heißt keine Gage. Und Unterrichtsstunden wurden auch abgesagt.
Im April und Mai hätte ich ein Theaterengagement gehabt, das jetzt auf Frühsommer 2021 verschoben wurde.
Und mein darauffolgendes Engagement, das Ende Mai begonnen hätte, wurde auf September 2020 verschoben.

Ich nutze jetzt die Zeit zuhause und schmiede Pläne, bilde mich fort und ich unterrichte Free Online Dance Classes und Mobility Trainings.


Dieses Crowdfunding soll für drei Dinge gut sein:
1.) Möchten sich viele von euch für meine Online Classes erkenntlich zeigen. Das könnt ihr hier tun wenn ihr möchtet! Fühlt euch nicht dazu verpflichtet, eure Spende ist rein auf freiwilliger Basis! Wenn ihr nicht spenden wollt oder nicht könnt, ist auch nichts verloren.

2.) Ich habe eine Idee, meine Online Classes und Trainings auf einer eigenen Website kommerziell unter dem Titel #danceyourwei weiter zu führen - nach Corona. Solange Corona-Krise herrscht, bleiben meine Classes gratis! Aber ich habe den Plan meine Tutorials, Trainings und auch Online Classes in Form von Abonnements weiter zu führen, wo ihr dann gemeinsam mit mir von zuhause aus trainieren und euch, wenn ihr auch Tanzlehrer seid, für eure eigenen Tanzstunden weiterbilden könnt. Um die Website samt Video Content zu produzieren, brauche ich etwas Geld. 

3.) Einen Teil des Fundings möchte ich an Dance Against Cancer Linz spenden. Der jährliche Charity Ball musste leider aufgrund des Veranstaltungsverbots abgesagt werden, somit entgehen dem Verein wichtige Spendenbeträge, wo ich einen Beitrag leisten möchte, wenn er im direkten Vergleich auch recht klein sein wird.

Ich bedanke mich jetzt schon bei euch für euer Vertrauen in mich, euren Support und eure Liebe, die ihr mir entgegenbringt. Es bedeutet mir sehr viel, dass ihr mich unterstützt. 
Fühlt euch alle gedrückt und ich herze euch alle ganz innig!

Xx
Euer Wei

PS: Ich habe jetzt einmal 500€ als Ziel eingetragen, weil ich irgendwas eingeben musste. Mit 1.000€ wollte ich mir keine zu hohe Summe anmaßen. Und 500€ ist eine Summe, die man auch gut überschritten werden kann, wenn wirklich eine Spendenflut kommen sollte.

PPS: Bitte seid euch dessen bewusst, dass Gofundme.com Gebühren abziehen wird, also nicht wundern, wenn nicht der volle Betrag bei mir im Crowdfunding Pot ankommt. Es sind 5% pro Spende + zzgl. 2,9% Service Charge pluse 0,30USD. 
47575918_1587552790947895_r.jpeg

Donations

  • Siegfried Koll 
    • €50 
    • 6 mos
  • Anonymous 
    • €60 
    • 7 mos
  • Sandra Wittibschlager 
    • €50 
    • 7 mos
  • Anonymous 
    • €75 
    • 7 mos
  • Sabrina Angerer 
    • €10 
    • 7 mos
See all

Organizer

Wei-Ken Jeffrey Liao 
Organizer
Vienna, AT
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more