Feli soll leben.....!!!!!

Liebe GoFundMe- Gemeinde,

liebe Leserinnen und Leser !

 

Erstmal vielen Dank, das Ihr Euch die Zeit nehmt Euch hier über unsere Spendenaktion zu informieren…auch das ist nicht selbstverständlich.

 

Wir haben heute aus dem Bekanntenkreis von dem dramatischen Zustand von Felicitas ( Feli ) gehört.

Aufgrund der guten Erfahrungen mit Euch als GoFundMe- Gemeinde haben wir uns sofort dazu entschlossen, das wir ALLES versuchen wollen um Feli, ihren Eltern, Geschwistern – aber in erster Linie natürlich Feli zu helfen !!!

 

Worum geht´s genau ?

 

Feli hat eine sehr schwere Form der Leukämie. Die Spezialtherapie ist ZWINGEND nötig, wird von der Kasse aber noch nicht anerkannt. Nur nach erfolgreicher Therapie wäre Feli bereit für eine Knochenmarktransplantation.

Feli wird in wenigen Tagen ( am 17.09.2020 ) 13 Jahre alt. Sie ist die mittlere von 3 Kindern und hat wunderbare Eltern, die wirklich alles für Sie tun. Alle gemeinsam wohnen in Panketal.

Mensch…wo fangen wir nur an zu schreiben? Wir beginnen mal anders.

Die Mama von Feli kündigte im Dezember 2019 Ihren Job als Krankenschwester in einem Berliner Krankenhaus. Natürlich nicht ohne einen neuen Vertrag in der Tasche zu haben. Grundsätzlich wollte sie näher bei Ihrer Familie arbeiten..

Im Februar diesen Jahres fing alles ganz harmlos mit einer vermeintlichen Mandelentzündung an.

Der Besuch beim Arzt….wie soll ich das beschreiben….endete allerdings mit dem größten Schock, den man sich für Kind und Eltern vorstellen kann ! Schockdiagnose Leukämie !

Und als sei dies nicht schon schlimm genug handelt es sich bei Feli auch noch um eine äußerst schwierige und komplizierte Form der Leukämie ( TALL ). Eine Diagnose, die das Leben aller Beteiligte nicht nur änderte sondern komplett umkrempelte…

Die erste Chemotherapie hat Feli mit viel Kraft überstanden….leider erfolglos.

Bei dieser Art der Leukämie darf es auch auf keinen Fall zu einem neuen Ausbruch kommen, da die Überlebenschancen nahe gegen null sinken.

Die letzte Möglichkeit einer „harten“ Chemo kommt für Feli laut Arzt nicht in Frage da da dies zu gefährlich und die Chancen auf Erfolg gleich NULL bei ihr wären. Zudem sei es zu riskant, Feli ohne Aussicht auf Besserung so zu schwächen.

Die einzige Möglichkeit die Feli hat ist eine Spezialtherapie, welche aber die Krankenkasse nicht übernehmen will, da diese noch nicht anerkannt ist. Felis Stammzellen wurden allerdings getestet und es besteht mehr als nur die Hoffnung auf Erfolg. Zwar will die Krankenkasse noch weiter prüfen , allerdings hat Feli kaum noch Zeit …
Und diese Alternative Therapie wurde bereits mit Felis Zellen im Labor getestet und schlug an. Deshalb wird diese Therapie auch Feli-Block genannt, da diese speziell auf sie zugeschnitten ist.

Nur nach einer erfolgreichen Therapie wäre Feli bereit zur Knochenmarktransplantation.

Allerdings sagen auch die Ärzte, das kaum noch Zeit bleibt, da es Feli immer schlechter geht….

Wir können gar nicht glauben, das es an der finanziellen Situation scheitern soll, das Feli weiter mit uns allen und auch Ihnen liebe Leser durch die Welt gehen darf….

Diese Therapie kostet durchschnittlich 75000 Euro…

Weiterhin ist es so, das das haus umgebaut werden muss. Feli hat ein Zimmer welches sie nur mit Maske verlassen darf.  Die Teppichböden in den Fluren müssten ausgetauscht werden um eine reine Umgebung zu schaffen. Auch bräuchte Feli einen eigenen Ausgang zur einer eigenen Terrasse, aus Ihrem Zimmer heraus. Als die Eltern die Schockdiagnose erfuhren nahmen Sie einen Kredit auf. Sie erfüllten Feli einen ihrer Herzenswünsche und kauften einen gebrauchten Wohnwagen. In dem ist Feli oft und nennt ihn „Ihr eigenes kleines Reich“. Da keiner weiß wie lange Feli noch lebt , konnten die Eltern ihr diesen Wunsch einfach nicht ausschlagen.

Betroffen machen uns noch 3 weitere Dinge…. Feli wünscht sich für die Krankenhausaufenthalte eine Nintendo Switch…für die Eltern finanziell unmöglich !!! Und….Feli weiß, das Sie ohne Therapie wohl nicht mehr lange zu leben hat….und hat einen Herzenswunsch: Sie möchte ein einziges Mal das Disneyland mit Ihrer Familie besuchen.
Feli hat trotz allem nicht hren Lebensmut verloren und macht so gerne Videos für TikTok :-) Wir würden Sie gern überraschen, wenn es die Mittel noch zulassen mit Ihrem so sehr gewünschten Iphone 11 in lila. Als falls jemand den Apple Chef Tim Cook persönlich kennt...bitte schickt ihm diese Nachricht :-)

Während ich hier so schreibe, durchfährt mich ein kalter Schauer……es ist irgendwie befremdlich das solch „kleine Herzenswünsche“ eventuell unerfüllt bleiben. Wir denken das darf nicht sein !

 
Felis Mama konnte den neuen Job nicht antreten, da Sie sich rund um die Uhr um Feli kümmern muss. Sie bekommt Krankengeld und selbst das läuft bald aus. Somit fehlen den Eltern allein dadurch 800 Euro im Monat !!!! Aus diesem Grund mussten Sie auch einen Dispo aufnehmen, von dem Sie nach und nach für das Nötigste zehren.

Da Feli wirklich schwach ist, ist Sie auf einen Rollstuhl angewiesen. Allerdings ist ihr Haus und auch das Zimmer nur über jeweils 3 Stufen zu erreichen, was einen Umbau erforderlich macht….

Alles hier in Worte zu verfassen wäre viel zu lang. Ich hoffe allerdings so sehr, das wir auf die wirklich e Notlage von Feli aufmerksam machen konnten und würden uns freuen, wenn auch Sie die sonst so lebenslustige Feli mit einer kleinen Spende unterstützen würden !!!

Wir finden, das Feli und ihre Familie sich in dieser für alle fast unvorstellbar schwierigen Situation nicht auch noch Gedanken machen müssen das Felis Leben und Ihre Herzenswünsche scheinbar allein von der finanziellen Situation der Familie abhängig sind…

 

Für was benötigen wir das Geld ?

In erster Linie für die Therapie um Feli fit zu machen für die Knochenmarktransplantation

Den Umbau für die stufenlose Begehung zu Haus und Zimmer

Die Erneuerung der Fußböden für eine reine Umgebung damit Feli ihr Zimmer auch ohne Maske verlassen kann

Für den Bau eines Eigenen Gartenausgangs ( Terasse ) aus Felis Zimmer

Für die finanzielle Unterstützung der Eltern

Und für , wenn auch gesundheitlich nicht das wichtigste aber dafür im Herzen ganz weit oben: Die Nintendo Switch und die Reise ins Disneyland Paris und Felis neues Telefon!!!!!!

Für die Abzahlung des Wohnwagenkredites um die Eltern finanziell zu entlasten.

 

Die Summe von 100000 Euro ist hier symbolisch angegeben. Vielleicht brauchen wir mehr, eventuell reicht etwas weniger.

 

BITTE BIITE HELFT UNS….!!!

JEDE KLEINE SPENDE ZÄHLT !!!!!

Wir brauchen Eure Unterstützung…denn FELI SOLL LEBEN !!!!!!!

 Solltet Ihr Feli eine Nachricht schreiben wollen oder Unterstützung in irgendeiner anderen Art und Weise für Euch möglich ist dann schreibt uns einfach an: felisollleben( at )outlook.de

Selbstverständlich wird jede Spende nur direkt an die Eltern ausgezahlt.

Und auf Updates zu jeder neuen Situation könnt Ihr Euch verlassen !!!

 

Danke, Das Sie sich die Zeit genommen haben unsere Kampagne zu lesen….

Wichtige Info:
ALLE Gelder gehen zu 100% an Felis Familie und werden ausschließlich an den Vater von Feli ausgezahlt !

Donations

 See top
  • Nicole Frauböse  
    • €333 
    • 10 d
  • Anonymous 
    • €11 
    • 19 d
  • Förderverein Gesamtschule Wilhelm Conrad Röntgen Zepernick , Panketal Friedrich 
    • €700 
    • 22 d
  • Margarete Weiß 
    • €150 
    • 28 d
  • markus stephan 
    • €20 
    • 28 d
See all

Organizer and beneficiary

JeFa Berlinfamily 
Organizer
Berlin, Deutschland
Michael Hänel 
Beneficiary
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more