Main fundraiser photo

Eine Autorin will Doktorin werden

Donation protected
Hallo, ich bin Nina Röttger – Krimi-Autorin und Literaturwissenschaftlerin.
In meinen Krimis gehe ich mit meiner Protagonistin, der Gauklerin und Hobbydetektivin Isa, auf mittelalterlichen Märkten und Burgen auf Mörderjagd.
Auf akademischem Wege verfolge ich meine Schreib- und Mittelalterbegeisterung im Rahmen meiner Doktorarbeit „Eine Studie in Rot – Blutspuren in deutschsprachiger Literatur des Mittelalters“, die ich im Sommer 2022 an der Universität Bonn eingereicht habe. Fünf Jahre harter Arbeit wurden mit der Note magna cum laude belohnt.
Damit ich meinen Abschluss und Doktortitel endlich bekomme, muss die Arbeit aber noch veröffentlicht werden. Und das kostet Geld. Viel Geld. Aus eigener Tasche muss ich einen Druckkostenzuschuss von über 3400 Euro bezahlen – eine Summe und Praxis, die in der akademischen Welt leider üblich sind.
Da ein solcher Zuschuss meinen finanziellen Spielraum sprengt, bitte ich Euch hiermit um Unterstützung. Jede Spende zählt und wird nach Ende der Kampagne mit einem kleinen Dankeschön bedacht:

Spende ab 5€:
  • Zugriff auf ein exklusives Lesungsvideo: Erhaltet vor allen anderen spannende Einblicke in die (blutige) Welt des Mittelalters

Spende ab 10€:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte

Spende ab 50€ – Version I:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte
  • Die ersten 10 Spender und Spenderinnen erhalten zusätzlich eine signierte Ausgabe meines ersten Krimis: „Die grüne Fee und der kalte Tod“

Spende ab 50€ – Version II:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte
  • Die ersten 10 Spender und Spenderinnen erhalten zusätzlich eine signierte Ausgabe meines zweiten Krimis: „Die grüne Fee und das rote Blut“

Spende ab 50€ – Version III:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte
  • Die ersten 10 Spender und Spenderinnen erhalten zusätzlich eine signierte Ausgabe meines dritten Krimis: „Die grüne Fee und der Mord auf der Marksburg“

Spende ab 100€:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte
  • Auf zum Mittelaltermarkt! Mit den ersten 10 Spenderinnen und Spendern besuche ich am 9. Dezember den Schauplatz meines ersten Krimis, den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt zu Siegburg. Lasst Euch herumführen, stellt Fragen und taucht ein in die Geschichte. Der erste Met geht auf mich!

Spende ab 200€:
  • Zugriff auf das Lesungsvideo
  • Persönlicher Gruß in Form einer mittelalterlichen Postkarte
  • Die ersten 5 Spenderinnen und Spender erhalten nach Veröffentlichung zusätzlich eine signierte Ausgabe der Doktorarbeit

(Schickt mir einfach eine Mail an [email redacted] oder eine PN über Facebook - https://www.facebook.com/NinaRoettger - mit der Info, wo ich euch welches Dankeschön hinschicken darf.)

Alle Spendenden, die ihren Namen angeben, werden darüber hinaus in der Danksagung in der Doktorarbeit erwähnt.

Blutig-mittelalterliche Grüße – und vielen Dank!
Donate

Donations 

  • Anonymous
    • €50 (Offline)
    • 10 mos
  • Gisela & Dr. Franz-Josef Bücken
    • €150 (Offline)
    • 10 mos
  • Anonymous
    • €50 (Offline)
    • 10 mos
  • Anonymous
    • €50 (Offline)
    • 10 mos
  • Anonymous
    • €200 (Offline)
    • 11 mos
Donate

Organizer

Nina Röttger
Organizer
Troisdorf

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee