Defibrillator des TuS Sundern für Sundern

Gemeinsam Leben retten - mit Sammelaktion zum Defibrillator


Uns allen sind die schrecklichen Bilder der vergangenen EM des dänischen Spielern Christian Eriksen im Kopf geblieben.

Ein Ereignis, welches auch uns beim TuS zum Nachdenken gebracht hat. Wie kann man als Verein, bei dem täglich so viele Personen im Röhrtalstadion sind, einen lebenswichtigen Beitrag leisten?


Mit einem Defibrillator, der nun im Kabineneingang hängt, soll im Notfall schnelle Hilfe vorhanden sein. In der Hoffnung, dass dieser Notfall nie eintreten wird, ist es für alle Sportler, Trainer, Betreuer, Eltern, Zuschauern sowie jedem Besucher des Clubheims wie beispielsweise bei Familienfeiern oder auch dem Vogelschießen beim Schützenfest eine Investition, die Menschenleben retten kann.


Mit Willi Schmoll, ehem. Rettungssanitäter und Corinna Kosanovic, Intensivkrankenschwester, wurden zwei TuS-ler vom Hersteller ausgebildet und geben das Wissen und Handgriffe nun an Trainer und Betreuer weiter.

Grundsätzlich ist aber eine selbstsprechende Anleitung beim Defibrillator dabei, sodass jedermann Hilfe leisten und den Defibrillator bedienen kann!


Die Kosten des Defibrillators liegen bei 1850 Euro. Um die Kosten zu decken, startet der TuS nun eine Sammelaktion.


"Aufgrund der täglich hohen Frequenz an Menschenbewegungen in unserem zentralliegenden Röhrtalstadion, sahen wir hier absoluten Handlungsbedarf. Egal, ob Sportler oder Schützenbruder beim Vogelschießen - wir erhöhen nun durchgehend die Chance Menschenleben zu retten und das gibt ein gutes Gefühl. Wenn nun alle, AUCH ZUR VORSORGE FÜR SICH SELBST, einen kleinen finanziellen Beitrag leisten, wäre das eine tolle Sache und würde den TuS finanziell sehr entlasten. Vorab ein DANKESCHÖN, an alle die spenden!" so Eric Wachholz.


In den sozialen Medien wird der TuS eine Sammelaktion starten, bei der man immer den aktuellen Stand sehen kann.


Sei auch du ein Lebensretter und leiste einen kleinen, aber so immens wichtigen Teil für die Gemeinschaft!


Spendenkonto TuS Sundern

Sparkasse Arnsberg-Sundern,

IBAN: DE86 4665 0005 0003 0317 62

BIC: WELADED1ARN⁠⁠⁠⁠

  • Diamonds Club 51 Neheim 
    • €50 
    • 19 d
  • Insomnia Lounge Sundern 
    • €50 
    • 19 d
  • Sadat Rebronja 
    • €20 
    • 26 d
  • Maja und Marc Puppe 
    • €20 
    • 1 mo
  • Janina Vedder 
    • €15 
    • 1 mo
See all

Organizer

TuS Sundern 
Organizer
Sundern
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more