Main fundraiser photo

Hilfe für krebskranke Kinder in Deutschland

Donation protected
Liebe Unterstützer*innen,
wir, Vanessa und Arne aus Angermünde, haben etwas Großes vor: Vom 18. bis zum 23. Juni 2024 schwingen wir uns auf unser Handbike/Fahrrad und düsen den Berlin-Usedom-Radweg entlang. Unser Ziele? Usedom erreichen (217 km) und für jeden gefahrenen Kilometer 10 Euro Spenden sammeln!
Warum das Ganze?
Ganz einfach, weil wir mit eurer Hilfe den großartigen Verein Kolibri unterstützen möchten. Kolibri ist ein gemeinnütziger Verein, der Familien mit schwerkranken Kindern unter die Arme greift – sei es durch finanzielle Unterstützung, professionelle Beratung oder tolle Veranstaltungen. Wir finden, diese Familien verdienen es, dass ihr Weg ein wenig leichter wird.

Warum Kolibri?
Hier sind unsere zwei ganz persönlichen Gründe:
  • Am 22. Juni steigt auf dem Sportplatz des Angermünder FC ein Benefizturnier für Kolibri. Wir sind zu dem Zeitpunkt irgendwo zwischen Angermünde und Usedom unterwegs und können nicht persönlich dabei sein. Aber mit eurer Unterstützung können wir die Spendensumme trotzdem ordentlich in die Höhe treiben!
  • 2013 erhielt Vanessa die Diagnose Brustkrebs. Dank hervorragender medizinischer Betreuung und viel Unterstützung hat sie diese Zeit gut überstanden. Heute genießen wir unser Leben in vollen Zügen, doch das Thema bleibt präsent – Nachuntersuchungen, Spätfolgen und so weiter. Mit unserer Spendentour wollen wir den Kindern und ihren Familien ein wenig Hoffnung und Unterstützung schenken.
Warum die Strecke Angermünde-Usedom?
Wir sind leidenschaftliche Handbiker und Fahrradfahrerin und lassen das Auto so oft wie möglich stehen. Nach Arnes Unfall 2001 und der daraus resultierenden Querschnittlähmung stand der Berlin-Usedom-Radweg auf seiner Bucket List. Nach unserem Umzug vor zwei Jahren von Berlin nach Angermünde und der Entdeckung, dass der Usedom-Radweg fast vor unserer Haustür verläuft, wussten wir: Der Tag wird kommen, an dem wir diese Strecke fahren.

Warum jetzt?
Wir haben gemeinsam Urlaub und möchten die mittlerweile angewachsene Reichweite unseres Podcasts "unBehindert " nutzen, um auf unsere Spendenaktion aufmerksam zu machen. Außerdem ist jetzt einfach der perfekte Zeitpunkt!

Bilder und Videos von der Tour ab dem 18. Juni auf:
unBehindert auf TikTok
unBehindert auf Instagram

Unser Ziel ist es, die 217 Kilometer nach Usedom zu schaffen – das ist unser Job. Euer Job ist es, uns dabei zu unterstützen, das Spendenziel von 2.170 Euro für die Kinder zu erreichen. Jede kleine Spende zählt und bringt uns dem Ziel ein Stück näher.
An dieser Stelle schon mal ein riesiges Dankeschön an euch alle! Ihr seid die Besten!

Liebe Grüße,
Vanessa und Arne
Donate

Donations 

  • Annett Schüler
    • €50 
    • 10 hrs
  • Johannes Fuhr
    • €20 
    • 6 d
  • Klaudia Cibis-Kastrup
    • €10 
    • 6 d
  • Petra Höing
    • €10 
    • 6 d
  • Siggi Weide
    • €10 
    • 7 d
Donate

Fundraising team: Vanessa und Arne - unBehinert (2)

Arne Schöning
Organizer
Pinnow
Vanessa KÖLLNER
Team member

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about

  • Trusted

    Your donation is protected by the GoFundMe Giving Guarantee