Liebe & Geborgenheit darf jeder Mensch erfahren...

- english version below -

Liebe & Geborgenheit darf jeder Mensch erfahren! … auch behinderte & liebesschüchterne Menschen!

Genau das habe ich zu meinem Herzensberuf gemacht. Mein Name ist Vimala und ich begleite seit sechzehn Jahren behinderte und liebesschüchterne Menschen in ganz Deutschland... doch dann kam die Corona-Pandemie und veränderte alles…

Ich musste von einem auf den anderen Tag alles einstellen und kann nun schon seit einem Jahr nicht mehr als Sexualbegleiterin arbeiten. Dies bedeutet, dass ich vielen Menschen, die den Wunsch nach einer Begleitung zu den Themen Liebe, Sexualität und Partnerschaft haben, auf unbestimmte Zeit absagen muss.

Es schmerzt mich sehr, meine Berufung nicht mehr ausüben zu können! Denn ich liebe es, Menschen, die zu mir kommen, achtsam auf ihrem Weg zu mehr Mut, Selbstwertgefühl und einem erfüllenden Liebesleben zu stärken.

Ich bin allen Menschen, die ich bisher begleiten durfte, von Herzen dankbar für die wundervollen und berührenden Begegnungen.

Auf der Suche nach der Chance in der Krise habe ich mich nach Möglichkeiten umgesehen, wie ich während der Coronazeit mit meiner bisherigen Arbeit auf einer neuen körperkontaktfreien Ebene weiterarbeiten kann. Denn ich träume schon lange davon, Selbsterfahrungs-Gruppen für Behinderte und Schüchterne anzubieten.

Ich möchte diesen Menschen einen liebevollen und geschützten Rahmen schaffen, in dem sie sich mit Themen wie Einsamkeit, Scham, Unsicherheit… und ihren Wünschen und Sehnsüchten anderen Gleichgesinnten zeigen können. Auf diese Weise können sie gemeinsam miteinander und voneinander lernen, mutiger und selbstbewusster zu werden und dabei die heilsame Erfahrung machen: Ich bin nicht alleine mit meinen Gefühlen und meiner Situation.

55497380_1617011247836584_r.jpeg
Mein Traum

Die Ausbildung, welche mir meinen Traum ermöglichen kann, heisst Life Art Process und kombiniert vielfältige Ausdrucksformen wie Körperausdruck, Tanzen, Malen und Schreiben sowie den Austausch über Erlebtes in vielfältigen Einzel- und Gruppenprozessen.

Dadurch können persönliche Lebensthemen in Körper, Geist und Seele sichtbar gemacht werden. Diese wunderbare Methode kann Blockaden auflösen, seelische Wunden heilen und Potentiale stärken.

Die Ausbildung beginnt am 18. Juni 2021 und findet in Deutschland, Frankreich und USA statt.


Diese Ausbildungs Kosten fallen an …

Die Gesamtkosten der Ausbildung im Life Art Process von Level 1- 3 betragen inkl. Reisekosten und Unterbringung 15.000 €.


So kannst Du helfen ...

Wenn Du zur Verwirklichung meines Traumes beitragen möchtest, dann freue ich mich auf eine Spende von Dir. Jeder kleine oder große Beitrag hilft mir dabei, diese Ausbildung zu finanzieren und dadurch trotz der Corona Krise viele behinderte & schüchterne Menschen begleiten zu können.

Ich danke Dir von Herzen für Deine Unterstützung.

Schön, dass es Dich gibt :-)

Vimala


P.S: Ich freue mich auch, wenn Du diese Kampagne mit anderen teilst.


Weitere Infos über mich und die Ausbildung:

Meine Homepage:
http://www.trotz-allem-lust.de/

Youtube Interview:
Was ist Sexualbegleitung ? Vimala und Tobias klären auf
https://www.youtube.com/watch?v=D-_lL5_d94E

Anfang März 2020 sah alles nach einem nächsten großen Schritt der Wirksamkeit meiner Arbeit aus, das immer noch tabuisierte Thema Sexualität und Behinderung nochmal anders ins Bewusstsein der Gesellschaft zu rufen.

Dieses Video gibt einen vertiefenden Einblick in meine Arbeit und ruft das Thema Sexualität und Behinderung noch mehr ins Bewusstsein. Es fand im Internet überraschend großen Anklang.

Durch die dadurch wachsende Bekanntheit bekam ich noch viel mehr Anfragen von behinderten und liebesschüchternen Menschen, die nach einer Begleitung zum Thema Liebe und Sexualität suchten. Zusätzlich wurde ich durch das Youtube-Video vermehrt zu Online-Infoveranstaltungen oder als Referentin zu Online-Fachtagungen zum Thema Liebe und Sexualität eingeladen.

Das machte mich sehr glücklich, da ich schon lange den Wunsch in mir spüre, einen Beitrag dazu zu leisten, das Tabu Sexualität und Behinderung behutsam in die Öffentlichkeit zu bringen und an dessen Auflösung aktiv mitzuwirken.

Ausbildung im Tamalpa Life Art Process nach Anna Halprin:
https://www.tamalpa-germany.de/

Im Video „Vimalas Traum“ verkörpere ich die Transformation von der Raupe zum Schmetterling – den Prozess, den ich gerade durchlebe. Dort tanze ich für mich selbst und für alle Menschen, die sich Hoffnung und Mut wünschen - denn ich finde, es ist Zeit, wieder zu fliegen und neue Träume zu wagen.





- english version -

Everyone can experience love and security! … including disabled & love-shy people!

That's exactly what has become my heart’s calling. My name is Vimala and I’ve been accompanying disabled and love-shy people all over Germany for sixteen years ... but then the Corona pandemic occurred and changed everything ...

I had to cease everything from one day to the next and haven’t been allowed to work as a sexual companion for a year. This means that, for an indefinite period of time, I have to refuse my services to many people who wish to be accompanied on the topics of love, sexuality and partnership.

It pains me very much not to be permitted to exercise my calling any more! Because I love to mindfully strengthen people who come to me on their way to more courage, self-esteem and a fulfilling love life.

I am heartily grateful to all the people I had the opportunity to accompany so far for the wonderful and touching encounters.

In search of opportunities in this crisis, I sought out ways how I could continue to work in my occupation on a new level without physical contact during the Corona period. For a long time, I’ve been dreaming of the chance to be able to offer self-awareness groups for the disabled and shy.

I would like to create a loving and protected framework for those people in which they can show themselves to other like-minded folk with topics such as loneliness, shame, insecurity ... and their longings and wishes. In this way they can learn together with and from each other to become more courageous and self-confident and have the healing experience: I am not alone with my feelings and my situation.


My Dream

The training that can make my dream possible is called the Life Art Process and combines a variety of forms of expression such as body expression, dancing, painting and writing as well as the exchange of experiences in a variety of individual and group processes.

This allows for personal life issues to reach the surface and become visible in the body, mind and soul. This wonderful method can dissolve blockages, heal emotional wounds and strengthen potential.

The training begins on June 18th, 2021 and takes place in Germany, France and the USA.


These training costs are to be expected ...

The total cost of training in the Life Art Process from Level 1 to 3, including travel costs and accommodation, is € 15,000.


Here's how you can help ...

If you would like to contribute to the realization of my dream then I look forward to a donation from you. Every small or large contribution helps me to finance this training and thus to be able to accompany many disabled and shy people despite the Corona crisis.

I thank you from the bottom of my heart for your support.

It's great that you're there :-)

Vimala


P.S: Also, I’d be glad if you shared this campaign with others.


More information about me and the training:

My Homepage:
http://www.trotz-allem-lust.de/

Youtube interview:
What is sexual accompaniment? Vimala and Tobias explain
https://www.youtube.com/watch?v=D-_lL5_d94E

At the beginning of March 2020 everything seemed to point to the next big step in the effectiveness of my work, to bring the still taboo topic of sexuality and disability to the consciousness of society again.

This video gives an in-depth look at my work and calls attention to the topic of sexuality and disability even more. It was received surprisingly well on the Internet.

Due to the growing awareness, I got many more inquiries from disabled and love-shy people who were looking for a companion on the subject of love and sexuality. In addition, through the YouTube video, I was increasingly invited to online information events or as a speaker at online specialist conferences on the subject of love and sexuality.

That made me very happy, as I have long felt the desire in me to make a contribution to carefully bringing the taboo of sexuality and disability to the public and to actively participate in its dissolution.

Training in the Tamalpa Life Art Process according to Anna Halprin:
https://www.tamalpa-germany.de/

In the video “Vimala's Dream” I embody the transformation from caterpillar to butterfly - the process that I am currently going through. There, I dance for myself and for all people who want hope and courage - because I think it's time to fly again and dare to dream new dreams







                                                             

Donations

  • Julian Spiess 
    • €50 
    • 1 mo
  • Wilhelm Hagg 
    • €100 
    • 4 mos
  • Anonymous 
    • €100 
    • 4 mos
  • Heiner Einhoff 
    • €180 
    • 4 mos
  • Anonymous 
    • €300 
    • 4 mos
See all

Organizer

Rosalie Anders 
Organizer
Elbtal
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more