Support Queertango Berlin im Corona-shut down

english version below:

Liebe Freunde, Schüler und Tangotänzer*innen in Berlin und Weltweit,

Alle meine Tangokurse, Workshops und Seminare in Berlin müssen derzeit für unbestimmte Zeit pausieren. Auch meine Workshops April & Mai im Ausland sind abgesagt oder verschoben worden und dadurch werden meine kompletten erwarteten Einnahmen verloren gehen. Auch die Durchführung des 10 jährigen Jubiläum des intern. Berliner Queertangofestivals im Juli ist nicht sicher.

Das Festival ist jedes Jahr zuhause für mehr als 400 Tangotänzer*innen aus aller Welt, 6-8 intern. bekannte Gastlehrer, Djs, Künstler die im Rahmen des Festivals ihr Einkommen generieren. Auch Berliner Tangolocations sind involviert als Veranstaltungsorte und partizipieren von meiner Arbeit. Jedes Jahr spende ich die Einnahmen einer Milonga für soziale oder kulturelle Projekte der LGBTI Community in Berlin.

Durch Corona ist meine komplette professionelle wirtschaftliche Existenz betroffen, die ich seit 15 Jahren lokal und international durch mein Schaffen aufgebaut habe. Ich wäre euch allen sehr dankbar, wenn ihr mich in diesen schwierigen Zeiten unterstützt.


Die Spenden werde ich für weiterlaufenden Kosten verwenden, die ich in den nächsten 2 Monaten habe, dh. Raummieten, Kranken- und Versicherungsbeiträge, sonstige Geschäftsausgaben und teilweise auch für meinen Lebensunterhalt.

Ich hoffe auch, das es zeitnahe, unkomplizierte öffentliche Hilfen für alle jetzigen und noch folgenden Verluste geben wird.

Mein Wunsch und Hoffnung ist, das wir bald wieder zusammenkommen können, um gemeinsam zu lernen und zu tanzen und das hoffendlich auch das Queertangofestival im Juli wie geplant sein 10 jähriges Jubiläum feiern kann, in dessen Vorbereitungen ich jetzt bin.

Meine Solidarität gilt mit allen betroffenen Schüler*innen, Kolleg*innen, Künster*innen, Veranstalter*innen, DJs, Lehrer*innen, hier in Berlin und Weltweit.

Über teilen der Kampagne, auch in den digitalen Medien würde ich mich sehr freuen.

Ich danke Euch vielmals und wünsche allen viel Kraft diese Krise und Zeiten zu überstehen und hoffe bald wieder mit euch zu lehren, zu lernen und zu tanzen in Berlin und rund um den Globus.

Herzlichst
Astrid Weiske

www.queertango-berlin.de 

www.queertangofestival-berlin.de 


46228350_1584491524174107_r.jpeg
English version:

Dear friends, students and tango dancers in Berlin and worldwide,

Sadly all of my tango classes, workshops and seminars in Berlin currently have to pause indefinitely. My April & May workshops abroad have also been canceled or postponed and my entire income has been lost.  
Also celebrating the 10th anniversary of the intern. Berlin Queertango Festival in July is also not certain yet.
The festival  is home for 400 dancers from around the globe, employes 6-8 renown teachers and artist, DJs orchesters, besides it supports Berlin tangolocations every year in july. Moreover i donate each year the the income of one milonga to a LGBTI social or cultural project.

Corona affects my complete economic existence, as a 100% professional which I build up and  done with love and passion locally and internationally for 15 years now.

I would be very grateful if you would support me in these difficult times.

I will use the donations for ongoing costs and expenses that I have for the next 2 month, ie. Studio rents, health and insurance contributions, other business expenses and also for my living expenses.

I also hope that there will be timely, uncomplicated govermental aid for all current and subsequent losses as well for freelancers, artists and small entrepreneurs as they promise here in Germany.

My wish and hope is that we can get together again soon and learn and dance together and that hopefully the Queertango Festival  can celebrate its 10th anniversary in 2020.

My solidarity applies to all affected students, colleagues, artists, organizers, DJs, teachers, here in Berlin and worldwide.

Thank you very much and I wish you all lots of strength to go through this crisis without mayor damage and hope do teach, learn and dance with you soon again here in Berlin or around the globe.

With love
Astrid Weiske

www.queertango-berlin.de 

www.queertangofestival-berlin.de

Donations ()

  • Sammy Windisch 
    • €100 
    • 15 hrs
  • Grit Weingart 
    • €20 
    • 1 d
  • Anonymous 
    • €15 
    • 2 d
  • Anonymous 
    • €30 
    • 2 d
  • Anonymous 
    • €15 
    • 3 d
See all

Organizer

Astrid Weiske 
Organizer
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more