20 Jahre Kulturraum Rosenhof - Festival

Der Kulturraum Rosenhof wird 20 und  das feiern wir vom 17. bis 21. Juli 2019  mit einem großen Tanztheater- und Musikfestival. 

Exzellente TänzerInnen und MusikerInnen aus Deutschland,  Italien, Spanien, Frankreich und der Schweiz reisen in das idyllische Schwand im Kleinen Wiesental, Südbaden, um ihre außergewöhnlichen Choreografien und Musikprogramme auf der Open-Air-Bühne und im Garten des Rosenhofs zu präsentieren.

Der Kulturraum Rosenhof veranstaltet jedes Jahr im Juli ein Tanztheater-Festival. Alle 10 Jahre machen wir ein besonders schönes Fest daraus, 5 Tage mit Künstlern und Publikum. Das Video oben von Ana Buira Ceron  zeigt Ausschnitte vom Jubiläumsfestival 'Kulturmarathon 2009'.

Für das große Kulturereignis zum 20-jährigen Jubiläum braucht der Kulturraum Rosenhof eure Hilfe.

41 Künstler und freiwillige Helfer sind eingeladen. Ihre Reisekosten werden aus den Ticketeinnahmen finanziert. Sollten wir sehr gute Einnahmen erzielen, erhalten die Künstler auch eine Gage. 

Für die Übernachtung und Verpflegung der Beteiligten sowie die Bühnentechnik ist der Kulturraum auf Unterstützung angewiesen.  
37767444_155263454173822_r.jpegInt. Festival Tanz.Kultur.Dialog 2018 - Open-Air-Bühne im Rosenhof-Garten.

 

Die Kosten: 

Übernachtung und Verpflegung

Von den 36 erwarteten Künstlern und 5 freiwilligen Helfer übernachten 10 bei sich zu Hause. Von den 31 Auswärtigen werden die meisten auf dem Rosenhof untergebracht, der Rest in der Nähe. Die Aufenthaltsdauer beträgt 2 bis 10 Tage. Daraus ergibt sich folgender Bedarf:

127  Übernachtungen im Rosenhof ( Aufwand für Wasser, Strom, Putzen und Bettwäsche) à 15 € pro Person und Nacht = 1.905 €

44 Übernachtungen in Fremdenzimmern oder Ferienwohnung in der Nähe à 25 € pro Person und Nacht = 1.100 €

175 Verpflegungstage voll (vegetarisch, bio) à 15 € pro Person und Tag und 30 Verpflegungstage ohne Frühstück à 10 € = 2.925 €

 

Technik

Miete für Bühnentechnik (Traversen, Licht, Ton) und Techniker = 4.970 €.

 

Werbung
Kosten für Gestaltung und Druck von Programmheft, Werbepostkarten und Plakate  sowie  für Webgestaltung  und Newsletter = 1.200 €
 

Sonstiges

Blumen für die Künstler  300 €  

 

Sind zusammen 12.400 €

 
37767444_15526356470_r.jpegKea Tonetti, Butoh-Tänzerin, Italien

 
Die Kampagne läuft bis zum Festivalstart am 17. Juli 2019.

Es wäre großartig, wenn ihr uns helfen könntet, dieses besondere Festival zu feiern. Ein großes DANKESCHÖN an alle Unterstützer!!!

 

Mehr zum Kulturraum Rosenhof  (Fotos, Videos, Presse, Programm)

Festivalleitung Pilar Buira Ferre 
 

Donations

  • Gabi Schönbett 
    • €100 
    • 4 mos
  • Anonim Anonim 
    • €500 
    • 5 mos

Organizer 

Kulturraum Rosenhof 
Organizer
Kleines Wiesental, Baden-Württemberg, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more