Sozialpsychiatrischer Dienst FR #SCFreiburghilft

Der Sozialpsychiatrische Dienst Freiburg bietet Hilfen für Menschen mit chronischer oder schwerer psychischer Erkrankung an und wird gemeinsam vom Caritasverband Freiburg-Stadt e.V. und dem Diakonischen Werk Freiburg getragen.


Unsere KlientInnen sind von schweren psychischen Erkrankungen betroffen und erleben damit meist massive Einschränkungen in ihrem Alltag. Durch die aktuelle Situation und damit einhergehende Beschränkungen verstärken sich bei vielen Betroffenen die Symptome der psychischen Erkrankungen und zusätzliche Ängste entstehen. Oft bestehen nicht ausreichend Ressourcen, die Tage selbst zu strukturieren und zu gestalten, weshalb wir unsere Klientinnen und Klienten gerade auch unter den erschwerten Bedingungen durch Materialien wie Wochenpläne, Materialien zur Ablenkung etc. unterstützen möchten. Hierbei geht es beispielsweise um selbstaufgenommene Hörbücher, Bücher, Malutensilien, Rezepte mit dazugehörigen Lebensmitteln, Rätsel etc. Außerdem empfehlen wir den KlientInnen - zur Prävention vor weiterer Isolation - so gut es geht soziale Kontakte über Telefon oder Internet zu pflegen, da diese eine entscheidende Rolle für den Krankheitsverlauf darstellen können. Hierfür würden wir gerne Unterstützung bei Handyrechnungen anbieten, da sich viele KlientInnen einen solchen Mehraufwand finanziell gar nicht leisten können. Generell soll es bei all unseren Maßnahmen darum gehen, die Existenzängste in dieser Zeit abzuschwächen sowie die Angst vor der Infektion und ihren Folgen durch Ablenkungsmaßnahmen zu senken.


Die selbstentwickelten Angebote kommen bisher sehr gut bei unseren KlientInnen an und helfen diesen, ein positives Lebensgefühl beizubehalten oder wiederzufinden. Denn auch schon die Gewissheit, dass in solchen herausfordernden Zeiten jemand an sie denkt, bringt für die meist isoliert-lebenden KlientInnen ein schönes und selten gewordenes Gefühl der Wertschätzung. Leider haben wir nicht ausreichend finanzielle Mittel für solche Unterstützungsangebote und sind deshalb auf Hilfen von außen angewiesen.


Mit einer finanziellen Unterstützung würden Sie uns dabei helfen, die Unterstützungsangebote aufrechtzuerhalten, um den KlientInnen damit Stabilität und kleine Freuden in den gerade noch herausfordernder gewordenen Alltag bringen zu können.

Organizer and beneficiary

Gianna Wetzel 
Organizer
Freiburg im Breisgau
Diakonisches Werk Freiburg SPDI 
Beneficiary

Your easy, powerful, and trusted home for help

  • Easy

    Donate quickly and easily.

  • Powerful

    Send help right to the people and causes you care about.

  • Trusted

    Your donation is protected by the  GoFundMe Giving Guarantee.