Regelmäßiges, sauberes Essen für Kinder in Kenia

€3,535 of €3,000 goal

Raised by 75 people in 3 months
Ein kleines UPDATE zu meiner Spendenkampagne:

Ich melde mich aus dem wunderschönen Kenia , wo mein Projekt “Regelmäßiges und sauberes Essen für Kinder in Kenia” dank so vielen tollen SpenderInnen schon starten konnte. Nach längeren Verhandlungen mit unterschiedlichen Firmen wurde mit dem Umbau der Küche begonnen. Diese wurde bereits komplett ausgeräumt und teilweise gereinigt. Die Installation der Öfen sowie die Malerarbeiten haben bereits gestartet und es nimmt alles langsam Form an. 
In den kommenden Tagen werden weitere Malarbeiten in und am Eingang der Küche folgen. Die Kacheln werden verlegt und die gesamte Einrichtung wird komplett gereinigt. Ende nächster Woche sollte die Küche dann fertig gestellt sein. 
Wir, die Lehrer, die Schüler und ich sind sehr zufrieden mit dem Ablauf und können kaum erwarten das Endergebnis zu sehen. Jeden Tag kann man eine Veränderung sehen und wir können allen Spendern nicht genug danken. Es ist ein wunderschönes Gefühl so viel bewirken zu können und den Menschen hier ein besseres Leben zu ermöglichen und das konnte nur durch ihre Hilfe ermöglicht werden!

Bis zum Endergebnis werde ich ein paar Fotos über den bisherigen Prozess hereinstellen und nach Beendigung des Umbaus das finale Ergebnis mit Ihnen teilen!

Bis dahin sende ich liebe Grüße und ein großes Dankeschön aus Kenia!



Meine Geschichte begann 2018 als ich ein freiwilliges soziales Jahr in Kenia absolvierte und an der Shikama School als Lehrerin arbeitete.  Die Schule befindet sich am Stadtrand von der Stadt Ukunda an der Ostküste von Kenia. Schon zu Beginn meiner Zeit als Freiwillige wurde ich in dieser Schule so herzlich aufgenommen, wie in keiner anderen Schule zuvor. Die Lehrer sowie die Schüler gaben einem jeden Tag das Gefühl, zu Hause zu sein und schätzten meine Arbeit sehr. Sie versuchten jeden Tag das Beste aus ihrer Situation zu machen, die aber aufgrund der schlechten hygienischen Verhältnisse sowie der Ausstattung der Schule kaum möglich ist. Aufgrund der erschütternden Armut kann keine standardmäßige Küche errichtet werden. Für die 260 Schülerinnen und Schüler müssen deshalb wenige Köche in Mitten der Schule in einer provisorischen Küche versuchen, tägliche Mahlzeiten zu kochen. Da es sich bei der Küche um alte Holzöfen handelt wird hierbei kaum erträglicher Rauch ausgeschüttet, unter dem die Kinder ungeschützt weiter lernen müssen. Nicht nur die gesundheitlichen Konsequenzen sind hierbei verheerend sondern  die schlechte Küchensituation führt auch dazu, dass die Köche kaum in der Lage sind, alle Kinder ausreichend mit Essen zu versorgen.

Eine Renovierung der Küche würde deshalb nicht nur gesundheitlich einen riesen Unterschied für die Kinder machen, sondern auch helfen die Gesamtsituation in der Schule zu verbessern. Jeder Cent den wir aus Deutschland und Europa spenden, kann in Kenia so viel bewirken. Die Kinder wollen lernen, wollen neues erleben und ein verrauchtes Klassenzimmer und zu wenig Essen sollte sie nicht mehr daran hindern dürfen. 

Ich selbst unterstütze die Schule seit meinem freiwilligen sozialen Jahr jede Schulferien und werde persönlich sicherstellen, dass jede Spende auch für den Neubau der Küche genutzt wird. Jeder Fortschritt wird fotografisch festgehalten, sodass jeder mitverfolgen kann, was der eigene Einsatz bewirken kann.  Es bedeutet nicht nur mir sehr viel, wenn sich Menschen an diesem Projekt beteiligen, sondern auch den Kindern, ihren Familien und Eltern - die sich oft nicht selbst weiterhelfen können, da sie ihrer Armut so ausgesetzt sind. Bitte helft mit, diesen Kindern eine gesunde und gerechte Kindheit zu ermöglichen. Denn sie geben jeden Tag so viel Liebe, Freude und Dankbarkeit an ihre Lehrer und all die, die ihnen helfen, dass es schade wäre wenn sie das nicht weiter tun könnten. PayPal oder normale Banküberweisung ist leider bei GoFundMe nicht möglich, da ich keine anerkannte Non- Profit Organisation bin, aber ihr könnt es mir privat schicken. Ich habe ein extra Spendenkonto eingerichtet und spende es dann direkt in eurem Namen oder Anonym bei meiner Kampagne: leopold_stefanie@yahoo.de
IBAN: DE18200411440753416700,
Stefanie Leopold



For everyone outside of Germany :): 
I started this campaign because of my social year that I spent at the Kenian east coast in the town Ukunda. I worked at the Shikamana school and experienced firsthand, what even small gestures of help and a little amount of money can do. The 260 children at the school have to learn and live with so little things, but are always so grateful and happy about everything and the opportunity to even go to school. The school facilities are very basic - the school itself depends on donations to be able to open every day. One of the major issues in the schools that I want to raise money for is the kitchen. The facilities in which the chefs cook for the children are almost unbearable. They have to cook on open fire, which causes smoke, that the cooks and the children are exposed to. This causes not only health issues but also leads to malnutrition, because the chefs sometimes cannot cook enough for the children. A bigger and renovated kitchen will help with these issues. 
I go back to the school everytime my job allows me to and will personally make sure that every cent that gets donated, will be spent for the sake of the childrens health and their education. The children, their families, the teachers and I would be so thankful for everyone taking the time to read this and donate whatever they can. Every cent that gets donated will move mountains in Kenia and ensure that these kids get what they deserve: A fair and healthy childhood. If you want to donate with PayPal you can send the money to my PayPal account (leopold_stefanie@yahoo.de) and I will transfer it immediately with your name to my campaign. Every cent will go to the school and nowhere else!  





Der Umbau hat begonnen:

39194844_1565377479202029_r.jpeg
39194844_1565377545740515_r.jpeg39194844_1565377564320674_r.jpeg39194844_1565377587387547_r.jpeg39194844_1565377624296106_r.jpeg39194844_1565377642525810_r.jpeg39194844_1565377669879942_r.jpeg39194844_15653776971815_r.jpeg39194844_156537771552067_r.jpeg39194844_156537774063161_r.jpeg39194844_1565377768103010_r.jpeg39194844_1565377789272140_r.jpeg
+ Read More

€3,535 of €3,000 goal

Raised by 75 people in 3 months
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
€300
Anonymous
8 days ago
€20
Anonymous
21 days ago
UL
€20
Ursula Leopold
21 days ago
BK
€20
Birgitta Kuller
1 month ago
€50
Anonymous
1 month ago
SB
€200
S. Bachmann
1 month ago
MM
€50
Maximilian Merklinger
1 month ago
RN
€100
R. Nowlan
1 month ago
SG
€55
S. Groß
1 month ago
GS
€20
G. u. B Smidt
1 month ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.