#WirSuchenTim - Unterstützung für Tim's Kinder

Am 23.09.2020 verschwand Tim in Berlin.

Vergangenen Freitag, den 23.10.2020 exakt einen Monat nach Tim’s Verschwinden, haben wir die traurige Gewissheit, dass Tim - Sohn, Bruder, Vater von zwei Kindern, Ehemann, unser Freund, Bekannter, Weggefährte, Kollege, Wg-Mitbewohner, Eishockeybruder - tot ist. Seit vier Tagen haben wir diese unendlich schwerwiegende traurige Gewissheit.

Uns erreichen seit Freitag über 10.000 Kommentare und private Nachrichten. Ihr spielt uns Lieder, ihr schickt uns Fotos von Kerzen, die ihr für Tim und seine Familie und uns anzündet. Wohl dosiert haben wir mittlerweile wahrscheinlich jede Nachricht gelesen. Einige Nachrichten sind so kraftvoll und spiegeln uns wieder, was wir alle erreicht haben: wir haben Tim ein Andenken geschaffen, wir haben sehr viele Menschen berührt aber viel mehr haben wir ein “Wir Gefühl” erzeugt, dass eine Solidaritätswelle der ganz besonderen Art ausgelöst hat. Einige von euch haben uns geschrieben, dass sie so etwas noch nie erlebt haben, eine Suche nach einem für sie unbekannten Menschen, der sie so bewegt hat und der Ihnen den Glauben an die Menschlichkeit, Empathie und Zusammenhalt zurückgebracht hat. Für diese Worte können wir euch nur danken.

So viele von euch haben uns geschrieben, dass sie für die Familie spenden möchten. Tim’s Frau würde dies nicht wollen, aber wir, die hinter “WirSuchenTim” stehen, glauben dass es richtig ist für Tim’s Kinder ein Spendenkonto zu eröffnen. Es bringt Tim nicht zurück, aber finanzielle Sorgen sollen nicht unmittelbar ihre größte Sorge sein. Der Große weiß bereits, dass sein Papa im Himmel ist. 

Wir möchten hier nichts falsch machen und werden daher vom Notar Dr. Carsten Cramer vom Notariat Spitalerstrasse in Hamburg beaufsichtigt, um sicherzustellen, dass das Geld auch ankommt.

Wenn ihr spenden möchtet, könnt ihr dies hier tun.

Wir werden nie vergessen, was ihr für uns getan habt. Eure Hilfe und Unterstützung bleibt unvergessen und wird Tims’s Familie auf immer mit Stolz erfüllen. Danke. 

#wirhabenihngefunden #ruheinfrieden

Mein Name ist Daniel Michalczyk und ich bin ein langjähriger Freund von Tim und seiner Familie. Ich bin Teil des Teams, das unter dem Stichwort WirSuchenTim bei der Suche nach Tim geholfen hat, und habe stellvertretend für alle Freunde in dieser Gruppe sowie Tim's Familie diesen Spendenaufruf erstellt. Dr. Carsten Cramer ist Notar und überwacht den Prozess der Spendensammlung. Er wird den Prozess kontrollieren und sicherstellen, dass das Geld in die richtigen Hände kommt.

Die Spenden werden auf ein eigenes Konto in den Namen von Tim's Kindern überwiesen, und dürfen vertraglich nur für bzw. im Sinne der Kinder ausgegeben werden. Dazu zählen z.B. Lebenshaltungskosten, Kleidung, Ausbildung, Hobbies, usw.  Das Geld wird von Tim's Frau Jessica im Namen der Kinder angenommen und verwaltet.

Diese Kampagne wurde erstellt vom WirSuchenTim Team, im Wissen und unter Aufsicht von Dr. Carsten Cramer (Notar)

https://www.facebook.com/WirSuchenTim/

Donations

 See top
  • Sonja Werling 
    • €10 
    • 2 d
  • Anonymous 
    • €192 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €20 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €20 
    • 1 mo
  • Karin Meier 
    • €5 
    • 2 mos
See all

Fundraising team (3)

Daniel Michalczyk (WirSuchenTim Team) 
Organizer
Hamburg, Hamburg
Jessica Winkelmann 
Beneficiary
Carsten Cramer 
Team member
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more