Weihnachtsfest in Kenia

ENGLISH VERSION BELOW

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Hintergrund: 


George wurde mit seiner kleinen Schwester ins Heim gebracht als er 6 Jahre alt war. Seine Mutter starb kurz darauf an HIV. Seine Familie sind 30 weitere Kinder mit ähnlichen Schicksalen.

Heute ist George 22 Jahre alt und studiert Dank der Förderung und Unterstützung seiner Sponsoren Mathematik an der Universität. George ist Vorbild für die kleinen Kinder der Organisation. Er freut sich sehr darüber,  dass er die Möglichkeit hat seine Geschwister aus dem Heim in den Ferien wieder zu sehen.

Die Mama Christa Foundation organisiert zwei Mal im Jahr Familientage. Dort treffen sich alle ehemaligen Kinder aus dem Heim wieder und haben die Möglichkeit sich auszutauschen und Zeit miteinander zu verbringen. Vor allem an Weihnachten möchten alle als Familie zusammen sein, gemeinsam feiern, kochen, spielen und tanzen. Üblicherweise gibt es das traditionale Pilau zu essen und die Kinder führen das Stück 
„A night before Christmas in Africa“ auf.

Das ist ihre Tradition Weihnachten zu feiern.

42200024_1569479870518705_r.jpeg

Im Dezember 2019 planen wir die „SOH/MCF - Family days" mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier für alle ehemaligen Kinder des Shanzu Orphans Home.

Ziel der Familientage ist es, die Kinder zwei Mal im Jahr zusammenzuführen, damit sie den Kontakt untereinander nicht verlieren. So wird der ursprüngliche Gedanke der SOH-Familie weitergelebt, Kinder stark zu machen.

Im Rahmen der „Family days“ organisieren wir für die Kinder und jungen Erwachsenen Workshops, psychosoziale Beratungen und viele verschiedene Freizeitaktivitäten. Geplant sind Empowerment Workshops, um Werte wie Selbstachtung, Verantwortung und Selbstvertrauen zu vermitteln und aufzubauen. Dabei haben die Kinder und Jugendlichen die Gelegenheit ihre Potenziale zu entdecken. Die eigenen Begabungen und Interessen zu erkennen ist wesentlich für die Berufswahl und den Start in ein selbstbestimmtes Leben.

Die Workshops werden von ausgebildeten Trainern und Therapeuten durchgeführt. In Einzelfällen werden auch therapeutische Sitzungen für Kinder angeboten, um Traumata und negative Erfahrungen aufzuarbeiten.
Alle Kinder werden im Büro der neu gegründeten Mama Christa Foundation (MCF), beziehungsweise in der Nähe des Büros untergebracht.
Sie werden zwei Wochen lang mit Essen, Kleidung, Schulausstattung und bei Bedarf auch medizinisch versorgt.

An Weihnachten möchten wir die Kinder mit kleinen Geschenken überraschen und einen gemeinsamen Ausflug planen.

42200024_1570565337269294_r.jpeg

Wer sind wir? 

Wir, der Förderverein für die Kinder des kenianischen Waisenhauses Shanzu Orphans Home und der Mama Christa Foundation (Kurzform des Vereins SOH) e.V.  sind ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, bedürftige Kinder in Kenia zu unterstützen.

42200024_1570564954456886_r.jpeg

Die Mama Christa Foundation (MCF) wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, ehemalige Kinder aus dem SOH Waisenhaus, Jugendliche und junge Erwachsene dabei zu unterstützen, ein gesundes und selbstbestimmtes Leben zu führen.

https://m.facebook.com/ShanzuOrphansHomeSoh/

www.soh-kenya.de


Bitte helfen Sie uns das Weihnachtsfest und die Familientage für die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen möglich zu machen.

42200024_1570564730303828_r.jpeg

Wer statt Kreditkartenzahlung eine Banküberweisung bevorzugt oder eine Spendenquittung möchte, bitte den Betrag  (unter dem Verwendungszweck "Weihnachtsfest in Kenia") auf folgendes Konto direkt überweisen:

Deutsche Kreditbank AG, Niederlassung Berlin

IBAN: DE29 1203 000 000 1892 1304
BIC: BYLADEM1001


---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Background:

George was brought to the orphanage with his little sister when he was 6 years old. His mother died of HIV just after that. His family are 30 other children with similar tragedies.

Today George is 22 years old and is studying mathematics at the university as a result of the encouragement and support of his sponsors. George is a role model for the small children of the organization. He is very happy to have the opportunity to see his siblings from the orphanage during the holidays.

The Mama Christa Foundation organizes family days twice a year. There, all former children from the orphanage meet again and have the opportunity to exchange ideas and spend time together. Especially at Christmas everyone wants to be together as a family, celebrate, cook, play and dance together. Usually we eat the traditional Pilau and the children perform the play "A night before Christmas in Africa".
This is their tradition to celebrate Christmas.

In December 2019 we plan the "SOH/MCF - Family days" with a Christmas party for all former children of the Shanzu Orphans Home.

The main focus of the Family Days is to bring the children together at least twice a year so that they do not lose contact with each other. This is how the original intention of the SOH family, to make children strong, is continued.

During the "Family Days" we organise workshops, psychosocial counselling and many different leisure activities for children and young adults. Empowerment workshops will be facilitated to build up values such as self-respect, responsibility and self-confidence. The children and teenagers will get the opportunity to discover their potential. Recognising one's own talents and interests is essential for choosing a career and starting a self-determined life.

The workshops will be held by professional coaches and therapists. In individual cases, psychological sessions will also be offered for children to help them deal with their traumas and negative experiences.

All children are hosted and accommodated either in the office of the newly founded Mama Christa Foundation (MCF), or near the office. For two weeks they will be provided with food, clothing, school equipment and, if necessary, medical care.

At Christmas we would like to surprise the children with small presents and to organize a trip together.


Who are we?

We, the Association for the Support of the Children of the Kenyan Orphanage Shanzu Orphans Home and the Mama Christa Foundation (short for SOH) e.V. are a non-profit association which has set itself the task of supporting poor children in Kenya.

The Mama Christa Foundation (MCF) was founded in 2019 with the mission to support former children from the SOH orphanage, teenagers and young grown-ups to lead a healthy and self-determined life. Please help us to make Christmas and Family Days possible for our children, teenagers and young grown-ups.

https://m.facebook.com/ShanzuOrphansHomeSoh/ 

www.soh-kenya.org 


Please help us to make Christmas and the Family Days possible for our children, teenagers and young adults.

Donations

  • Ahu Istanbullu  
    • €100 
    • 5 d

Fundraising team: MCF TEAM (2) 

Alexandra Gebhardt 
Organizer
Karlsbad, Baden-Württemberg, Deutschland
Elisa Schaub 
Team member
Raised €100 from 1 donation
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more