Eine Schule für Ghana

Mit eurer Hilfe und dieser Kampagne möchten wir ein Schulprojekt in Ghana unterstützen, das wir vor sieben Jahren mit viel Herzblut aufgebaut haben. Der Landbesitzer hat uns den Pachtvertrag gekündigt und wir kämpfen, um den Kindern ihre Schule zu erhalten!

Wir (Johannes, Sean und Katharina) haben 2010 ein Semester in Ghana studiert und sind eher durch Zufall auf ein tolles Schulprojekt gestoßen. Wir lernten Cujoe und Kofi kennen (zwei Einheimische), die ehrenamtlich rund 40 Kinder in der kleinen Gemeinde Adenta unweit der Hauptstadt Accra unterrichteten. Wir schlossen uns an und unterrichteten während unserer Zeit vor Ort selbst regelmäßig. Es gab zu diesem Zeitpunkt noch kein festes Schulgebäude. Sie nutzten bis dahin verschiedene Häuser, die kurzfristig leer standen. Nach ca. zwei Monaten sollten wir nun das bis dahin genutzte Gebäude räumen und waren auf der Suche nach etwas Neuem. Kurzentschlossen sammelten wir in der Heimat nach Spenden und so entstand hier im Herbst 2010 nach einer Spendenaktion ein kleines Holzhaus bestehend aus vier Klassenräumen. Die Kids konnten die Fertigstellung kaum abwarten.


Es handelt sich hier um Kinder aus sozial schwächer gestellten Gesellschaftsschichten, deren Eltern sich die Schulgebühren einer staatlichen Schule nicht leisten können. Wir verdanken Cujoe und Kofi, dass diese Kinder ihre Zeit nicht mehr auf der Straße verbringen, sondern ihnen die Möglichkeit gegeben wird, mehr aus ihrem Leben zu machen. Hier geht es vorrangig darum, den Kindern Basics wie Lesen, Schreiben, Rechnen und vor allem die englische Sprache zu vermitteln. Wenn diese Grundsteine gelegt sind, müssen sie nicht auf der Straße arbeiten sondern haben eine realistische Aussicht auf einen vernünftigen Job.

Mittlerweile können die eifrigen Schülerinnen und Schüler einen staatlich anerkannten Schulabschluss ablegen!

Der Stundenplan einer Klasse

Seit sieben Jahren arbeiten Cujoe und Kofi kontinuierlich mit den Kindern und liefern einen großen Beitrag für die Kinder in Adenta und den umliegenden Gemeinden (nahe der Hauptstadt Accra). Der Landbesitzer hat uns jetzt das Pachtverhältnis gekündigt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Schule zu halten, indem wir ein nahegelegenes Grundstück käuflich erwerben und mit der Schule umziehen. Wenn unsere finanziellen Mittel ausreichen, bauen wir ein neues Gebäude aus Stein, das ist in der tropischen Region sehr viel langlebiger. Wenn wir weniger zur Verfügung haben, werden wir das bestehende Holzgebäude Stück für Stück abbauen und möglichst viele Bauteile wiederverwerten. Der Landbesitzer gibt uns bis zur endgültigen Räumung des Grundstücks bis Herbst 2018 Zeit. Unser Ziel ist es, bis dahin das neue Gebäude fertigzustellen.

Wir freuen uns über jeden Euro, der uns unserem Spendenziel von 10.000 Euro näher bringt und Cujoe, Kofi und den vielen Kindern ihre Schule erhält und die Weichen für eine bessere Zukunft zu stellt!

Ein besonderer Dank geht bereits jetzt an die Albert-Einstein-Schule Laatzen, die zu diesem Zweck einen Sponsorenlauf durchgeführt hat und dieses Projekt mit unterstützt.

Vielen Dank!!

Johannes, Sean und Katharina


Spenden können auch direkt auf dieses Konto getätigt werden. Jeder Euro kommt an!

Ev Regionalverwaltung Nassau Nord

IBAN: DE64 5206 0410 0404 1001 74

Verwendungszweck:

Kirchengemeinde Wolfenhausen
Spende für Ghana/ Schule children of God
HH-Stelle 3400.002200 UK 6

Bei Überweisungen auf dieses Konto ist es auch möglich, eine Spendenbescheinigung zu erhalten. In diesem Fall wenden Sie sich gerne an uns: 

[email redacted]

*Hinweis: GoFundMe behält als Dienstleister 8% von jeder Spende ein. Uns ist es wichtig, dass jeder Euro der Spenden in Ghana ankommt. Wir gleichen anfallende Kosten persönlich aus.



Classroom;)

Die Kinder bekommen in der Schule einmal pro Tag eine warme Mahlzeit.

Kofi, Cujoe und Sean bei der Vorbereitung des Mittagessens.

  • Wildlinge e.V. 
    • €300 
    • 12 mos
  • Anonymous 
    • €60 
    • 21 mos
  • Matthias und Cornelia Kaiser 
    • €30 
    • 24 mos
  • Anonymous 
    • €20 
    • 33 mos
  • Gerald Meyer 
    • €30 
    • 35 mos
See all

Organizer

Katha Mae 
Organizer
Brunswick
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more