Hilfe für Elverich

Liebe Freunde und Gäste,

liebe Wegbegleiter und Unterstützer,


ihr habt uns in den letzten Wochen sehr häufig gefragt wann Elverich die Pforten endlich wieder für euch, eure Kinder und Familien öffnet und wir sind euch lange die Antwort schuldig geblieben. Dies tut uns wahnsinnig leid und wir hoffen auf euer Verständnis. Eure Nachfragen und eure vielen lieben Worte haben uns gezeigt wie sehr ihr uns vermisst und wie sehr euch unser kleiner, feiner Hof fehlt. Das Wissen um diesen Umstand macht die kommenden Zeilen nicht weniger schwer. Es fällt uns nicht einfach die folgenden Dinge zu schreiben und zum ersten Mal fließen die Worte nicht leicht aufs Papier. Die Pandemie, die die letzten Monate unser Leben so sehr verändert und uns alle nicht kalt gelassen hat, hat uns stärker getroffen als wir zunächst erahnen konnten. Wir haben uns geirrt, als wir dachten, dass wir nach wenigen Monaten wieder wie gewohnt zum Alltag zurückkehren könnten. Wir haben uns geirrt, als wir schrieben, dass unser Hofcafé schnell wieder in altem Glanz erstrahlen wird. Wir haben uns geirrt, als wir uns immer wieder sagten, dass wir diese Zeit der außerordentlichen Belastungen irgendwie überstehen werden. Wir schaffen es nicht. Trotz zweier Vollzeitstellen und vielen vielen Stunden Arbeit stehen wir vor der schwierigen Entscheidung den weiteren Weg des Hofes, des Cafés und unserer Tiere zu planen und derzeit wissen wir beim besten Willen nicht wie wir all dies stemmen sollen. Es reicht vorn und hinten nicht. Es ist nicht leicht um Hilfe zu bitten. Es fällt uns nicht leicht uns einzugestehen, dass wir allein nicht weiterkommen. Und es ist absolut nicht leicht zu schreiben, dass wir nun an einem Punkt stehen an dem es um unsere Existenz und um das Fortbestehen des Hofes geht und wir ohne Hilfe kein Licht am Ende des Tunnels sehen. Aber das sind die Tatsachen. Uns fehlen die Einkünfte aus den Sommermonaten, unserer Hauptsaison. Uns fehlen die Einkünfte aus Vermietung, Aktionstagen und anderen Events. Uns fehlen die Einkünfte aus den Festen, welche auf Elverich gefeiert wurden. Dieses Jahr war für niemanden sehr leicht, das wissen wir. Wir sind nicht die Einzigen die um ihr Bestehen bangen, wir sind nicht die Einzigen die nicht wissen wie es weitergeht, wir sind auch nicht die Einzigen die vor dem finanziellen Ruin stehen, aber wir möchten nichts unversucht lassen um Elverich zu retten. Wir hängen an unserem Hof, wir lieben unsere Tiere, wir brennen für die Gastronomie und wir stehen so gern im Austausch mit euch, unseren Gästen. Elverich ist unser gelebter Traum, unser Herzensprojekt und wir glauben fest daran, dass Elverich es wert ist weiter zu existieren. Wir benötigen eure Hilfe! Wir bitten euch, auch wenn es uns unglaublich schwer fällt, um eure Unterstützung. Wir wollen über den Winter kommen, unsere Tiere bei uns behalten, ausstehende Zahlungen tilgen und aus dem tiefen Loch in dem wir gerade stecken entkommen. Wir möchten mit euch gemeinsam Elverich bewahren. Aber wir schaffen es ohne euch einfach nicht. Es tut uns wahnsinnig leid, dass wir euch um so etwas bitten und wir hoffen, dass wir mit dieser Bitte keine Grenze übertreten, aber anders sehen wir gerade kaum einen Ausweg aus unserer Lage. Wenn ihr Fragen habt, andere Lösungswege, Ideen oder uns einfach sprechen wollt, dann meldet euch gern. Wir wissen, dass wir viel von euch erbitten und ihr habt das Recht zu erfahren wie es weiter geht - sobald es Neuigkeiten gibt, ob gut oder weniger gut, schreiben wir euch ein Update. Wenn ihr mögt könnt ihr diesen Beitrag gern teilen, verbreiten oder versenden. 

Wir danken euch von ganzem Herzen für eure Nachrichten, eure Gedanken, euer Interesse und natürlich für jede Spende!



Wir hoffen euch ganz bald wieder in Elverich begrüßen und bewirten zu können


Maria und Andreas Kleinübbing

Donations

 See top
  • Ayhan Güney 
    • €17 
    • 22 d
  • Anonymous 
    • €25 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €10 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €20 
    • 1 mo
  • Anonymous 
    • €10 
    • 1 mo
See all

Organizer

Maria Kleinuebbing 
Organizer
Rheinberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more