Dana muss Leben!

Dana (42 J./ Mama von 4 Kindern)
...sie ist einer der besonderen Menschen , die du in deinem Leben nur einmal triffst.
Wenn sie lacht geht jedes Mal die Sonne auf, das klingt vielleicht etwas kitschig, fühlt sich aber genauso an. Wir lieben ihre selbstlose, warme und herzliche Art. Dana liebt das Meer, genießt jeden kleinen Sonnenstrahl und ist am liebsten mit ihrer wunderbaren Familie (Freund:Mario und Kinder Willi, Lotte, Lilo und der kleine Alfred) in der Natur.
Dana ist bei ihren Freunden unheimlich beliebt, weil sie ein fröhlicher und geselliger Mensch ist, sie liebt es zu tanzen, ausgiebig Musik zu hören, auf dem Flohmarkt zu stöbern oder auch kleine Kostbarkeiten zu verkaufen. Dana liebt aber auch die Stille und die damit verbundene Gemütlichkeit, einen Kuchen zu backen oder sich mit den Kindern auf abenteuerliche Bücherreise zu begeben.
 
Sie ist eine von den Menschen die immer da ist, mit denen man stundenlang über Gott und die Welt reden, lachen, weinen aber auch schweigen kann. Mit ihr Zeit zu verbringen ist jedes mal wie Ankommen.
 
Seit gut einem Jahr haben unsere Treffen nicht mehr diese Leichtigkeit. Dana hat Krebs. Einen bösartigen Tumor in der Brust.Trotzdem lächelt sie diese Diagnose weg, um andere nicht traurig zu sehen. Dana ist mit ihren vier Kindern eine so starke Frau, sehr tapfer und kämpft wie eine Löwin. Sie lässt sich die Hoffnung wieder gesund zu werden nicht nehmen. Egal wie viele der Rückschläge sie während des letzten Jahres, aufgrund ihrer Diagnose, hinnehmen musste.
 
Sie will diesen Kampf gewinnen, die Krankheit besiegen und endlich wieder ihr altes Leben zurück!
Als die Ärztin ihr erklärte, dass sie einen bösartigen Tumor in der Brust hat, der schnellstmöglich entfernt werden muss, lächelte sie, winkte ab und sagte „das wird schon wieder“ Kurze Zeit später hat Dana bitterlich geweint. Später meinte sie, dass diese Diagnose ihr so unwirklich vorkam, wie in Trance von einer Sekunde auf die nächste, ihr den Boden unter ihren Füßen wegzog.
Vor genau einem Jahr hatte Dana ihre erste Chemotherapie. In dieser unfassbar schweren Zeit wurde ihr die linke Brust entfernt und sie verlor ihre wunderschönen langen Haare.
Ihr Alltag besteht seit dem aus Bestrahlung und Chemotherapie. Zudem gefolgt von ständiger Erschöpfung, Tränen, finanziellen Sorgen aber auch Angst-große ANGST.
Schlägt die Chemotherapie dieses Mal an oder streut der Krebs und werden die Ärzte wieder neues Tumorgewebe finden?
Dana kämpft weiter, Tag für Tag, für sich und ihre kleine Familie. Ihren Lebensmut verliert sie nicht aus den Augen, denn SIE WILL wieder LEBEN und endlich GESUND werden!
Das letzte Jahr hat viel Kraft gekostet aber auch Geldsorgen machen Dana das Leben nicht einfach. Das Krankengeld deckt leider nicht die kompletten Kosten der Behandlungen und der Medikamente.
Nach mittlerweile zwei Chemotherapien ist die aktuell dritte Chemotherapie Danas letzte Chance! Um diese Therapie gut zu überstehen ist es wichtig, dass Dana alternative Heilmethoden in Anspruch nehmen kann, die zum Therapieerfolg beitragen und sie im Prozess des Heilens unterstützen.
Diese Kosten, für unterstützende Heilverfahren der Osteopathie und naturheilkundliche Ergänzungen, werden jedoch nicht von ihrer Krankenkasse übernommen.
Daher bitten wir Sie DRINGEND um Hilfe. Bitte helfen sie unserer Mama und Freundin.
Jeder nur so kleine Betrag kann Dana helfen, diese für sie so wichtige Therapien zu finanzieren.

Diese Spendenaktion ist eine Initiative von Danas Freundinnen!
 
Vielen herzlichen DANK für ihre Unterstützung!!!! DAAAANKE!
Danas Familie & Freunde
 
  • Anonymous 
    • €200 
    • 3 mos
  • Yvonne Bell 
    • €10 
    • 3 mos
  • Bianca Hoffmann 
    • €25 
    • 3 mos
  • Nancy Lekaj 
    • €20 
    • 3 mos
  • Jessica Marsala 
    • €20 
    • 3 mos
See all

Fundraising team: Spendenteam (6)

Dana Hannemann 
Organizer
Cottbus
Sylvia Hannemann 
Beneficiary
Barbara Domke 
Team member
Falk Hoffmann 
Team member
Maik Heinze 
Team member
Marie Hüskes 
Team member