Bring den Tango Argentino in die Provinz!

Hallo,
seit 2 Jahren haben wir in Fürstenberg /Havel jährlich ein 2-tägiges Tangofest mit Workshops, Showtanz und Livemusik zur Milonga organisiert, das mit wachsender Begeisterung von allen Seiten angenommen wurde. Ziel ist es,  nicht nur die Fürstenberger für Tango Argentino zu begeistern,  sondern auch den Teilnehmenden am Tangofest unsere schöne Kleinstadt im Norden Brandenburgs näher zu bringen und sie damit für Touristen und Zugezogene wertvoller zu machen.

Leider sind die Kosten für die Ausrichtung dieses tollen Festes wegen Corona und Energiekrise so stark gestiegen,  dass sie nicht mehr auf den ohnehin schon hohen Eintrittspreis von 30 € pro Abend umgelegt werden können. 
Bitte hilf uns, das Fest auch im nächsten Jahr wieder zu einem Erfolg werden zu lassen! 

Mit Deiner Spende hilfst Du nicht nur, das kulturelle Leben in der Provinz zu erhalten, sondern auch der arg gebeutelten Musik- und Veranstaltungsbranche,  die von Aufträgen wie unserem lebt. 

Wir, das sind lauter ehrenamtlich tätige Fürstenberger und Freunde, die sich zu diesem Zweck unter dem Namen "haveltango" zusammen gefunden haben. Wir haben keine Gewinnerzielungsabsicht, sondern tanzen und leben den Tango Argentino. Alle Eintrittsgelder und Spenden gehen zu 100 % in die Organisation und Vorbereitung des Tangofestes.

Mehr Infos gerne unter
www.haveltango.org 

Danke für Deine Spende! 

Donations

  • Anonymous 
    • €100 
    • 1 mo
  • bara bensch-schreiter 
    • €20 
    • 1 mo
  • Lea Martin 
    • €10 
    • 1 mo
Become an early supporter 

Your donation matters

Organizer

Kathrin Rösler 
Organizer
Fürstenberg/Havel