37
37
17

Ein neues Kniegelenk für Carlos

€2,085 of €3,679 goal

Raised by 42 people in 5 months
Carlos ist ein vierjähriger Berner Sennenhund-Labrador-Mischling aus Süddeutschland, der sich aufgrund von Knieproblemen schon zum wiederholten Mal einer Knie-OP unterziehen musste. Beim Spielen mit einem anderen Hund verletzte er sich so unglücklich, dass er am Knie operiert werden musste. Nach dem ersten Besuch im OP-Saal sah alles gut aus, doch dann begann Carlos wieder zu humpeln.  Die Beschwerden schienen nicht zu verschwinden und schließlich fand er sich erneut beim Tierarzt wieder.


Auf Röntgenfotos war klar zu sehen, wie sich sein Gelenkknochen  verschoben hatte. Carlos hielt sich tapfer und blieb nach einer weiteren OP notgedrungen ruhig liegen, obwohl er am liebsten direkt wieder losgerannt und über die Felder rund um Schwieberdingen getobt wäre. Seiner Besitzerin Susanne blutete das Herz, ihn so zu sehen.


33947128_15402897540_r.jpeg

Der Tierarzt verkündete nach der letzten OP, dass es eigentlich keine Alternative mehr gab und Carlos ein künstliches Kniegelenk brauchte, da sich eine starke Arthrose im ganzen Kniegelenk entwickelt hatte. 

Inzwischen lässt sich die OP nicht mehr lange aufschieben, denn "Carlos leide starke Schmerzen". Durch die ganze Belastung hat sich der ganze Knorpel abgerieben.

Der Kostenvoranschlag des Tierarztes beläuft sich auf knapp 3.000 Euro, allerdings weiß niemand, woher dieses Geld kommen soll.

Deshalb sammelt ein Team aus Bekannten, Freunden und Familie von Susanne auf diesem Weg Spenden für Carlos' hoffentlich letzte OP, um es ihm endlich wieder zu ermöglichen, schmerzfrei über die Felder zu toben.

Die gesammelten Spenden gehen alle an ein separates Spendenkonto, das benutzt wird, um die Tierarzt- und anschließenden Genesungskosten für Carlos zu decken.

33947128_15402883990_r.jpegCarlos nach seiner Knie OP mit Schiene (Image: Susanne)


33947128_15402894720_r.jpegCarlos beim Spielen im Planschbecken (Image: Susanne)



ÜBER CARLOS:


33947128_15402885720_r.jpegCarlos bei einem Ausflug im Wald (Image: Susanne)


Der vierjährige Carlos wurde als Welpe von einer Familie gekauft, die ihn für eines ihrer Kinder angeschafft hatten. Leider stellte sich sehr schnell heraus, dass die Kinder keine Zeit und Lust hatten, sich um den immer größer werdenden Rüden zu kümmern.

Der 45kg schwere Carlos musste den Großteil seiner Zeit drinnen verbringen und hatte kaum Auslauf. 

Schließlich wurden Bekannte auf die Situation aufmerksam und nahmen den sanften Riesen in den Ferien bei sich auf. Doch weder Carlos noch seine Familie waren mit diesem Zustand zufrieden, bis der Vierbeiner schließlich Susanne begegnete.

Sie verliebte sich sofort in den schwarzen Mischling und so zog er wenig später bei ihr ein. Das Happy Ending war fast perfekt.

Leider wird Carlos bis zum heutigen Tag von Knieproblemen gequält, die nicht nur schmerzhaft sind, sondern auch viel von seiner Lebensqualität wegnehmen.




ÜBER SUSANNE:

33947128_15402886100_r.jpegSusanne mit Carlos (Image: Susanne)


Susanne eine Rentnerin aus Schwieberdingen im Umkreis Stuttgart. Sie hatte zuvor schon einen Hund, der leider aufgrund hohen Alters eingeschläfert werden musste.

"Eigentlich wollte ich keinen Hund mehr aber als ich Carlos sah, war es um mich geschehen“, berichtet sie. "Er durfte für ein Wochenende zu mir kommen, und nach dem er sich sofort mit unseren zwei Katzen super verstand, war klar: Carlos muss bei uns bleiben!“

33947128_15402899520_r.jpegCarlos beim Entspannen mit der Katze Dary (Image: Susanne)


Susanne stelle schnell fest, wie verschmust und zutraulich der schwarze Mischling war. Ihr war klar, dass er viel Zeit, Liebe und Zuwendung brauchte. „Wir sind eigentlich ein Dream Team. Wenn da nur nicht das Problem mit dem Knie wäre…."



Bitte unterstützt Carlos und Susanne, damit Carlos schon bald wieder fröhlich und schmerzfrei im Freien spielen kann! 


+ Read More
Hallo liebe Spender für Carlos!
Da die OP im Dezember nicht erfolgreich war, wurde Carlos im Januar ein Fixateur eingesetzt der jedoch auch wieder entfernt werden musste.

Nun benötigt Carlos dringend zur Stabilisierung des Knies eine Knieschiene für ca. 200 € und eine Orthese die im Anschluss an die Schiene kommt. Diese Orthese kostet noch einmal 700 - 900 €.

Daher wäre ich Ihnen für eine weitere Spende sehr dankbar!

Herzliche Grüße aus Schwieberdingen Susanne Schmechel mit Carlos
+ Read More
Hallo liebe Spender und Carlos-Freunde,

Carlos wurde Anfang Dezember operiert und hat die OP ganz gut überstanden. Leider hat er diese Operation bisher noch nicht so gut verkraftet wie die vorigen und belastet das Bein kaum noch. Aber wir sind zuversichtlich und die Wunde ist schon gut vernarbt (siehe Fotos).

Dank Ihnen und Ihren großzügigen Spenden, durfte Carlos die Feiertage ohne Angst vor einer weiteren Katastrophe verbringen! Dafür sind wir alle unendlich dankbar.

Das nächste Röntgenbild ist im Januar geplant, bis dahin ruht sich Carlos aus und hat für den Transport eine kleine Rampe bekommen, mit der er in und aus dem Auto und dem Haus steigen kann. Nach dem letzten Kassensturz sind aktuell für die Nachbehandlung 1.500€ vorhanden. Leider ist nicht ganz sicher, ob die Krankenkasse Carlos' Physiotherapie übernehmen wird und dieses Geld ausreicht. Aber bis zu diesem Zeitpunkt haben wir es geschafft!

Ich wünsche Ihnen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und bedanke mich noch einmal für die zahlreichen Spenden! Es wird demnächst nochmal ein Artikel über Carlos in der Ludwigsburger Zeitung erscheinen und wir haben für alle, die es interessiert, eine WhatsApp-Gruppe eingerichtet, in der immer wieder Updates zu Carlos' Zustand kommen.

Viele Grüße

Alle für Carlos <3
+ Read More
Liebe Spender,

dank Ihrer Großzügigkeit konnte Carlos am 3.12.2018 erfolgreich operiert werden. Ihm geht es schon wieder recht gut, er ist noch beim Tierarzt und hat bereits aus Langeweile seine Leine zerbissen. Ich bin sehr froh und glücklich und hoffe ihn bald wieder bei mir zu haben.

Herzliche Grüße aus Schwieberdingen Susanne Schmechel
+ Read More
Read a Previous Update

€2,085 of €3,679 goal

Raised by 42 people in 5 months
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
€25
Anonymous
1 month ago
€100
Anonymous
4 months ago
€200
Heidrun Knapp
4 months ago
€40
Anonymous
4 months ago
€50
Anonymous
4 months ago
HW
€20
Hanni Wanjura
4 months ago
€50
Anonymous
4 months ago
€30
Anonymous
4 months ago
AW
€50
André Winter
4 months ago
€50
Anonymous
4 months ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.