Diane and Keoni moving to L. A.

€2,820 of €5,000 goal

Raised by 39 people in 49 months
see english version below
Ihr Lieben, Freunde, Familie, Menschen, die an mich glauben!

Einige haben es vielleicht schon gehört, ja, ich folge der Liebe. Lasse fast alles zurück und starte mit meinem wundervollen Sohn ein vollkommen neues Leben.
Auswandern, von Berlin nach Los Angeles ... und das ohne Reality-Doku-Kamera-Team. Kann das gut gehen?

Wird Robert´s und mein Hochzeitsmahl ein Hamburger sein? Werde ich jemals Barbra Streisand begegnen? Wird mein Sohn womöglich irgendwann Gouverneur von Kalifornien oder eher ein Cowboy in Texas? Werde ich auch in Hollywood als Künstlerin arbeiten können? Werden wir die ersten 5 Jahre überstehen? Dazu müssen wir erst mal die ersten 3 Monate bewältigen. Und das ist der Knackpunkt: Während der ersten 3 Monate habe ich noch keine Arbeitserlaubnis.

Bisher haben wir die Visa mit allen Gebühren und die Flüge finanziert. Im April geht es los, und es wird deutlich, dass wir es nicht schaffen, den Übergang ganz allein zu bewältigen.

Deshalb wende ich mich an Euch: meine Familie, Freunde und Menschen, die mich als Künstlerin schätzen und an mich glauben.

Durch einen monatlichen Bericht möchte ich Dich mitnehmen in dieses aufregende und nach allen Seiten offene Abenteuer. Dianas Unterhaltungs-Magazin mit Einflussmöglichkeit des Lesers sozusagen. Vielleicht beeinflusst unsere Reise auch Deine Lebens-Reise.

Abgesehen davon, bin ich dann natürlich auch Ansprechpartner, falls Du mal nach Kalifornien kommen willst.

Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht viel zum Leben brauche.
Warum also 5.000 Euro als Spendenziel? Nun ja, 1. irgendeine Zahl musste genannt werden, 2. diese Summe würde bedeuten, dass ich mich absolut ohne jeglichen Kummer um alles kümmern könnte und 3. möchte ich in meiner naiven Art offen dafür sein, dass ein Millionär oder Lottogewinner hier vorbei kommt.

Und alles, was nach den notwendigen Ausgaben übrig bleibt,  kann ich in meine künstlerische Arbeit investieren.

Und was ist nach den 3 Monaten? Natürlich würde ich gern sofort als Sängerin, womöglich auch Schauspielerin arbeiten, aber der Broterwerb hat natürlich Priorität. Ob ich dann als Nanny in Beverly Hills mein Geld verdiene, bei Ross oder Betty Page die Kleider einsortiere, mich als Hochzeitssängerin positioniere, mich als Coach für Traumerfüller selbständig mache oder mit dem Masseur von Barbra Streisand zusammen arbeite (den ich letztes Jahr kennen gelernt habe, uuuuaaaaahhhh!!!) … Alles ist offen, so vieles ist möglich.

Vielen Dank für jede Unterstützung, Spende und Verbreitung dieser Kampagne an Menschen, die uns unterstützen würden. Danke! Danke! Danke!!!!

Alles Liebe,
Diana
PS: Wer nicht mit Kredit-oder Debitkarte spenden kann oder mag, hat hier eine andere Möglichkeit:
http://www.dianajastram.de/hollywood.html

Loved ones, friends, family, people who believe in me.

As some of you already know, I am following my love. I am leaving almost everything behind to start a new life with my wonderful son and my partner, lover, companion and best friend Robert.

Moving from Berlin to Los Angeles ... and this without a reality documentary camera crew. Can I really make this work?

Will Robert and I directly go from the cityhall to a Burger shop? Will I ever get to meet Barbra Streisand? Will my son grow up to become the Governor of California, or maybe a cowboy in Texas? Will I be able to find work as an artist? Will we survive the first 5 years? Who knows? But the first three months are the most critical, because during those first few months I will not have a permit to work in the United States.
We have paid for all the miscellaneous things needed for the visa, as well as the cost of the visa itself. We have also managed to pay for the flight to America. But those first few months will be financially difficult.

This is why we are reaching out to you, our friends, our family, and the people who believe in me as an artist.

Every donation will help towards turning our dream into reality.

Everyone who helps will recieve a monthy report, a kind of Diana and Keoni's magazine. We'll take you with us, and share our thoughts and experiences during this incredible adventure. Maybe our journey will influence your journey through life.

And of course I will act as your agent if you ever want to come to California.

Those who know me, know that I don´t need a lot.
So why then 5,000 Euros as the goal? Well, I had to pick an amount, and this amount would mean that I absolutely wouldn't have to worry about those first few months. Paradise!

With your help, I can focus on helping Keoni adjust to life in America, and create a good and safe home so he would have a good start. I would also have time to network, and to explore employment opportunities. I could discover my best chances for success when I'm finally allowed to work.

And everything left over after expenses, I could invest in my career as an artist.

And after these 3 month?
Of course, I would love to work immediatley as a singer or mayby an actress, but earning money is the priority. Maybe I'll work as a nanny in Beverly Hills, or fold clothes at Ross or Betty Page. Maybe get a name as a wedding singer, or as a personal coach to help people reach their dreams. Open to anything. Everything is possible.

Thank you so much for any help or donation, and for sharing this campaign with others who may like to support it. Thank you, thank you, thank you!!!

Much love,
Diana

+ Read More
Ihr Lieben. Wir sind noch immer in Hollywood, und wollen es auch bleiben. Allerdings sind wir auch offen, Hawaii oder so... :-D Ich gebe nun Deutschunterricht via Skype, und ein Schüler ist ein Celebrity. Ich nehme auch mein Coachingbusiness wieder auf, passend zu Hollywood: Faith-Lifting-Coaching. Und sehr bald mache ich meine Californische Massage Lizenz, um auch diese Arbeit wieder aufnehmen zu können. Natürlich arbeite ich auch weiterhin, wann immer möglich, in TV-Shows. Meinen Screenplays und meiner Schauspiel- und Gesangs-Karriere werde ich mich wieder widmen, wenn unser Überleben und Miete zahlen gesichert sind.
Ich bin so dankbar, für all die Menschen in meinem/unserem Leben, die für uns gebetet, gechantet, und mit Rat und auch Tat geholfen haben.
Das ist das Gute an schwierigen Situationen, man wird aufmerksamer für die Engel auf dieser Welt.
Tiefberührt und demütig, Diana
+ Read More
Hi, Miete ist bezahlt. Keine Obdachlosigkeit zum Geburtstag. Das ist doch mal ein Geschenk. Weitere 4 Wochen, um Lösungen zu kreieren, Wunder zu entdecken und "Hollywood zu erobern" in der Stadt der Engel. :-)
Erleichterte Grüße
+ Read More
Ihr Lieben.
Nun bin ich seit einem ganzen Jahr in Kalifornien. Und ich kann sagen, ich habe es keinen Tag bereut. Es ist aufregend, herausfordernd und schön, und Keoni und ich fühlen uns hier zuhause. Ich liebe das Licht, die Luft, die Leute.
Wer die Berichte der ersten 5 Monate gelesen hat, weiss, dass wir in Hollywood gelandet sind und ich schliesslich und endlich sowohl die 2-Jahres-Greencard als auch meine Arbeitserlaubnis bekommen habe. Meinen ersten Job gab mir Walt Disney! Habe inzwischen viele kleine Auftritte in diversen Filmen und noch mehr Jobs als On-Camera-Audience in TV-Shows gehabt. Eine Hauptrolle habe ich in einem Kurzfilm der New York Film Akademie gespielt und tauche in einem Musikvideo von Chris Cab als Malerin auf. Aktuell backe ich auch Protein Riegel für ein kleines Unternehmen. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich in den letzten Monaten mehr Castings und bezahlte Jobs in der Unterhaltungsindustrie hatte als in den letzten Jahren in Deutschland. Und ich liebe es. Kann gar nicht sagen wie sehr!! Und im Juni habe ich ein Callback für eine Hauptrolle in einem Spielfilm! Der Regisseur machte ein Skype-/ E-Casting mit mir und war begeistert. Callback ist in New York, gedreht wird im Sommer/ Herbst in Los Angeles.

Nahezu alle Menschen sind so nett. Habe so viele wundervolle Erfahrungen gemacht! Alle negativen Erfahrungen hier haben leider mit meinem Ehemann zu tun, weshalb ich nun endlich Mut und Kraft zusammen genommen habe, um das Schweigen zu brechen und aus dieser häuslichen Hölle zu fliehen, um endlich den Himmel zu erschaffen, den ich in mir trage. (Danke an das amerikanische System (Polizei, Gericht), dass uns schützt, obwohl wir doch „nur“ Immigranten sind.) Keoni geht es recht gut, habe ihn einigermassen schützen und abschirmen können. Und er ist ja auch generel ziemlich cool und furchtlos und schwer zu manipulieren. :-)

Aktuelle Situation: Mein Noch-Mann holt gerade all seine Sachen aus der Wohnung. Die Miete ist bis zu meinem Geburtstag (4. Mai) gezahlt. Keoni und ich können also noch 2 Wochen bleiben. 2 Wochen, um zusätzlich zu meinen Tagesjobs einen Vollzeitjob und eine neue Bleibe zu finden, diese ist zu teuer. (1.200 $ ist für Hollywood allerdings günstig.)

Na, wenn das kein Neustart ist! Aber es wäre doch gelacht … Die wichtigsten Meilensteine aktuell:
* Vollzeitjob finden
* Zwischenbleibe oder Shelter finden (am besten in Hollywood, damit Keoni weiter in dieselbe Schule gehen kann).
* Eine richtige Party für Keoni zum Geburtstag Ende Mai organisieren, wünscht er sich so sehr
* Geld sparen, damit ich den Flug nach New York und für die Zeit „Babysitter“ für Keoni finanzieren kann
* Endlich all die Dinge umsetzen, die ich eigentlich bereits vor einem Jahr machen wollte (Videos : „Guckt mal wie schön die Stadt der Engel ist“ mit verheulten Augen zu präsentieren, ist irgendwie komisch.)

So, das war nun ein Update! Ist doch alles etwas anders gekommen, als erwartet und geplant, aber das ist wohl das Leben. :-) Ich bin in den letzten 12 Monaten extrem tough und stark geworden und habe so viel gelernt und erkannt. Eine Erkenntnis möchte ich hier weiter geben:
Liebe kann vorgetäuscht werden. Lieblosigkeit nicht, die ist immer echt!

Wer uns wie auch immer unterstützen kann und will, sei dazu herzlich eingeladen. Wer nicht, eben nicht. :-)

Ich danke Euch und wünsche einen wundervollen Frühling 2016!
Keoni mit Freunden in den Bergen
+ Read More
Hey, wir sind angekommen! Das Zuhause eingerichtet, Kind eingeschult, Greencard-Antrag abgeschickt, Bibliothekskarte besorgt. Ans Klima gewöhnt, ans Essen gewöhnt, aneinander gewöhnt. :-)
Nun heisst es, auf Arbeitserlaubnis und schliesslich Bleiberecht warten und die Zeit nutzen, um endlich meine Abenteuerberichte und Postkarten zu schicken. - Ich danke jedem, auch im Namen meiner kleinen Familie, der uns unterstützt hat! Irgendwie geht es ja immer, aber durch Euch ging es etwas leichter und schöner!!! Hilfsbereitschaft zeigt mir immer, dass die meisten Menschen liebevoll und wohlwollend und für einander da sein wollen! Und das ist ein wundervoller, kraftspendender und ermutigender Gedanke! Hilfsbereitschaft ist auch hier allgegenwärtig; wahrscheinlich, weil Kalifornien ein Einwandererland ist, wo die Menschen einfach wissen, dass wir einander brauchen und einander unterstützen sollten. Ich finde das unsagbar faszinierend und werde es weiter beobachten, ja, studieren, und kann Euch mit meinem Bericht ja eventuell etwas zurück geben. Wie schön und aufregend es hier auch ist, ich vermisse Euch!
+ Read More
Read a Previous Update
Be the first to leave a comment on this campaign.

€2,820 of €5,000 goal

Raised by 39 people in 49 months
Created February 16, 2015
€5
GOOD FEELINGS
Lass Dich umarmen, zumindest virtuell! Imagine the amazing warm fuzzies you´ll feel for knowing you help a dream come true.
€20
L. A. POSTCARD
Wir schicken Dir eine Postkarte mit einer ganz persönlichen Nachricht nur für Dich! We´ll send you a postcard from LA with a message written just for you!
€40
CD oder Buch
Postkarte plus wahlweise CD oder Buch ("Du bist Mami Magic!") von mir postcard and CD or book from me (book is written in german)
€50
SNAIL MAIL
Du bekommst einen handgeschriebenen und herzlichen Brief mit Photos plus wahlweise CD oder Buch von mir You´ll get a handwritten & heartfelt letter with Photos
€100
GOODY BAG
Eine Geschenkbox mit Postkarte, Brief, Photos und einer kleinen Überaschung von mir. A goody bag including a postcard, letter, photos and a small surprise.
€200
SOUL BOOST
Du bekommst die komplette Geschenkbox und ein persönliches Skype Coaching. You´ll get a complete goody bag and a personal Skype Coaching.
€500
BIG SURPRISE
Wow! Du bekommst die Geschenkbox, eine GROSSE Überaschung dazu und ein Skype Coaching. Wow! You´ll get the goody bag, a BIG surprise and a Skype Coaching.
€1,000
!!!!!!!!!!!!!!!
Du bist der Knaller! Vielleicht ein Fan? Ich biete Dir alles Obige und ???? You´re amazing!!! You´ll get all of the above plus ???? Let´s talk.
€5,000
MÄZEN-STATUS
Mit dieser Spende ist klar, ich kann weiter als Künstlerin arbeiten. With this donation I definitely continue my work as an artist. A sponsor will get ART!
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
€5
Anonymous
19 months ago
SD
€15
Sabrina Dombrowski
35 months ago

Happy Birthday my dear!

€20
Anonymous
35 months ago
€10
Anonymous
35 months ago
GH
€30
gesa hoppe
35 months ago

Liebe Diana, hab grade neulich mit Biggi über Dich gesprochen: Ich möchte gerne bald mal sprechen , um all das Neue zu hören! Es tut mir so leid, das mit Robert zu hören! Hier gibts auch viel Neues. Uns geht's allen gut, und Albert ist jetzt 4. Alles Liebe und lots of Hugs! Gesa

€20
Anonymous
47 months ago
Be the first to leave a comment on this campaign.
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.