29
29
8

Notwendige Augenoperation für unsere Nami

€1,700 of €5,000 goal

Raised by 23 people in 22 days
Nami ist unsere kleine französische Bulldogge.
Sie ist ein knappes Jahr alt und mit Abstand das beste, was meinem Freund und mir jemals passieren konnte. Wir lieben sie abgöttisch und würden alles für sie tun.
Vor drei Wochen fiel uns beim Spielen mit ihr auf, dass ihr rechtes Auge weiß schimmerte.
Das war der Anfang eines reinen Ärztemarathons.
Letztendlich gelangen wir zu einer wahnsinnig kompetenten Fachärztin, die grauer Star diagnostizierte. 
Von nun an ging alles sehr schnell, da das Auge schnellsmöglich operiert werden musste.
Wir fuhren mit ihr von Stuttgart nach München in eine Spezialklinik zur OP Voruntersuchung.
Zu diesem Zeitpunkt machten wir uns um das Finanzielle keine Sorgen, da wir eine Krankenversicherung für Nami hatten.
Letzte Woche kam die Schreckensnachricht, als unsere Versicherung uns kündigte.
Der Grund dafür war eine Behandlung gegen Juckreiz, die wir hatten, bevor wir die Versicherung abschlossen.
Nie im Leben hätten wir daran gedacht, dass eine solche Lappalie einmal solche Auswirkungen haben sollte.
Nun sieht es so aus, dass wir uns einen Kredit über 6.000€ nehmen mussten, um die Operation zu zahlen, die am kommenden Mittwoch stattfindet.
Da mein Freund und ich beide über kein allzu großes Gehalt verfügen, bedeutet das sehr große Einbußen für uns.
Dennoch zögerten wir keine Sekunde an der Entscheidung, jedes Risiko für unsere große Liebe ein zu gehen.
Wir sind über jeden Cent, den ihr uns freiwillig gebt, überglücklich und können gar nicht sagen, wie viel und das bedeutet.
Liebe Grüße,
Julia, Heino & Nami
+ Read More
Heute waren wir nochmal zur Nachuntersuchung in der Klinik.
Leider war das Ergebnis nicht sehr schön.
Über Nacht schien der Augendruck angestiegen zu sein.
Dadurch ist eine Naht geplatzt.
Also musste sie heute erneut narkotisiert werden, damit die Schnitte neu vernäht werden konnten.
Obwohl es eine schlimme Tortur für unsere kleine Maus war, geht es ihr den Umständen entsprechend gut und wir können nun unseren Heimweg antreten.
Wir sind so stolz auf unsere Nami.
Sie ist so tapfer.
+ Read More
Heute war Namis OP.
Ihr geht es soweit gut.
Natürlich ist sie noch ziemlich platt und ihr Trichter stört sie sehr, aber das Auge sieht toll aus und sie scheint auch wieder sehen zu können.
Morgen müssen wir noch einmal zur Nachuntersuchung in die Klinik und dann können wir endlich wieder heim fahren.
Wir sind so überglücklich, dass alles perfekt gelaufen ist und sie es gut verkraftet hat.
Wir danken unseren Spendern über alles!!!
Ihr seid so tolle Menschen und wir lieben euch!❤️
+ Read More
Read a Previous Update

€1,700 of €5,000 goal

Raised by 23 people in 22 days
Your share could be bringing in donations. Sign in to track your impact.
   Connect
We will never post without your permission.
In the future, we'll let you know if your sharing brings in any donations.
We weren't able to connect your Facebook account. Please try again later.
BJ
€55
Baumann Jan
2 days ago
SN
€20
Susanne Neuerer
8 days ago
MO
€100
Michael Oehrl
18 days ago
€10
Eckard Häußler
18 days ago
TF
€50
Thomas Fürmann
18 days ago
JE
€100
Jens Erbele
18 days ago
GF
€30
Gianluca Formaggio
18 days ago
€200
Bernd Rathke
19 days ago
MA
€50
Mario Antoni
20 days ago
BM
€50
Bettina Matkovic
20 days ago
or
Use My Email Address
By continuing, you agree with the GoFundMe
terms and privacy policy
There's an issue with this Campaign Organizer's account. Our team has contacted them with the solution! Please ask them to sign in to GoFundMe and check their account. Return to Campaign

Are you ready for the next step?
Even a €5 donation can help!
Donate Now Not now
Connect on Facebook to keep track of how many donations your share brings.
We will never post on Facebook without your permission.