Kosten Hunderettung-Willy will endlich nach Hause

Im Januar 2020, kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie haben wir, drei Studenten auf einer Reise durch Portugal, zwei verwahrloste und unterernährte Hunde auf der Insel Sao Miguel (Azoren) gefunden. Beide Hunde haben wir ohne zu zögern, von Ihren viel zu engen Halsbändern befreit, mitgenommen und in unsere Obhut genommen. In dieser Crowdfunding Kampagne geht es nun aber um den braunen Hund, der auf dem Foto zu sehen ist. Da wir bis dato keinerlei Erfahrungen im Bereich der Tierrettung hatten, haben wir beide Hunde erst einmal zu einem nahegelegenem Tierheim gebracht. Das war ein Fehler! Denn wir wussten nicht, dass diese Tierheime als sogenannte Tötungsstationen bekannt sind.
 
Den kleinen weißen Hund konnten wir nach langer Diskussion direkt wieder mitnehmen und haben sie am nächsten Tag auch bereits mit unserem Heimflug mitnehmen können. Der große braune Hund musste aufgrund von Auflagen vorerst 14 Tage in dem Tierheim bleiben. Zum Glück lief uns ein Engel Namens Laura am selben Tag noch über den Weg. Sie versprach uns, den großen braunen Hund nach den 14 Tagen aus dem Tierheim zu holen, ihn erst einmal zu sich in die Klinik zu nehmen und ihn darauf vorzubereiten, dass er bald auch in Deutschland/Österreich/Schweiz vermittelt werden kann. Doch dann kam Corona und aus ein paar Wochen wurden 8 Monate. Jetzt haben wir aber nach langem Suchen eine tolle Familie für den Pfoten-Freund in der Schweiz gefunden.

Dennoch müssen nun rückwirkend alle entstandenen Kosten (Impfungen, Futter, Behandlungen und nun auch den Flug) getragen werden. Da wir selber Studenten sind und schon einen großen finanziellen Teil, bei zwei Rettungshunden selber getragen haben, suchen wir nun Unterstützer die uns helfen, die letzten Kosten auch noch tragen zu können. Für den noch offenen Betrag von 1461,00€ suchen wir nun händeringend Menschen mit einem großen Herz für Tiere, die uns helfen, diese Kosten zu bewältigen und auch nicht möchten, dass es daran scheitert, dass dem kleinen Kerlchen seine Reise zu seiner neuen Familie verwehrt bleibt.


Die Zahlungsfrist der Rechnung muss bis Ende des Monats Oktober beglichen werden. 


Über jegliche Art des Beitrags sind wir und der kleine Pfoten-Freund mehr als dankbar!

Donations

  • Marco Oberdorfer 
    • €100 
    • 8 d
  • Luca Durante 
    • €50 
    • 9 d
  • Nicole Dohrwardt 
    • €20 
    • 12 d
  • Monorum Phy 
    • €50 
    • 13 d
  • Anonymous 
    • €5 
    • 13 d
See all

Organizer

Greta Dohrwardt 
Organizer
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more