Teens brauchen Eure Hilfe um zu helfen!

53707002_1609761280947791_r.jpegDie 8. Klasse der Freien Georgenschule Reutlingen e.V. braucht Unterstützung für ihr soziales Projekt „Spielplatz statt Schotterplatz“. 34 Teenager zwischen 13 und 15 Jahren möchten im Sommer 2021 nach Padua reisen um dort an einer Waldorfschule einen Spielplatz zu bauen, wo bislang nur ein trostloser Hof den Kindern als Pausenhof dient. Als Partner haben sich die Eltern und Schüler die Stuttgarter Organisation KuKuk Kultur e.V. geholt. Der Verein schafft seit 2010 geschützte Plätze für freies Spiel in Brennpunkten und an Schulen weltweit, gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. KuKuk ist von der heilenden Wirkung des Spielens überzeugt und möchte Erwachsenen von morgen ein Stück Unbeschwertheit zurückzugeben. 

Der Verein plant und baut mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf Augenhöhe, so dass alle daran teilhaben. Bei diesen internationalen Begegnungsprojekten lernen die Teams nicht nur viel voneinander, sondern entwickeln auch Verständnis für den anderen und seinen Lebensalltag. Mehr Infos unter www.kukuk-kultur.de

Wie an der Reutlinger Waldorfschule ist das gemeinsame Ziel von Lehrern und Eltern auch an der Sophia Scuola Waldorf in Padua das Kind gesund und harmonisch aufwachsen zu lassen, damit es zur einer üppigen und fruchtbaren Pflanze im Garten der Welt gedeihen kann. In Padua lernen  Schüler von der ersten bis zur achten Klasse nach der Waldorfpädagogik, in der das freie Spiel in der Natur eine große Rolle spielt. Der Aktivitätsspielplatz, der nun mit den Händen der deutschen und italienischen Kinder gemeinsam geschaffen werden soll, ist eine wertvolles Geschenk aneinander und füreinander.

Die Reutlinger Schüler sind schon seit der ersten Klasse zusammen. Sie wissen also, was es bedeutet zusammen zu halten und sich zu unterstützen. Und das möchten sie gerne weitergeben und anderen Kindern dabei helfen, dass sie einen vernünftigen Platz zum Spielen und Toben bekommen.
Das soziale Projekt wird zwischen 12.000 bis 15.000€ kosten und soll die Schule in Padua nicht mit den Kosten für Material, Handwerkszeug, Transport und Reise belasten und daher sammeln Eltern und Schüler nun Spenden, die über KuKuk Kultur auch quittiert werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns helfen unser Projekt „Spielplatz statt Schotterplatz - Schüler bauen für Schüler in Padua“ fördern würde.


Vielen Dank im Namen der Schüler der beiden Waldorfschulen in Reutlingen und Padua.

Donations

 See top
  • Jasmine König 
    • €30 
    • 2 d
  • Patrick Ruf 
    • €50 
    • 5 d
  • Hannelore Woerz 
    • €30 
    • 7 d
  • Andrea Diehm 
    • €30 
    • 7 d
  • Tatiana Geckeler 
    • €20 
    • 10 d
See all

Organizer

Arlette Zappi 
Organizer
Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more