Spende für Jennys Beerdigung

Jenny starb am 7.7 . 2019 an Angiosarcom Krebs ist ein bösartiger Krebs . Ausgebrochen ist er  im Januar 2017 operiert wurde sie aber erst in November 2017 . Der linke Busen wurde komplett entfernt .

ich hab zwar Sterbeversicherung gemacht doch leider starb sie bevor diese Versicherung einsprang .

nun hab ich kosten die ich nicht zahlen kann bin selber Krank sitze in Rollstuhl und hab nur eine kleine Rente  deswegen meine Bitte könnt ihr mir bitte helfen das ich die Beerdigungskosten zahlen kann . 

Jenny ist meine jüngste Tochter sie starb kurz vor dem 19. Geburtstag im Kreise der Familie .
Habe noch zwei Kinder und ein Enkel
auch ihre Geschwister sind nicht reich und können kaum helfen .

Das Geld wird zeitnah gebraucht hab erst jetzt die Rechnungen bekommen . Es wäre schön wenn ihr mir helfen könnt . 
Meine FB Gruppe Fibromyalgie Plauderecke spendete 215 euro mehr wirds nicht werden vill wenns hoch kommt noch 50 Euro dazu  ist aber für den Grabststein .
Ich brauch aber unbedingt Geld für die Beerdigung  Friedhofsverwaltung und Bestattungsinstitut  Schmidt

Friedhofsverwaltung sind 1181 Euro davon wurden 400 euro schon gezahlt  es sind da noch 781 euro offen. 
und Bestattung Schmidt 2.300 euro  offen Sozialamt zahlt nix weil ich kein Sozialfall bin. 
bekomme zuviel Rente um auf Sozialhilfe angewiesen zu sein .  1200 Euro Rente 
es würde mir 2300 euro reichen die 781 euro kann ich vill stunden , mir wäre wichtig das ich das Bestattungsinstitut zahlen kann .  Beides geht nicht zu zahlen . 

Danke 
 

Donations

No donations yet. Be the first to help.

Organizer

Sandra Gläser 
Organizer
Rosenheim, Bayern, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more