Ruhetal-Küchenfee Daniela Gollmar helfen

Dürfen wir vorstellen? Das ist unsere Chef-Küchenfee aus der Kinderferienfreizeit Ruhetal in Ulm! Das ist Daniela Gollmar.

Daniela hat sich die letzten 18 Jahre 6 Wochen in den Sommer- und 10 Jahre 2 Wochen in den Pfingstferien in eine 40 Grad heiße Küche eingeschlossen und jeden Tag kiloweise Essen für die knapp 1000 Kinder und 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gekocht. Klingt komisch, ist aber so. Nebenbei sorgte sie für den Kaffee am Morgen, den Kuchen am Mittag, den Stockbrotteig am Nachmittag sowie das Mitarbeiterfestessen am Abend. Sie begann in der Regel ihren Tag um 5.30 Uhr mit der Annahme der Essenswaren und beendete ihn um 18 Uhr damit, dass sie die gesamte Großraumküche (nochmals) durchwischte.

Ja, unsere Daniela ist ein Energiebündel. Sie ist temperamentvoll, offen und direkt. Sie liebt es zu lachen und zu plaudern. Sie ist herzlich und einfühlsam. Sie hat für jede und jeden ein offenes Ohr – ok, es sei denn, sie hat wirklich viel noch zu erledigen. Dann schenkt sie Dir trotzdem Ihre volle Aufmerksamkeit.

Sie ist einfach die gute Seele des Ruhetals.

Anfang dieses Jahrs dann der Schock: Daniela erleidet einen schweren Schlaganfall, von dem sie sich - trotz Reha und zahlreicher Operationen - bis heute nicht vollständig erholen konnte. Für ihre Wohnung in einer Ulmer Pflegeeinrichtung benötigt sie nun teils neue (behindertengerechte) Einrichtungsgegenstände. Auch im Alltag selbst fallen ihr nun krankheitsbedingt hohe Mehrkosten an. Vieles davon wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Daniela aber gibt nicht auf und kämpft jeden Tag weiter, um in ein normales Leben zurückzukehren. Wir wollen sie mit dieser Spendenaktion in ihrem Kampf unterstützten.  Jeder Euro, jeder Cent geht einzig und allein an unsere liebe Daniela. Als kleiner Anreiz erhält jede*r bei einer Spende ab 25 € auf Wunsch ein Ruhetal-Retro-Postkartenset zugeschickt.

Um möglichst viele Menschen mit der Aktion zu erreichen, bitten wir Euch zudem, den Link dieser Seite öffentlich auf Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok und auf sonstigen Social Media-Plattformen zu teilen und Euren Freunden und Verwandten von der Spendenaktion zu informieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr alle diesen einzigartigen Menschen unterstützen würdet! Denn das können wir aus tiefster Überzeugung sagen: Wenn jemand Hilfe verdient hat, dann ist es Daniela!

Wichter Hinweis: Das Geld wird von GoFundMe nicht direkt an Daniela ausgezahlt. Vielmehr erfolgt die Auszahlung an die Schwester und Generalbevollmächtigte von Daniela, Frau Sabine Rädlein-Kopp. Sie wird vertraglich verpflichtet, das Geld zweckgebunden für Daniela zu verwenden.

DANKE FÜR EURE HILFE!

53209132_1607672690317175_r.jpeg

######################### U P D A T E ###########################

15.01.2021

Liebe Spenderinnen,
liebe Spender,

vor knapp einem Monat haben wir die Spendenaktion für unsere liebe Ruhetal-Küchenfee Daniela Gollmar ins Leben gerufen. Zu keinem Zeitpunkt hätten wir gedacht, 388 Einzelspenden mit insgesamt 24.888 € sammeln zu können. Wir möchten uns daher auch im Namen von Daniela und Danielas gesamter Familie bei Ihnen und Euch allen von Herzen beDANKen!

Wir werden heute – wie in der Spendenbeschreibung bereits angekündigt – als spendenbegünstigte Person die Schwester von Daniela und Generalbevollmächtigte, Frau Frau Sabine Rädlein-Kopp, benennen. Dies hat den Hintergrund, dass Daniela die Spenden selbst nicht erhalten darf, da die Gefahr besteht, dass die Sozialbehörde ansonsten auf das gesammelte Geld Zugriff nehmen würden.

Vor der Auszahlung des Geldes werden wir mit der Schwester einen (notariellen) Vertrag schließen, der sicherstellen wird, dass das Geld zweckgebunden für Daniela verwendet wird.

Wie versprochen, gibt es für jede Spende ab 25 € ein Ruhetal-Retro-Postkartenset auf Wunsch zugeschickt. Die Erstellung des Sets hat unser langjähriger Abs. 1-Mitarbeiter Jörg Fuchs übernommen, für dessen Hilfe wir uns hier ebenfalls herzlichst bedanken möchten! Wer ein solches Postkartenset zugeschickt bekommen möchte, kann uns gerne eine Nachricht mit seinen Adressdaten über [email redacted] oder uns über die Spendenseite bis Ende Januar schreiben.

Die Kampagne wird noch den ganzen Januar online bleiben. Jede*r, die*der will, kann bis dahin gerne weiterspenden.

Wir melden uns dann nochmals bei Ihnen und Euch, wenn die Kampagne beendet ist.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund/Bleibt gesund!

Beste Grüße

Hannes Metzger und Robert Simon

Donations

 See top
  • Sabine Jakob 
    • €25 
    • 8 d
  • Anonymous 
    • €10 
    • 10 d
  • Anonymous 
    • €50 
    • 11 d
  • Kim, Simon, Sabine Herma 
    • €60 
    • 13 d
  • Tobias Glöggler 
    • €50 
    • 14 d
See all

Fundraising team: Spendenteam (3)

Robert Simon 
Organizer
Raised €3,355 from 33 donations
Ulm, Baden-Württemberg, Deutschland
Sabine Rädlein-Kopp 
Beneficiary
Hannes Metzger 
Team member
Raised €530 from 9 donations
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more