Rettet Otjohotozu

46418272_1585043421442372_r.jpeg46418272_1585042754335123_r.jpeg46418272_1585042780230962_r.jpeg
!English below!

Liebe Freunde der Otjohotozu Guestfarm,

Das Corona-Virus hat auch hier Folgen. Wir bekommen keine Gäste mehr und wir, Esther und Andreas, sowie unsere Mitarbeiter haben kein Einkommen mehr. Die Monate von Dezember bis März sind ohnehin harte Zeiten, die es zu überbrücken gilt, bevor die neue Saison im März anläuft . Die Corona Krise schlägt also im denkbar schlechtesten Zeitpunkt zu und zwingt uns zu folgenden Schritten, wenn nicht doch noch Hilfe kommt: Schließen des Betriebes auf unbestimmte Zeit, je nach Verlauf der Krise leider auch komplett. Damit verbunden ist die Entlassung aller unserer Angestellten.
Wir möchten gerne unsere Mitarbeiter über diese schwierige Zeit retten und wenigstens einen Teil des Gehaltes weiterbezahlen, da diese ja auch ihre Familien mitversorgen. Dafür bitten wir um Spenden. So kann das Einkommen der Mitarbeiter und ein Fortbestehen der Gästefarm Otjohotozu gewährleistet werden.
Um abschätzen zu können, ob wir die Mitarbeiter ab 01.04.2020 kündigen müssen, brauchen wir erste Spenden möglichst sofort. Spendenziel ist die "Corona - Auszeit" ohne Mitarbeiterkündigungen zu überstehen, derzeit haben wir bis Juli keine Buchungen mehr und es ist unsicher, wie lang sich die Krise auf Reisen nach Namibia und damit auf unseren Betrieb auswirkt.
Vielen Dank für eure Hilfe! Und wir hoffen das wir uns auf eurer nächsten Namibia Reise wieder sehen.



Dear friends of Otjohotozu Guestfarm

Due to the travel ban caused by the corona virus we have no guests and we, Esther and Andreas, as well as our employees are looking at no income untill at least July. This strikes especially hard as business between December and February is already low and we have to put thetlittle money that's left into the business every year around that time. With no bookings, we will be forced to let our staff go and, depending on how long this goes on, having to shut down our business completely. 
Our employees and their families depend on their income and our goal is to raise enough money to be able to keep them employed through this hard time.
Your donation will help not only us being able to keep Otjohotozu guestfarm open, it will prevent our staff from being without a Job! 
Thank you so much to everyone who is willing to help! We hope to see you in Namibia on your next Trip!

Donations ()

  • Peter Weilacher 
    • €105 
    • 1 d
  • Anonymous 
    • €50 
    • 4 d
  • Reimund Schiller  
    • €100 
    • 4 d
  • Wallace Harland 
    • €100 
    • 5 d
  • Ellen Gobeli 
    • €50 
    • 5 d
See all

Organizer

Andreas Fellner 
Organizer
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more