PURA-Syndrome

Das PURASyndrome  ist eine sehr seltene genetische Erkrankung. Sie wurde erst 2014 entdeckt. Mittlerweile gibt es etwa 400 registrierte Fälle weltweit. Die Patienten sind geistig und körperlich behindert.

Die Krankheit und ihre Auswirkungen werden unter anderem am Institute of Pharmaceutical Biotechnology der Universität Ulm erforscht. Die Spenden sollen die Forschung zu dieser äußerst seltenen Erkrankung unterstützen.

Das Kind auf dem Bild ist die Tochter einer ehemaligen Arbeitskollegin von Rita. 

Achtung: Es können keine Spendenquittungen ausgestellt werden.

Donations

 See top
  • Julia und Rebecca 
    • €20 
    • 17 hrs
  • Anonymous 
    • €12 
    • 8 d
  • Anonymous 
    • €45 
    • 14 d
  • Renate Eisenmann 
    • €45 
    • 22 d
  • Anonymous 
    • €25 
    • 26 d
See all

Organizer and beneficiary

Katrin Moos 
Organizer
Freiberg am Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland
Universität Ulm 
Beneficiary
  • #1 fundraising platform

    More people start fundraisers on GoFundMe than on any other platform. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more