Nistkästen für Dresden

Im Januar 2021 werden wir den gemeinnützigen Verein "Nistkästen für Dresden" gründen und beim Amtsgericht Dresden eintragen lassen. Ab diesem Zeitpunkt wird sich der Verein darum kümmern das Dresdner Stadtgebiet, insbesondere vorhandene Grünflächen, mit selbstgebauten Nistkästen auszustatten und den im urbanen Bereich lebenden Wildvögeln wieder mehr Räume zum Nisten und damit zur Aufzucht ihrer Jungen bieten zu können, die durch jahrzehntelange Stadtentwicklung und Flächenversiegelung verschwunden sind.

Dabei ist es egal ob es Vögel auf der roten Liste sind, bedrohte Arten oder solche, die bisher als nicht bedroht gelten. Schutzbedürftig sind sie alle. Auch in ländlichen Regionen haben Wildvögel zunehmend Probleme. Industrielle Landwirtschaft, der Einsatz von Insektiziden und Pestiziden machen es den Tieren zunehmend schwerer zu Überleben.

52706318_1605824305255369_r.jpeg

Die Nistkästen werden aus sehr langlebigem und vogelfreundlichem Holzbeton hergestellt, der bei sachgemäßer Pflege mehrere Jahrzehnte halten kann. Unsere ehrenamtlichen Mitglieder kümmern sich neben der Herstellung und Anbringung auch um die Pflege und Instandsetzung bestehender Kästen.

Mit einer Spende für unser Nistkasten-Projekt leisten Sie nicht nur einen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt und zum Umweltschutz indem Sie unsere Wildvögel untersützen. Sie unterstützen außerdem ein besonders nachhaltiges Projekt, das durch die vermittelten Werte über Generationen hinweg wirkt.

Durch unsere geplante intensive Kooperation mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit wird das Thema Natur- und Umweltschutz schon in jungen Jahren verankert.

Das eingesammelte Geld dient im ersten Schritt der Anfertigung einer ausreichenden Anzahl Gussformen um die Holzbeton-Kästen anfertigen zu können. Je Form liegen die Kosten bei etwa 50€. Hinzu kommen die Material- und Montagekosten für jeden einzelnen Nistkasten.

52706318_1605824369287020_r.jpeg

-------------------------


Das Projekt wird geleitet durch Jan-Eric Dreßler. Er ist seit 2009 gelernter Erzieher und angehender Natur- und Umweltpädagoge, tätig im Bereich der frühkindlichen Bildung und Erziehung.

Eine handvoll freiwilliger Helfer, die bei der Realisierung der Formen und Prototypen geholfen haben, an der inhaltlichen Ausarbeitung der Informationsmaterialien beteiligt sind und dafür sorgen, dass alle Nistkästen in Handarbeit gefertigt, angebracht und künftig gepflegt und gewartet werden.
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case something isn’t right, we will work with you to determine if misuse occurred. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more