Lastenfahrrad für Nikola und Foodsharing

In der Nacht zum 2. Mai wurde unser geliebtes Lastenrad gestohlen. Für uns ein wichtiger Teil unseres Lebens. 
Das Rad war essentiell damit unser autistischer Sohn (5 Jahre alt) zu Freunden und seiner Therapie fahren konnte, durch seine Behinderung ist es ihm nicht möglich die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. 
Zu dem brauchen wir es unbedingt für unsere ehrenamtliche Arbeit bei Foodsharing. Das Lastenrad war mehrmals die Woche im Einsatz um je mehr als 100kg Lebensmittel zu retten und an Familien und Obdachlose zu verteilen.
Da ich durch meine eigene Behinderung (Autismus) nicht erwerbsfähig bin und mein Mann Student im sozialen Bereich ist, können wir uns kein neues kaufen und bekommen auch keinen Kredit um es auf Raten zahlen zu können.

Unsere Welt bricht grade zusammen. 

Mit dem Geld möchten wir uns ein neues Lastenrad (mit Motor) ermöglichen. 
Ein Christiania bike mit Cargo Motor, wie unser altes. Damit kann man große Lasten am besten transportieren. 

Die Polizei ist am Fall schon dran, aber die Aussichten sind leider sehr schlecht. 
Die Versicherung zahlt wenn überhaupt auch nur einen kleinen Teil zurück.

Vielen lieben Dank, dass du unsere Geschichte gelesen hast. 

Shoshana, Tim, Nikola und Eden

Für PayPal dann über
shoshanasaide@yahoo.de



Donations (0)

  • Maria Abel 
    • €5 
    • 5 mos
  • Frauke Dietz 
    • €5 
    • 5 mos
  • Sneshana Jakowlew  
    • €5 
    • 5 mos
  • Anonymous 
    • €15 
    • 5 mos
  • Carolin Strohschein  
    • €10 
    • 5 mos

Organizer 

Shoshana van Kulka 
Organizer
Berlin, Deutschland
  • #1 fundraising platform

    People have raised more money on GoFundMe than anywhere else. Learn more

  • GoFundMe Guarantee

    In the rare case that something isn’t right, we will refund your donation. Learn more

  • Expert advice, 24/7

    Contact us with your questions and we’ll answer, day or night. Learn more